- Anzeige -

Stark schwankende Download Geschwindigkeit

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Stark schwankende Download Geschwindigkeit

Beitragvon unity11 » 05.02.2013, 11:47

Hallo,

habe ein Cisco 3208g und eine dlink300 wlan mittlerweile erfolgreich installiert. Produkt ist 3play 50.000 nach vorher 3play 16.000. ( Hatte da aber noch nie einen speedtest gemacht.)

Nachdem die Seiten sich aber teilweise sehr schlecht aufbauen, streams nicht richtig laufen, mein Sohn häufige Abstürze und langsame Geschwindigkeiten über wlan beklagt hat, habe jetzt ab und zu den unitymedia speedtest gemacht und festgestellt, dass ich stark schwankende Werte habe.

Zuerst habe ich es auf den dlink geschoben, den ich die Tage sowie ausgetausche. Trotzdem kam mir das komisch vor und habe alles wie auf der Unitymedia SpeedtestSeite vorgeschlagen ausprobiert und verändert: wlan dran, wlan nicht dran, nur lan dran Modem aus Modem ein, nur ein Browser offen usw..

Über Tag habe ich wenn es gut läuft so 20.000-30.000, der Spitzenwert bisher ca 35.000, mehr hatte ich noch nie . Nachdem ich dann gelesen habe dass solche Werte zu tolerieren sind, habe ich es ja auch erst mal bei gelassen. Dann aber Abends ist die download speed zwischen 3.000-und 12.000, häufig um 5.000. ( Ein Lan Nutzer 1 Browser)

Hatte auch noch ans LAN Kabel gedacht ist ein CAT5 aber da ich ja schon 35.000 erreicht habe, kann es daran eigentlich nicht liegen.

Nach einen Anruf bei UM wird mir ein Techniker geschickt, auf den ich jetzt warte. Da ich aber generell mehr als skeptisch bin bei "muss ein Techniker kommen" , dass ich das nicht selbst irgendwie lösen kann, möchte ich die Experten hier mal fragen, ob man da noch selbst was probieren kann, das zu lösen, oder die Leitung einfach zu schwach ist?

Vielen Dank
unity11
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 13.11.2012, 16:11

Re: Stark schwankende Download Geschwindigkeit

Beitragvon recksiek » 05.02.2013, 15:36

Hallo,

habe evtl. das gleiche Problem. Habe 32MB und 6360 router. Es kommt vor das der dsl speed test mal 32MB anzeigt und nach einer weile nur 6MB. Hab das alles geteset direkt auf dem router (lan kabel)
Unitymedia hat bereits jemanden geschickt der an dem verstärker Änderungen vorgeommen hat (was aber nichts brachte) bei einem zweiten Anruf wurde ich mit einem experten verbunden der bestätigte das beim download ewas mit den kanälen nicht stimmen würde.

Grüße,
Achim
recksiek
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.02.2013, 11:13

Re: Stark schwankende Download Geschwindigkeit

Beitragvon josen » 05.02.2013, 16:27

Huhu,

habe ähnliche Probleme. Aus welcher Ecke kommt ihr? Es gibt zur Zeit laut Angaben der Hotline einige Bereiche, in denen die Segmente einfach überbbucht sind.

Grüße
Benutzeravatar
josen
Co-Administrator
 
Beiträge: 341
Registriert: 20.11.2008, 13:54

Re: Stark schwankende Download Geschwindigkeit

Beitragvon recksiek » 06.02.2013, 09:57

also ich komme aus Soest/Deiringsen
recksiek
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.02.2013, 11:13

Re: Stark schwankende Download Geschwindigkeit

Beitragvon unity11 » 06.02.2013, 17:15

bin aus dem Raum Frankfurt.

Befürchte es hängt damit zusammen:

viewtopic.php?f=53&t=23503

Ich frage mich nur warum ich 50.000 bezahlen soll, wenn ich in der Regel nicht schneller als die 16.000 die ich vorher hatte und Abends zwischen 2000 und 6000.

Naja ich warte mal auf den Techniker aber viel Hoffnung habe ich nicht.
unity11
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 13.11.2012, 16:11

Re: Stark schwankende Download Geschwindigkeit

Beitragvon Knifte » 06.02.2013, 17:43

Naja, ich würd dann mit UM sprechen.

Und wenn du die Geschwindigkeitseinbrüche mit Screenshots des UM-Speedtests belegen kannst, dann solltest du ggf. auf eine Gutschrift bestehen. Bzw. auf mehrere Gutschriften, wenn der Zustand länger anhält.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Stark schwankende Download Geschwindigkeit

Beitragvon carknue » 06.02.2013, 23:10

unity11 hat geschrieben:bin aus dem Raum Frankfurt.



Hier in Sachsenhausen scheint es nen Tick besser zu sein aber knapp 16000 von gebuchten 50000 am Abend finde ich auch ne Frechheit. Morgens liegen zwar die vollen 52000 an aber da brauche ich die nicht. UM muss hier dringend mehr Bandbreite liefern und nicht nur immer mehr Kunden anschließen!
carknue
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 04.12.2010, 13:25

Re: Stark schwankende Download Geschwindigkeit

Beitragvon unity11 » 07.02.2013, 22:40

bleibt mir wohl nix anderes übrig.... sehr sehr traurig....

wie macht man denn einen Ausdruck vom screenshot.. wenn ich den Geschwindigkeitstest drucke bekomme ich nur die plug in Anzeige, aber keine Werte..

jetzt übrigens 6000
unity11
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 13.11.2012, 16:11


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MartinDJR, Yahoo [Bot] und 40 Gäste