- Anzeige -

Zwei Rechner gleichzeitig über WLAN verbinden

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Zwei Rechner gleichzeitig über WLAN verbinden

Beitragvon Mertorio » 12.02.2013, 19:46

Hi Leute,

ich wollte heute versuchen meinen Rechner und den meiner Freundin gleichzeitig übers WLAN ins Internet zu bekommen. Leider schafft es immer nur ein PC alleine und der andere schaut in die Röhre.

Der W-LAN-Router (D-Link Dir-600) ist direkt über den LAN1-Port mit dem Kabelmodem (Cisco EPC3208) verbunden, welches in der Kabeldose steckt. Per WLAN-Stick habe ich nun versucht mit beiden Rechnern den Router zu erwischen. Interessanterweise schaffe ich es mit dem Rechner, der ins Internet kommt nicht per Browser auf das Modem zuzugreifen; der andere Rechner, der nicht ins Internet kommt, kommt problemlos auf die Router-Seite.

Der Router ist auf DHCP eingestellt, DHCP-Server ist jedoch deaktiviert.

Beide Rechner verwenden Windows 7, beide WLAN-Sticks sind neu, also nicht veraltet.

Hat jemand eine Idee?
Mir fällt leider nichts mehr dazu ein :(
Mertorio
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2013, 19:33

Re: Zwei Rechner gleichzeitig über WLAN verbinden

Beitragvon Knifte » 12.02.2013, 19:47

Das Cisco EPC 3208 mit oder ohne G am Ende?
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Zwei Rechner gleichzeitig über WLAN verbinden

Beitragvon Mertorio » 12.02.2013, 20:33

ohne Gateway :(
Mertorio
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2013, 19:33

Re: Zwei Rechner gleichzeitig über WLAN verbinden

Beitragvon Knifte » 12.02.2013, 20:57

Ich denke, dann solltest du das Kabel zum Modem in den WAN Port des Router stecken und den DHCP Server im Modem aktivieren.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Zwei Rechner gleichzeitig über WLAN verbinden

Beitragvon Mertorio » 13.02.2013, 10:25

So das hab ich gerade versucht.

Ich habe den WLAN-Router erstmal vom Strom getrennt und das Modem per LAN-Kabel direkt an meinen PC angeschlossen, um Zugriff auf das Modem zu bekomen um den DHCP-Server einzuschalten.
Seltsamerweise habe ich in dieser Konfiguration kein Internet (???) obwohl es ja genauso funktionieren müsste wie in der WLAN-Variante. Die grüne "Online-Leuchte" war ebenfalls an.
Ich bin auch nicht auf das Modem gekommen (müsste ich doch unter der Ip 192.198.0.1, wenn nur das Modem angeschlossen ist oder?)

Das Ganze hat damit angefangen, dass ich versucht habe den zweiten WLAN-Stick per WPS zu verbinden. Damit kann es nichts zu tun haben?

Was mache ich nur falsch... ich verzweifle langsam... denn das Internet geht ja... habe jetzt auch festgestellt, dass ich mit meinem Smartphone auch nicht mehr auf das WLAN zugreifen kann :(
Mertorio
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2013, 19:33

Re: Zwei Rechner gleichzeitig über WLAN verbinden

Beitragvon koax » 13.02.2013, 10:30

Du musst nichts am Modem rum fummeln.
Damit mehrere Rechner an einem Anschluss funktionieren benötigst Du einen Router.
Den hast Du, benutzt ihn aber nicht als Router weil Du statt des WAN/Internet-Ports einen LAN-Port mit dem Modem verbunden hast.

Ändere die Kabelverbindung und nehme anschließend den 3208 kurz vom Strom und schalte ihn wieder ein.
Der Router selbst sollte natürlich bei der Internetverbindung auf Dynamische IP/DHCP konfiguriert sein und auch nicht - falls in dem Modell möglich - als reiner Accesspoint eingerichtet sein.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Zwei Rechner gleichzeitig über WLAN verbinden

Beitragvon Mertorio » 13.02.2013, 10:56

maaaaaaaaaaan was ein kleiner haken in den einstellungen und ein leicht falsch gestecktes kabel bewirken können.... stunden von frust :/

jedenfalls danke ich euch für eure schnelle und gute hilfe

das problem hat sich damit erledigt, endlich komme ich mit 2 pcs und handy gleichzeitig ins wlan netz :)

vielen dank
Mertorio
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2013, 19:33


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 45 Gäste