- Anzeige -

Probleme mit Unitymedia und IPv6

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon christian-b » 27.01.2013, 18:30

Habe die FB 6360, aktuell im 150er Tarif.
Weil hier aber sehr oft nur deutlich unter 100 MBit durchkommen, sehe ich den Aufpreis nicht mehr ein - gerade weil der Upstream auch noch beschnitten wurde.

Ich wette, so eine Frage kann bei der Hotline wieder niemand beantworten :zwinker:
christian-b
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 11.06.2008, 16:45

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon Knifte » 27.01.2013, 18:33

Können vielleicht schon, aber ob die wollen bzw. dürfen ist eine andere Sache. :D

Aber eigentlich dürfte sich m.E. nichts grundlegendes an deinem Anschluss ändern, du würdest ja nur die Speedoption kündigen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon christian-b » 27.01.2013, 18:36

Danke für die Infos.
Ich versuch's mal die kommende Woche und werde meine Erfahrungen posten! :pcfreak:
christian-b
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 11.06.2008, 16:45

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon sequed » 27.01.2013, 19:55

Ich habe am 21.01.2013 übers Internet 3play 100.000 bestellt und habe noch eine IPv4 Adresse bekommen :)
HD Recorder + DigitalTV HIGHLIGHTS
Sky Welt + Sport + Film + Go + HD
Vodafone TV Basic + HD
sequed
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.11.2011, 16:01

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon johnnyboy » 27.01.2013, 20:30

Dann wahrscheinlich mit dem Cisco 3208 (ohne G)?
johnnyboy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 316
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon sequed » 27.01.2013, 20:48

johnnyboy hat geschrieben:Dann wahrscheinlich mit dem Cisco 3208 (ohne G)?

Genau ;)
HD Recorder + DigitalTV HIGHLIGHTS
Sky Welt + Sport + Film + Go + HD
Vodafone TV Basic + HD
sequed
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.11.2011, 16:01

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon Riplex » 27.01.2013, 21:12

carknue hat geschrieben:Und was ist mit meiner PS3? Zur PS3 gibt es hier schon unterschiedliche Aussagen.


Die Ps3 wird genauso wie die Xbox nur noch ein "Moderates" NAT haben. Das heisst, das Server die eine IPv4 Adresse haben,
probleme mit deiner Ps3 haben werden. Online Spiele sind dann nur noch eingeschränkt möglich.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon piotr » 27.01.2013, 21:45

Welche Einschraenkungen sind das genau?
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon assyriska » 28.01.2013, 03:03

Riplex hat geschrieben:
carknue hat geschrieben:Und was ist mit meiner PS3? Zur PS3 gibt es hier schon unterschiedliche Aussagen.


Die Ps3 wird genauso wie die Xbox nur noch ein "Moderates" NAT haben. Das heisst, das Server die eine IPv4 Adresse haben,
probleme mit deiner Ps3 haben werden. Online Spiele sind dann nur noch eingeschränkt möglich.



Ich konnte die letzten Tage ohne Probleme Xbox Live ohne Unterbrechungen spielen. Was ich aber nicht verstehen kann, ist das ich manchmal ein moderates NAT habe und manchmal ein offenes.
assyriska
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.02.2011, 18:56

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon oxygen » 28.01.2013, 10:14

Riplex hat geschrieben:Die Ps3 wird genauso wie die Xbox nur noch ein "Moderates" NAT haben. Das heisst, das Server die eine IPv4 Adresse haben,
probleme mit deiner Ps3 haben werden. Online Spiele sind dann nur noch eingeschränkt möglich.

Die PS3 bzw. die Spiele sind weit weniger empfindlich als die XBOX360, spielen geht dort normalerweise auch problemlos ohne Portforwarding etc.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 32 Gäste