- Anzeige -

KBW: Wann kommt die Hardware?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

KBW: Wann kommt die Hardware?

Beitragvon philipp485 » 07.03.2013, 14:13

Hallo zusammen,

heute vor einer Woche habe ich bei KabelBW die CleverFlat Entertainment gebucht.
Der Techniker war am Dienstag da, seitdem funktioniert auch das Internet wenn ich mein Notebook direkt am Modem einstecke.

Allerdings lässt die mitbestellte AVM FRITZ!Box 6340 auf sich warten. Wie lange dauert das denn erfahrungsgemäß bis die kommt? Und mit welchem Unternehmen wird die versendet?
DHL war heute schon da (heute kam dann zumindest mal die Smartcard), also wird die Box heute auch nicht mehr kommen, sollte sie mit DHL versendet werden.

In der Zeit von Smartphones, Tablets und Co ist das schon etwas blöd ohne WLAN, zumal mein stationärer PC in einem anderen Raum steht... :wand:
philipp485
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.03.2013, 14:07

Re: KBW: Wann kommt die Hardware?

Beitragvon Knifte » 07.03.2013, 15:23

Normalerweise wird die Hardware, wenn der Techniker sie nicht mitbringt, kurzfristig von KBW bzw. UM verschickt.

Zumindest bei UM bekommt man aber auch eine Versandmitteilung.

Frag doch am besten bei der Hotline nach.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: KBW: Wann kommt die Hardware?

Beitragvon NoGi » 07.03.2013, 17:23

Was für ein Modem hast Du denn bekommen wenn der Techniker keine FB6340 hatte?

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: KBW: Wann kommt die Hardware?

Beitragvon philipp485 » 07.03.2013, 19:13

NoGi hat geschrieben:Was für ein Modem hast Du denn bekommen wenn der Techniker keine FB6340 hatte?

-NoGi


Puuh, das Modell kann ich dir nicht sagen, bin grad nicht in der neuen Wohnung.
Weiß nur, dass es von Cisco ist ;-)
philipp485
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.03.2013, 14:07

Re: KBW: Wann kommt die Hardware?

Beitragvon Knifte » 08.03.2013, 07:05

Aber die FritBox 6340 müsste ja auch ein integriertes Modem haben. Normalerweise hätte der Techniker dir direkt die FritzBox anstatt des Cisco Modems anschliessen sollen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: KBW: Wann kommt die Hardware?

Beitragvon philipp485 » 08.03.2013, 09:51

Hmm, das wär ja natürlich blöde. Selbst anschließen kann/darf man das ja nicht, oder? Aber wofür zahlt man dann 9,90 Euro Versandkosten? Nur für die Smartcard kann das ja nicht sein...
philipp485
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.03.2013, 14:07

Re: KBW: Wann kommt die Hardware?

Beitragvon NoGi » 08.03.2013, 11:58

philipp485 hat geschrieben:Hmm, das wär ja natürlich blöde. Selbst anschließen kann/darf man das ja nicht, oder? Aber wofür zahlt man dann 9,90 Euro Versandkosten? Nur für die Smartcard kann das ja nicht sein...


Ich hatte auch ein Cisco und habe dann auf FB6340 umgestellt.
Dabei wird die FB einfach als Paket an Dich geschickt.
Der Freischaltcode kommt mit der FB oder mit getrennter Post.

Die FB wird einfach statt des Cisco angeschlossen (von Dir)
Dann dauert es normalerweise bis zu einer halben Stunde in der sich die FB die aktuelle
Firmware zieht.

Danach auf der Box einloggen, die KBW Seite aufrufen, Freischaltcode eingeben und die Welt ist in Ordnung.

So war es bei mir. Es soll aber auch Fälle geben wo die automatische Freischaltung nicht geklappt hat.
Dann musst Du die Hotline anrufen und die lösen dann die Provisionierung aus.

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 26 Gäste