- Anzeige -

Cisco EPC3208G friert ein bei zu viel Traffic

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Cisco EPC3208G friert ein bei zu viel Traffic

Beitragvon insomnia09 » 14.01.2013, 18:48

Hallo,

mein neues Cisco Modem friert bei hohem Trafficaufkommen (Downloads) ein und muss vom Strom getrennt werden, ist auch nicht mehr über die IP im Browser zu erreichen. Bei vielen Uploads (Dropbox) ist das Problem auch schon aufgetreten. Habe den Smart 50 Vertrag.

Modem dient als DHCP, Router (Dir300) als AP, an dem ich über LAN hänge. Sonst nicht viel geändert an den Modemeinstellungen.

Wär super, wenn jemand ein ähnliches Problem hat oder weiß, wo man da ansetzen könnte, ist sehr lästig.

Danke und Gruß,

M.
insomnia09
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.01.2013, 21:36

Re: Cisco EPC3208G friert ein bei zu viel Traffic

Beitragvon cbxcgn » 15.01.2013, 10:10

Hallo,

habe das gleiche Problem: 3play50, EPC3208G, dahinter DIR-615 als AP.
Anscheinend insbesondere bei hohem Traffic friert EPC3208G ein / LEDs normal / Admin-Zugang über 192.168.0.1 nicht mehr möglich / Telefon gibt zwar Freizeichen/Leitungston, kann aber anscheinend keine Verbindung nach außen herstellen. Modem muss vom Netz und neu gestartet werden. Nach dem Neustart läuft alles sofort einwandfrei bis zum nächsten Freeze.

Model: Cisco EPC3208G
Vendor: Cisco
Hardware Revision: 1.0
Bootloader Revision: 2.3.1_R3
Current Software Revision: epc3208g-ESIP-5-v302r125562-121101c-DE
Firmware Name: epc3208g-ESIP-5-v302r125562-121101c-DE.bin
Firmware Build Time: Nov 6 08:54:06 2012

Wäre auch für Hilfe dankbar.

Gruß
C.
cbxcgn
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.01.2013, 10:02

Re: Cisco EPC3208G friert ein bei zu viel Traffic

Beitragvon paul » 16.01.2013, 20:27

Habe exakt das gleiche Problem mit einer 50.000er Leitung und dem EPC3208G. Modem freiert ein bei gleichzeitigen Down- und Upload. Das hatte ich vor der Umstellung auf diesen Tarif und IPv6 niemals.

Gibt es schon irgendwelche Aussagen von UM dazu?
paul
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 10.01.2013, 22:08

Re: Cisco EPC3208G friert ein bei zu viel Traffic

Beitragvon Eventer » 16.01.2013, 22:40

Habe das Problem auch. Heute war ein Techniker da, neues Modem aber Problem ist geblieben. Neu ist jetzt das Tele auch nicht mehr geht. Nächste Termin wird folgen...

Kotzt mich langsam an.
Eventer
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 79
Registriert: 31.07.2007, 17:16
Wohnort: Köln

Re: Cisco EPC3208G friert ein bei zu viel Traffic

Beitragvon paul » 17.01.2013, 09:34

Auch nicht schlecht:

Bei der Störungsmeldung für das EPC3208G wurde ich gefragt, welche Programme ich denn nicht mehr empfangen könne. :kratz:

Es wird wohl ein Techniker vorbeischauen. :smile:
paul
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 10.01.2013, 22:08

Re: Cisco EPC3208G friert ein bei zu viel Traffic

Beitragvon Eventer » 17.01.2013, 11:19

Nur wird das wohl nix bringen...
Eventer
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 79
Registriert: 31.07.2007, 17:16
Wohnort: Köln

Re: Cisco EPC3208G friert ein bei zu viel Traffic

Beitragvon paul » 17.01.2013, 13:03

Das will ich so nicht sagen, denn meine Leitung sei auch nicht in Ordnung, stellte die Mitarbeiterin der Hotline fest. Mal sehen, wie es weitergeht.
paul
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 10.01.2013, 22:08

Re: Cisco EPC3208G friert ein bei zu viel Traffic

Beitragvon insomnia09 » 17.01.2013, 13:10

Ich hatte gerade erst einen Techniker da, auf meinem Modem war ein falsches Config-File (10er) - der Fehler ist vorher wie nachher aufgetreten. Ich hatte ihm von dem Fehler erzählt aber er kannte das Phänomen nicht. Bin nach 2 Wochen Stress froh, dass überhaupt alles läuft, werde maximal ne Mail schreiben mit dem Hinweis auf das Problem und den Thread hier. Ist sicher ein Software-Problem.

Ihr nutzt aber nicht zufällig alle Mac oder? Eigentlich müsste das Problem ja verbreiteter sein, vielleicht kann man das eingrenzen...
insomnia09
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.01.2013, 21:36

Re: Cisco EPC3208G friert ein bei zu viel Traffic

Beitragvon Eventer » 17.01.2013, 14:39

Nein, win PC. Das Problem liegt eindeutig bei UM oder halt dem cisco.

Lässt sich ja auch wunderbar reproduzieren wenn man zb den usenet client anwirft. Das einzige was bei mir getauscht wurde ist halt das modem. Die Leitungswerte sind alle absolut ok bei mir.

Wenn der dl speed jetzt mal konstant gut wäre und sich das cisco 8208G net ständig aufhängen würde wäre ich ja glücklich.

So viel Ärger hatte ich in all den Jahre (bin Kunde seit ish zeiten) mit dem Motorola Modem net.
Eventer
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 79
Registriert: 31.07.2007, 17:16
Wohnort: Köln

Re: Cisco EPC3208G friert ein bei zu viel Traffic

Beitragvon paul » 17.01.2013, 16:46

insomnia09 hat geschrieben:Ihr nutzt aber nicht zufällig alle Mac oder? Eigentlich müsste das Problem ja verbreiteter sein, vielleicht kann man das eingrenzen...


Nein, ich nutze Linux.
paul
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 10.01.2013, 22:08

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste