- Anzeige -

Problem mit Kabelmodem und Telefon

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Problem mit Kabelmodem und Telefon

Beitragvon Night0233 » 18.01.2013, 23:14

Sorry das ich längere Zeit weg war!

Da der Techniker da war und er meine werte runter gesetz hatte läuft alles wunderbar!hier nochmal bild von aktuellen modemwerte

Sind die werte nicht zu niedrig wie ich finde hä????
Bild
Night0233
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 29.03.2012, 11:14

Re: Problem mit Kabelmodem und Telefon

Beitragvon leachim » 19.01.2013, 02:36

Night0233 hat geschrieben:Sorry das ich längere Zeit weg war!

Da der Techniker da war und er meine werte runter gesetz hatte läuft alles wunderbar!hier nochmal bild von aktuellen modemwerte

Sind die werte nicht zu niedrig wie ich finde hä????
Bild


Ich bin da kein Fachmann und erst recht kein Techniker, aber für mich sieht das so aus, dass anstatt die Channel 5 - 8 auf das gleiche Level zu stellen wie Channel 1 - 4. hat man diese einfach deaktiviert. Ich habe 3 Play 32Mbit und alle 8 Channel haben so ziemlich den gleichen Wert was den dB angeht. Aber wenn es funktioniert ist es für uns leihen doch egal. :naughty:

Grüße
leachim
UM Hotline mit Telefon@UM     0800 / 700 11 77
UM Hotline ohne Telefon@UM  0800 / 23 23 23 08 113

Bild EPC 3280 Kabelmodem + Bild Fritz!Box 7390 = :kiss:

Synology DS713+ mit 4 GB RAM Upgrade und 2x 2TB Western Digital RED WD20EFRX RD1000S NAS-Storage
Benutzeravatar
leachim
Kabelexperte
 
Beiträge: 190
Registriert: 14.12.2008, 14:03
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustavsburg

Re: Problem mit Kabelmodem und Telefon

Beitragvon Cablemen » 19.01.2013, 08:00

Night0233 hat geschrieben:Sorry das ich längere Zeit weg war!

Da der Techniker da war und er meine werte runter gesetz hatte läuft alles wunderbar!hier nochmal bild von aktuellen modemwerte

Sind die werte nicht zu niedrig wie ich finde hä????
Bild

zum Vergleich alte Werte

Bild


Du darfst dich schon mal beschweren gehen denn wenn diese Modemwerte immer noch so sind wie ich sie auf diesem Screenshot sehe dann kann man hier von totalen Pfusch sprechen! Natürlich ist ein Messgerät genauer aber dieser Screenshot ist ein Indiz dafür das an der besagten Dose nun ein Unterpegel ist was zu Störungen führen kann! Die Modemwerte müssen in einem Bereich von "-4dBmV/9dBmV" liegen und nicht darunter oder darüber! Ich weiß nicht was dieser Techniker gemacht hat aber fachgerecht scheint das nicht zu sein! :zerstör: Ich finde es schon ein Kunststück wenn man deutlich zu hohe Werte derart versauen kann! :brüll:
Ich würd mich mal bei den verantwortlichen Sub beschweren! :zwinker:
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 59 Gäste