- Anzeige -

cisco epc3208g

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

cisco epc3208g

Beitragvon DreamCatcher » 21.02.2013, 09:20

Morgen zusammen
Mal eine frage die neuen cisco Modems mit der g endung, haben die definitiv ein problem 50 mbit zu bringen am Anschluss? Es kommen nur ca 30 mbit an wenn das Modem per lan direkt angeschlossen ist! Da kann man einstellen was man will :(
Bild
DreamCatcher
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.02.2013, 06:11

Re: cisco epc3208g

Beitragvon Knifte » 21.02.2013, 09:36

Zumindest berichten das hier viele User.

UM-Speedtest machen und Störung melden.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: cisco epc3208g

Beitragvon Sparks » 21.02.2013, 09:57

DreamCatcher hat geschrieben:Morgen zusammen
Mal eine frage die neuen cisco Modems mit der g endung, haben die definitiv ein problem 50 mbit zu bringen am Anschluss? Es kommen nur ca 30 mbit an wenn das Modem per lan direkt angeschlossen ist! Da kann man einstellen was man will :(


Es ist so. Aber, ob dies alle Modems der Baureihe betrifft kann ich nicht sagen. Mittlerweile hat man mir 25€ gutgeschrieben und mich noch etwas um Geduld gebeten.

Offenbar liegt der Fehler an einer Firmware im Cisco-Modem. Das soll durch ein Firmware-Update behoben werden. Wann dieses Update kommt, kann ich aber nicht sagen.
Benutzeravatar
Sparks
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 63
Registriert: 11.12.2008, 12:06
Wohnort: Köln

Re: cisco epc3208g

Beitragvon DreamCatcher » 21.02.2013, 10:19

vielen dank für die schnellen antworten, mir reichen ja schon gute 30 mbit:) vorher 5:(, aber geht halt ums prinzip ,deswegen wollte ich nochmal nachfragen lg
Bild
DreamCatcher
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.02.2013, 06:11

Re: cisco epc3208g

Beitragvon Alplay » 21.02.2013, 16:11

Habe auch das Problem mit diesem Modem/Router, jedoch kommt auch noch hinzu, dass das Modem bei Downloads einfriert und nur noch ein Neustart des Modems hilft, ich finde es schon eine Frechheit sowas auf den Markt zu bringen.
Alplay
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.02.2013, 04:00

Re: cisco epc3208g

Beitragvon DreamCatcher » 21.02.2013, 17:09

ja sehe ich auch so !!vor allem wenn man es ja genau betrachtet, das unternehmen weiß dass dieses gerät die leistung nicht bringen kann, und vertreibt es mit den neuverträgen.
habe mich nun dort per mail gemeldet, ich weiß die kommen wieder mit techniker prüfen usw aber die werte wurden hier gestern bestens eingestellt.und intern wissen sie es ja, aber es wird nix gemacht bzw sie arbeiten dran, wie sie immer so schön sagen.
Bild
DreamCatcher
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.02.2013, 06:11

Re: cisco epc3208g

Beitragvon losbullos » 21.02.2013, 17:44

Sparks hat geschrieben:
Es ist so. Aber, ob dies alle Modems der Baureihe betrifft kann ich nicht sagen. Mittlerweile hat man mir 25€ gutgeschrieben und mich noch etwas um Geduld gebeten.


Was hast Du denen geschrieben um diese Gutschrift zu bekommen?
Ich habe das gleiche Problem, incl. falscher Uhrzeit, und weiss nicht so recht, wie ich es formulieren soll.
losbullos
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.03.2010, 17:58

Re: cisco epc3208g

Beitragvon Sparks » 24.02.2013, 06:49

losbullos hat geschrieben:
Sparks hat geschrieben:
Es ist so. Aber, ob dies alle Modems der Baureihe betrifft kann ich nicht sagen. Mittlerweile hat man mir 25€ gutgeschrieben und mich noch etwas um Geduld gebeten.


Was hast Du denen geschrieben um diese Gutschrift zu bekommen?
Ich habe das gleiche Problem, incl. falscher Uhrzeit, und weiss nicht so recht, wie ich es formulieren soll.


Einfach den Kundenservice anrufen und das aushandeln. Wenn du bei Facebook bist kannst du auch hier deinen Unmut äußern.
Benutzeravatar
Sparks
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 63
Registriert: 11.12.2008, 12:06
Wohnort: Köln

Re: cisco epc3208g

Beitragvon pbw » 24.02.2013, 21:02

Ich habe zwischen 17 und 46Mbit gemessen und auch meist um die 30Mbit, glaube aber eigentlich nicht, dass dies am Modem bzw. Router liegt.
Die techn. Betreuung bei UM ist praktisch nicht vorhanden.
Ein Telefonat und zwei Mails liefen ins Leere (bis auf zwei seltsame Durchhalte-SMS).
Gruß
Peter
pbw
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 21.01.2009, 12:28

Re: cisco epc3208g

Beitragvon DreamCatcher » 25.02.2013, 12:03

So meine anfrage an unity


guten tag
wir haben bei ihnen eine 50 mbit leitung, aber die probleme wie viele anderen auch,das nur ein kleiner teil von der leistung ankommt.eines vorweg speed nur getestet direkt am modem!!!! kein wlan!!!max 32 kommen an hin und wieder.wir wissen berreits das es zum großen teil am cisco modem mit der endung g liegt.nur schade das man dann dieses gerät für seine leitung bekommt.nur wir würden gerne auch den speed bekommen, also denke ich müssen sie ein anderes modem liefern was dieses auch kann.nur nicht wieder ein g modem weil damit hören die probleme ja nicht auf.


Antwort:


Guten Tag Herr ...........,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Diese Beeinträchtigung ist uns bereist bekannt.

Unsere technische Fachabteilung arbeitet bereits an einer Lösung.

Ein Austausch Ihres Modems ist nicht erforderlich, da es sich um ein Software-Problem handelt.

Wir bitten Sie daher um ein wenig Geduld.

Vielen Dank.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Liebe Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe-Team
Bild
DreamCatcher
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.02.2013, 06:11


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 42 Gäste