- Anzeige -

Routerempfehlung für 64 MBit / s

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Routerempfehlung für 64 MBit / s

Beitragvon saxa » 23.02.2013, 14:33

Hallo,

ich bin ein Businesskunde und bin auf der Suche nach einem Router, der die 64 Mbit Leitung schafft.

Er muss kein WLAN beherrschen, an VOIP-Funktionen bin ich auch nicht interessiert. Der Router soll aber eine SI-Firewall besitzen und das Layer-7-Traffic-Shaping soll möglich sein.

Habe hier einen Lancom 1511 und einen Lancom 1823. Beide schaffen beim Download maximal 30 MBit / s. Habe ein RouterBoard 450G ausprobiert - hat sich als instabil erwiesen.

Kann mir bitte jemand einen Router empfehlen?

Vielen Dank im Voraus :)
saxa
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 22.03.2012, 14:40

Re: Routerempfehlung für 64 MBit / s

Beitragvon oposum » 24.02.2013, 02:33

Bei dir schafft der 1511 (CPU Intel iXP420 266 MHz) 30MBit? Also bei mir ist mit <13Mbit (samt QoS/Firewall) Schluss (ok, ohne QoS/Firewall packte er auch 16MBit)! Den 1823 (Intel iXP425 533 MHz) hatte ich kurz hier und der packte die 16MBit, die ich damals hatte. Egal.
Zum Thema: Der 1781EW schafft angeblich ~60-70MBit (weiß nicht ob mit QoS/Firewall)!
Lohnt aber nicht den neu zu kaufen, dann lieber gleich den 1781EW+, der soll 900MBit packen :hammer: Der wird bei mir ab Montag den Dienst verrichten mit 1play 100MBit. Schauen wir mal was der mit QoS/Firewall für ne Routing Performance hinlegt. Kann dann berichten.

Der DrayTek Vigor 2820, 2830, 2850, etc. sollte damit auch zurecht kommen. Hab mit der Fa. aber keine Erfahrung.

Noch ne Alternative wäre IPCop, Fli4L, etc.
oposum
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 24.02.2013, 02:26

Re: Routerempfehlung für 64 MBit / s

Beitragvon saxa » 24.02.2013, 21:16

Hallo,

du meintest doch den 1781EF+, oder?

Er ist wohl noch ziemlich neu und ist noch nicht in den einschlägigen Webshops zu finden. Aber die Beschreibung klingt interessant. Bis auf den Preis...
saxa
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 22.03.2012, 14:40

Re: Routerempfehlung für 64 MBit / s

Beitragvon oposum » 24.02.2013, 21:55

saxa hat geschrieben:Hallo,

du meintest doch den 1781EF+, oder?

Er ist wohl noch ziemlich neu und ist noch nicht in den einschlägigen Webshops zu finden. Aber die Beschreibung klingt interessant. Bis auf den Preis...

Yep, meinte den 1781ef+. Der Preis ist natürlich hoch, aber für alle 5-8 Jahre zum anschaffen verkraftbar für ne Router bei dem man ja alles einstellen kann samt konkurenzloser QoS/Firewall.
oposum
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 24.02.2013, 02:26

Re: Routerempfehlung für 64 MBit / s

Beitragvon saxa » 25.02.2013, 22:34

Danke für den Link zum Shop :)

Ich bin mittlerweile mit den Einstellungen für das RouterBoard 450G weiter gekommen - und, was soll ich sagen: wenn man den Dreh raus hat, ist das Ding einfach super. Schau dir die Hardware-Spezifikation an - ist sehr überzeugend. Ganz davon zu schweigen, dass du auf diesem Router... virtuelle Maschinen laufen lassen kannst - z.B. ein OpenWRT mit Asterisk...

Lancom hat natürlich den Vorzug eines ISDN-Anschlusses, den ich gelernt habe, zu lieben. Ich werde mal abwarten, bis die Teile in der Bucht auftauchen - leider sind momentan die 400 EUR nicht drin :traurig:
saxa
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 22.03.2012, 14:40

Re: Routerempfehlung für 64 MBit / s

Beitragvon oposum » 27.02.2013, 01:09

Interessant mit dem RouterBoard 450G. Danke für den Link :super: Hätte ich mehr Zeit wäre mein Spieltrieb geweckt.

Bei uns läuft nun 1play 100MBit samt dem Router 1781EF+ (mit Firewall/QoS Regeln) über EPC3208 als Kabelmodem sehr gut.
Nur Upload voll ~5,1MBit
Nur Download voll ~104MBit
Nur Ping bei Games für den Chef ~2-17ms

Mixed Upload ~4,2MBit
Mixed voll Download ~100MBit
Mixed Ping ~10-30ms

Mixed voll Upload ~5,0MBit
Mixed Download ~53,5MBit
Mixed Ping ~10-30ms
oposum
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 24.02.2013, 02:26

Re: Routerempfehlung für 64 MBit / s

Beitragvon saxa » 27.02.2013, 22:26

Ich kriege mit dem RouterBoard hinter einer FritzBox 6360 (wird als Modem verwendet; es geht nur so mit den statischen IPs) ähnliche Ergebnisse: der 64 MBit-Anschluss wird voll ausgereizt.

Und, RouterBoard ist bis Dato der einzige Router, den ich gesehen habe - nicht einmal die Lancoms können das - der in der Lage ist, als PPTP-Client zu fungieren. Für mich bedeutet das, dass ich drei VMs abschaffen kann :)
saxa
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 22.03.2012, 14:40


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot] und 14 Gäste