- Anzeige -

Probleme mit Unitymedia und IPv6

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Ipv6 und Ps4 / Xbox one

Beitragvon Stiff » 14.09.2013, 19:42

Alle Horizon Nutzer, die eine IPv6 haben, mal den Finger hoch heben bitte.
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 915
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Ipv6 und Ps4 / Xbox one

Beitragvon xPep » 14.09.2013, 20:02

Stiff hat geschrieben:Noch kürzer: Falsches Forum.
Jo versehentlich im Horizon Fred gelandet.
xPep
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 08.09.2013, 16:03

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon Obi-Wan » 16.09.2013, 18:42

Moin,

nur eine kurze Frage: Gibt es schon irgendeine Liste von Funktionen bzw. Programmen wo es Probleme mit IPv6 gibt oder die überhaupt gar nicht laufen?
Spiele mit dem Gedanken, Anfang nächstes Jahr zu Unity zu wechseln.
Obi-Wan
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 28.08.2013, 22:01

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon Riooo » 17.09.2013, 23:50

Ich hatte seit Beginn unseres Vertrages (3play 50 /KabelBW) eigentlich eine IPv6 Adresse (wurde mir auch über wieistmeineip.de angezeigt). Seit kurzem habe ich dort nur noch eine IPv4 Adresse. Im Menü des Modems steht aber immer noch eine IPv6 Adresse. Geht das zufällig noch jemandem so?
Riooo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.07.2013, 00:13

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon NoGi » 18.09.2013, 10:02

Riooo hat geschrieben:Ich hatte seit Beginn unseres Vertrages (3play 50 /KabelBW) eigentlich eine IPv6 Adresse (wurde mir auch über wieistmeineip.de angezeigt). Seit kurzem habe ich dort nur noch eine IPv4 Adresse. Im Menü des Modems steht aber immer noch eine IPv6 Adresse. Geht das zufällig noch jemandem so?



Diese "Anzeiger" zeigen nur ob dein Rechner/Smartphone/tablet mit IPv4 oder IPv6
unterwegs ist. Welches Protokoll dein Modem kann ist dabei uninteressant.

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon tsieling » 23.09.2013, 11:21

Hallo allerseits.

Ich klinke mich hier mal ein:
Habe seit letzten Dienstag einen 50.000er Anschluß von UM (nur Digital-TV und Internet) mit dem TC7200 Modem/Router. Der Internetzugang klappt problemlos, jedoch werde ich in unregelmäßigen Abständen von Xbox Live getrennt. Ich kann mich erst wieder mit dem Xbox Live Dienst verbinden, nachdem ich den Router neugestartet oder, wie gestern mehrfach geklappt, einfach das LAN-Kabel aus der Xbox ziehe und wieder einstecke. Dann klappt die Verbindung sofort wieder, aber der nächste Disconnect folgte immer.

Eine Verbindung vom MacBook/iPhone/iPad ins Internet ist trotzdem noch möglich.

Nach einiger Recherche bin ich auf die Xbox/IPv6-Problematik gestoßen. Kann ich davon ausgehen, dass dies auch bei mir der Grund ist, die Fehlersuche beenden und auf eine Xbox One mit IPv6-Support hoffen? Ich würde bis dahin die Xbox weiter über meinen 2000er Telekom-DSL Anschluß betreiben.
tsieling
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 78
Registriert: 23.09.2013, 11:15

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon Knifte » 23.09.2013, 11:32

Das wird wohl an IPv6 liegen. Ob die Xbox One den erhofften IPv6 Supoort bietet weiss ich aber nicht. Ich hoffe aber auch, dass die neuen Konsolen das können.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon alyssa » 25.09.2013, 19:52

So bei mir ist nach langer Zeit, wo alles einwandfrei lief, das er wieder alle 2 Tage einen neuen IPV6 Präfix kriegt und dann kein Internet geht. Dies kann man nur durch einen neustart der Fritzbox wieder beheben.
Ich habe jetzt die faxen dicke und habe mir eine Zeitschaltuhr geholt, hoffe wenn ich die Box jede nacht Kurz vom Strom nehme und neustarten lasse, das ich es damit nicht mehr habe. Nicht das Unitymedia trotzdem alle 2 Tage einen neue Präfix vergibt, unabhängig davon das ich die Box jeden Tag neustarten lasse.


Ich hoffe das die PS4 und die XBOX One mit IPV6 umgehen können, sonst krieg ich ne kriese.:)
Bild
alyssa
Übergabepunkt
 
Beiträge: 271
Registriert: 08.02.2013, 13:15
Wohnort: Recklinghausen

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon sTeFmAn » 25.09.2013, 22:25

hab mal ne Nachricht von UM bekommen bezüglich des technicolor


Hallo Herr Nordmann,

die Beeinträchtigung bei der TC7200 ist bekannt und soll in Kürze durch ein Sofwareupdate behoben werden.

MfG

sTeFmAn
sTeFmAn
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.09.2013, 14:17

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon storm-nrw » 27.09.2013, 10:22

alyssa hat geschrieben:So bei mir ist nach langer Zeit, wo alles einwandfrei lief, das er wieder alle 2 Tage einen neuen IPV6 Präfix kriegt und dann kein Internet geht. Dies kann man nur durch einen neustart der Fritzbox wieder beheben.
Ich habe jetzt die faxen dicke und habe mir eine Zeitschaltuhr geholt, hoffe wenn ich die Box jede nacht Kurz vom Strom nehme und neustarten lasse, das ich es damit nicht mehr habe. Nicht das Unitymedia trotzdem alle 2 Tage einen neue Präfix vergibt, unabhängig davon das ich die Box jeden Tag neustarten lasse.


Ich hoffe das die PS4 und die XBOX One mit IPV6 umgehen können, sonst krieg ich ne kriese.:)


Du wirst es nicht glauben, aber genau das hat mir tatsächlich ein offizieller Techniker geraten... das kann doch wohl nicht deren ernst sein, oder??? Die wissen das es ein Problem gibt und als einzige Lösung fällt denen eine Zeitschaltuhr ein??? Wahrscheinlich gibt es die demnächst bei jeder FritzBox dabei, die von UnityMedia kommt. Vielleicht sollten die mal nicht so eine verbugte Firmware produktiv setzen.
storm-nrw
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 27.09.2013, 10:12

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste