- Anzeige -

Probleme mit Unitymedia und IPv6

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon SpaceRat » 25.12.2013, 15:51

hartstein hat geschrieben:Wenn ich mit dem Androiden den Tunnel aufbaue und das iPad als Hotspot mit dem Androiden verbinde, dann scheint Android den Tunnel nicht für den Hotspot zu benutzen. Auf dem iPad klappt der Aufruf ipv6.google.com nicht.

Auf manchen Androiden (z.B. am am Wiko meiner Frau) kann man einstellen, ob beim Tethering IPv4-only oder Dual-Stack verwendet werden soll. Voreinstellung war IPv4-only.

Wieder andere Quellen sagen, daß Android gar kein IPv6-Tethering beherrschen würde, allerdings haben mindestens mein Samsung Galaxy S2 und das Cink Peax 2 meiner Frau diese Quellen nicht gelesen.

Wer wirklich kein IPv6 kann, sind Apple-Geräte im Mobilfunk. Während ein iPhone/iPad im WLAN durchaus IPv6 kann, geht es im Mobilfunk wohl gar nicht. Zumindest war das bis AppleOS 6 so.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon hartstein » 26.12.2013, 00:50

Ich habe bei meinem Samsung S3 geschaut und keine Einstellung für Dual stack beim Tethering gefunden. Werde mal schauen ob ich eine App finde.
hartstein
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 15.11.2013, 12:22

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon Pomes » 26.12.2013, 13:01

Hallo , habe seid 2 Monaten eine Xbox , und bin schon mehrere Jahre um Kunde .
Am Anfang lief alles Super . Xbox live lief .
Ich meine sogar auch das es noch nach dem Upgrade auf die 100 Mbit Leitung lief .
Nun geht seit Tagen nichts mehr .
Ärgere mich das ganze Weihnachtsfest mit Xbox Life rum !

Ich habe vor ca 3 Wochen ein neues cisco Modem von um beckommen da das Internet während jemand telefoniert nicht funktionierte .

Es ist nun dass 3208g

Kann dort der Fehler liegen

Wie gesagt am Anfang und auch nach dem Upgrade lief alles noch bestens !


Nun bin ich kurz davor die Xbox zu verkaufen :(
Bild
Pomes
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.03.2009, 21:48

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon Knifte » 26.12.2013, 15:15

Das hängt zum einen davon ab, ob du mittlerweile evtl. IPv6 und DS-lite hast. Das solltest du in der Statusseite deines Modems sehen können.

Und 2. musst du beim 3208G auch deinen Router anders konfigurieren, weil dieses Modem auch bereits eienn Router beinhaltet.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon Pomes » 26.12.2013, 17:16

Router läuft auf Access Point Modus !

Anruf bei der Hotline ergab das ich jetzt einen ipv6 Anschluss mit da lite habe !

Ab wann Konnte mir die Dame nicht sagen , nur das es ein Wechsel gegeben hat von ipv4 auf 6

Da die Xbox aber nach dem Upgrade noch ging vermutet auch sie das es nach unserem Problem wo der Techniker da war und uns auch das neue cisco Modem da gelassen hat zu der Umstellung kam.

Die sagt ich soll morgen in der kaufmännischen Abteilung anrufen das Problem schildern und sagen das ich wieder ipv4 und ein passendes Modem benötige !

Wo genau ist die kaufmännische Abteilung ??


Das ipv6 Problem stritt sie nicht ab nachdem ich ihr sagte das ich mich in die Thematik eingelesen habe und das Problem immer noch nicht in den Griff bekommen wurde !
Bild
Pomes
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.03.2009, 21:48

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon Knifte » 26.12.2013, 19:13

Ruf einfach in der Hotline an und verlange, dass du wieder auf IPv4 umgestellt wirst und dass du auch wieder ein IPv4-Modem bekommst (am besten so eines, wie du vorher hattest.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon hartstein » 27.12.2013, 16:30

Das Streaming über ip4.sixxs.org funktioniert nicht. Der Webservice an sich funktioniert, aber es kommt kein Stream.
hartstein
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 15.11.2013, 12:22

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon SpaceRat » 27.12.2013, 17:29

hartstein hat geschrieben:Das Streaming über ip4.sixxs.org funktioniert nicht. Der Webservice an sich funktioniert, aber es kommt kein Stream.

Kann auch nicht, weil zum Streamig andere Ports verwendet werden und so ein Web Redirect umfaßt nur einen Port.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon miccael73 » 27.12.2013, 19:39

Also ich hab das Problem mit meinem Smart TV gehabt ich hab halt bei dem Router festgelegte ipv4 (8.8.8.8 oder 8.8.4.4 eingeben das ist die ipv4 Add von Google die ipv6 Adds habe ich nicht im Kopf müsst ihr googlen. Google hat ca 10 Adds ( ipv6) zur Verfügung das selbe gibt ihr in die Geräte ein die Probleme machen und lässt sie sich neu einwählen. Leider sagt man das beim Support nicht ich denke das ist nicht so gewollt das man selbst rumkonfiguriert.
Ich hoffe das es auch eure Probleme löst.
MfG miccael
miccael73
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.12.2013, 15:08

Re: Probleme mit Unitymedia und IPv6

Beitragvon Pomes » 28.12.2013, 11:13

Da ich bestandskunde bin und bis vor kurzem noch eine ipc4 hatte Stellen die mich nun wieder um nachdem ich sagte das der Anschluss sonst hinfällig wird für mich ....

Die Hotline sagte noch das Massen an Beschwerden von Neulingen vorliegen die alle ihre Xbox one nun nicht richtig nutzen können ....
Bild
Pomes
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.03.2009, 21:48

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste