- Anzeige -

Softphone an Fritzbox 6360

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Softphone an Fritzbox 6360

Beitragvon Qualle » 22.01.2013, 22:17

Ich habe versucht ein Softphone an die Fritzbox anzumelden.
Hat prinzipiell funktioniert, ich konnte über den PC telefonieren.

Aber: Jetzt kommen alle ankommenden Anrufe nur noch auf dem Softphone an.
Ich habe das Endgerät in der Konfig wieder entfernt, aber es kommen immer noch keine Anrufe an.

Unter System/Ereignisse steht die Fehlermeldung: "Anmeldung der Internetrufnummer xxxxxxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 403"

Kennt jemand das Problem (bzw die Lösung) ?
Qualle
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.01.2013, 22:11

Re: Softphone an Fritzbox 6360

Beitragvon Cablemen » 22.01.2013, 23:02

Sind denn die Zugangsdaten für das VoIP in der Fritzbox korrekt eingetragen?
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Re: Softphone an Fritzbox 6360

Beitragvon Qualle » 22.01.2013, 23:11

Registar: fritz.box
Benutzername: 620

Das, was mir die Fritzbox angegeben hat.

Oder gibt es eine weitere Einstellung ?
Qualle
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.01.2013, 22:11

Re: Softphone an Fritzbox 6360

Beitragvon Cablemen » 23.01.2013, 08:08

Werden denn deine Rufnummern in der Übersichtseite der Fritz Box als aktiv und registriert angezeigt? Im Register Telefonie --> Eigene Rufnummern müssen deine Zugangsdaten für die jeweiligen Rufnummern korrekt eingetragen sein.
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 53 Gäste