- Anzeige -

Router DIR-652 defekt? EInstellung!?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Router DIR-652 defekt? EInstellung!?

Beitragvon toolking1983 » 29.01.2013, 20:04

Hallo zusammen,

habe heute einen neuen Router DIR-652 erhalten damit ich das neue 3 Play 100 auch im vollem maß nutzen kann.

Nun habe ich aber das problem das der Router anscheinend nichts durchlässt an geschwindigkeit. Kein Test kommt zu stande. Ich habe sogar alles mit dem Dlink Futzi in der Hotline durchgemacht. Am Ende sagte er es muss an Unitymedia liegen. Also wieder bei Unity angerufen und sie sagten es muss am Router liegen. Das gin heute ganze 4 Stunden hin und her.

Und wenn ich mit der XBOX online gehe, auch mit dem alten DIR-600 Router, werde ich nach kurzer Zeit aus den Partys geworfen und später auch ganz von XBOXLive getrennt.

Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann. Erfahrungsberichte oder sogar Einstellungen mit mir durch gehen kann, Tipps geben etc.

Bin für jede Hilfe dankbar!

Gruß
toolking1983
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.08.2011, 13:12

Re: Router DIR-652 defekt? EInstellung!?

Beitragvon Knifte » 29.01.2013, 20:33

Was für ein Modem hast du denn bekommen?

Kommt der Speed denn an, wenn du den PC direkt am Modem anschliesst?

Hast du das Modem neu gestartet, nachdem du den neuen Router angeschlossen hast?
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Router DIR-652 defekt? EInstellung!?

Beitragvon toolking1983 » 30.01.2013, 06:31

Ja bei direktverkabelung läuft alles.

ich habe ein cisco modem epc3212.

Der alte Router ,DIR-600. geht ja noch aber ich bekomme nicht die volle bandbreite sondern nur maximal 40-52.
Ach ja und der Techniker war auch schon da. Alles okay soweit
toolking1983
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.08.2011, 13:12

Re: Router DIR-652 defekt? EInstellung!?

Beitragvon koax » 30.01.2013, 09:01

toolking1983 hat geschrieben:ich habe ein cisco modem epc3212.

Ein EPC3212 oder ein EPC3212G?

Meinst Du bei der Bandbreite eine Bandbreite über WLAN oder LAN?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Router DIR-652 defekt? EInstellung!?

Beitragvon toolking1983 » 30.01.2013, 10:48

ICh habe das epc3212 nicht das mit dem G

Ich meine damit das ich sobald ich es angeklemmt habe den Router ich nur 0,3mbit oder weniger oder mal mehr habe.

und der typ von dlink meinte das es gut angeschlossen ist aber irgendwo muss ja der Fehler sein, verdammt.
toolking1983
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.08.2011, 13:12

Re: Router DIR-652 defekt? EInstellung!?

Beitragvon koax » 30.01.2013, 10:59

Noch immer schreibst Du nicht, ob über WLAN oder LAN.

Wenn über LAN. Hast Du mal das Anschlusskabel (LAN-Kabel) ausgetauscht?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Router DIR-652 defekt? EInstellung!?

Beitragvon Knifte » 30.01.2013, 13:38

Also, wenn es am Modem problemlos geht, kann es schonmal definitiv nicht an UM liegen. Bleibt also nur noch der Router bzw. die Verkabelung dorthin.

Und Koax, bist du dir sicher, dass es von dem 3212 auch eine Variante mit G gibt? Bei Google habe ich dazu nichts gefunden und die Cisco Homepage schweigt sich auch dazu aus. Ich glaube also nicht, dass es an der Pv6-Problematik bzw. der Routerfunktionalität des Modems liegt.

Es wird sich einfach um eine falsche Einstellung im Router, einer grottenschlechten WLAN-Verbindung oder einem kaputten Netzwerkkabel (vom Modem zum Router oder vom Router zum PC) handeln.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Router DIR-652 defekt? EInstellung!?

Beitragvon toolking1983 » 30.01.2013, 13:55

Also der Techniker der hier war hat mir ein neues LAN kabel da gelassen.

Und ich habe alles nur mit LAN Kabel verbunden. Gehe nur übers Handy und Tablet mit WLAN ins Internet!

Ich verstehe das alles nicht. Mit dem DIR-600 gibg es alles nach einem Firmware Update mit dem Neuen geht Internet zwar aber wie gesagt sehr sehr langsam!
toolking1983
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.08.2011, 13:12

Re: Router DIR-652 defekt? EInstellung!?

Beitragvon koax » 30.01.2013, 14:15

toolking1983 hat geschrieben:Mit dem DIR-600 gibg es alles nach einem Firmware Update mit dem Neuen geht Internet zwar aber wie gesagt sehr sehr langsam!

Wenn wir mal einen Defekt ausschließen, wäre es jetzt mal an der Zeit, dass Du die Konfiguration des Routers mal schilderst.

Viel falsch machen kann man allerdings nicht, damit es zumindest grundsätzlich funktioniert.

1. Den Internetverbindungstyp im Router auf DHCP-Verbindung - Dynamische IP-Adresse stellen
2. Den Internet-Port des Routers mit dem Kabelmodem verbinden.
3. Das Kabelmodem neu starten (einmal kurze Zeit vom Strom nehmen)

Am besten setzt Du den Router mal in den Werkszustand zurück (Reset-Knopf drücken) und machst anschließend die o.a. 3 Schritte.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Router DIR-652 defekt? EInstellung!?

Beitragvon silver » 10.02.2013, 20:03

Hallo!

Eine ähnliche Problematik habe ich mit dem DIR-624 ebenfalls!
Der Speed ist zwar gut aber bei XBOX live werde ich ebenfalls nach ein paar Minuten getrennt und fliege aus dem Spiel.
Hast du mal probiert die XBOX nur an das Modem zu schließen?
Da geht bei mir alles ohne Probleme deswegen vermute ich einen Software/Hardware Defekt am Router.

Gruß Silver
silver
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.2013, 16:13


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste