- Anzeige -

Downstream Leistungspegel +20DbmV

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Downstream Leistungspegel +20DbmV

Beitragvon AMG38 » 29.12.2012, 08:40

Hallo Leute,

ich hoffe das Forum hier lebt noch einigermaßen, denn in der Vergangenheit wurden auf meine Threads kaum geantwortet.

Der Cisco EPC3208G zeigt mir bei allen 8 Downstream Channels über 20DbmV an. Ist das nicht etwas zu viel ? Könnten meine Speedprobleme davon abhängig sein ?

Upstreamchannel sind beide auf 48DbmV, die Firmware ist von November 2012.

Vertrag ist 3Play 50Mbit mit HD Receiver
AMG38
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 21.12.2012, 18:04

Re: Downstream Leistungspegel +20DbmV

Beitragvon Knifte » 29.12.2012, 10:21

Im Thema "Modemwerte auslesen" steht doch drin, dass der Wert nur kritisch sein dürfte, wenn auch die anderen Werte ausserhalb der Norm liegen.

Aber wenn du solche Speedprobeme hast, dann würd ich doch einfach eine Störung bei der Hotline melden. Die gucken sich die Werte dann an und veranlassen dann ggf. einen Technikerbesuch, der das neu einpegelt.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Downstream Leistungspegel +20DbmV

Beitragvon Bastler » 30.12.2012, 17:41

Auf die Auslesefuktion der Modems (gerade bei den beiden FritzBoxen und den Cisco-Modems) würde ich nicht viel geben. Gerade bei dem "G"-Modem soll die Auslesefunktion auch fehlerhaft sein.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 52 Gäste