- Anzeige -

call-by-call???

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: call-by-call???

Beitragvon gianna » 11.01.2008, 22:04

hallo ghor,
ich habe mir die Seite angeschaut aber musste feststellen, dass mein Englisch einfach mangelhaft ist und ich ausser den Preisen der einzelnen Anbieter nicht erkennen konnte , ob das Euro/Min oder Cent /mIn war und wie ich das ganze Procedere vornehmen muss,.
Nun will ich euch auch das Land verraten! Es ist Polen! :smile:
Gruß
gianna
gianna
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 02.01.2008, 22:14

Re: call-by-call???

Beitragvon ghor » 11.01.2008, 23:28

Also oben auf der Übersichtsseite steht, dass es Cents/Minute sind.
Für Polen Mobil würde ich dir http://nonoh.net empfehlen, da zahlst du 2 Ct/Min.
Etwas Englisch-Kenntnisse sind da aber nicht verkehrt.
Melde dich dort an:
http://www.nonoh.net/en/websignup.php
Dann musst du erstmal Guthaben aufladen, da gibt es mehrere Möglichkeiten.
Wenn das Guthaben dann angekommen ist, kannst du übers Web dort Anrufe machen, in dem du deine Nummer und
die anzurufende eingibst, du wirst dann zurückgerufen und mit Ziel verbunden ("Make a Call").
Empfehlen würde ich dir aber unter "Your invoice address" deine Nummer mit 0049... einzugeben und zu speichern,
dann kannst du direkt mit deinem Tel die 02213549549 anrufen und dann die anzurufende Nummer eingeben.
(siehe "Make VoIP calls from your fixed/mobile phone") (deine Nummer/CallerID muss dabei aber übermittelt werden).
Mehr Infos zu Betamax bzw. nonoh.net gibts z.B. hier:
http://www.ip-phone-forum.de/forumdisplay.php?f=502
Zuletzt geändert von ghor am 11.01.2008, 23:36, insgesamt 3-mal geändert.
1play 2000, SB5101E, FBF 7170
ghor
Kabelexperte
 
Beiträge: 127
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: call-by-call???

Beitragvon ghor » 02.02.2008, 21:26

"Call by Call" von alternativen Anschlüssen ist möglich:
http://www.teltarif.de/festnetz/vollans ... -call.html
1play 2000, SB5101E, FBF 7170
ghor
Kabelexperte
 
Beiträge: 127
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 62 Gäste