- Anzeige -

W-Lan Problem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

W-Lan Problem

Beitragvon DomiBottrop » 18.12.2012, 13:07

Hallo zusammen,

ich habe Probleme mit meiner W-Lan Verbindung.
Und zwar bin ich umgezogen und seit dem habe ich nur 1000-5000kbs Internetgeschwindigkeit.
In der alten Wohnung hatte ich immer so 36000kbs mit W-Lan, obwohl der W-Lan Router einen Stock tiefer stand als der PC.
Ich habe DSL 50.000.
Jetzt ist alles auf der gleichen Etage und es funktionier nicht :(
Ich habe bei Unitymedia angerufen und die meinten meine Leitung wäre i.O. und ich solle mal den Kanal wechseln auf dem mein Modem sendet.
Dies habe ich getan, von Kanal 1-13 alle Kanäle durchgetestet und anschließend den Unitymedia Speedtest gemacht.
Auf den Kanälen 1-12 sendet der nur so bis 2000kbs und auf Kanal 13 ist es am besten mit so 5000kbs die aber auch schanken und mal runter auf nur 1000kbs gehen...
Ich habe das Modem schon näher zum PC gestellt und es wurd nicht besser. Ich habe mal eine Zeichnung von meiner Wohnung gemacht und wo die Sachen stehen.
Bild
Also unten der rote Punkt, da ist die Unitymedia Steckdose. Jetzt hatte ich das W-Lan Moden schon bis zur tür ran gestellt und dachte dann empfängt der besser, aber Pustekuchen -_-
Vom Modem bis zum PC sind es 7 große Schritte also knapp 5m Luftlinie.
Jetzt habe ich mir Tuneup drauf gemacht, damit der meine Netzwerkeinstellungen optimiert. Ohne Erfolg...
Was kann ich tun?

W-Lan Stick habe ich einen von Belkin.
Modem ist das DLink DIR 600.

Hat jemand eine Lösung für mich?

Lieben Gruß
DomiBottrop
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.12.2012, 12:53

Re: W-Lan Problem

Beitragvon reset » 18.12.2012, 13:14

Als erstes solltest Du mal schauen, das die Firmware des DIR-600 (WLAN-Router, Kein Modem! :zwinker: ) aktuell ist.
Die bekommst DU hier: ftp://ftp.dlink.de/dir/dir-600/driver_software/

Achte aber unbedingt auf die REV Angabe. Diese steht unten auf dem Gerät auf dem Typenschild.

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: W-Lan Problem

Beitragvon DomiBottrop » 18.12.2012, 14:23

Das sind glaube ich die falschen Versionen.
In der Beschreibung dort steht z.B.
- Konfiguration des Routers aufrufen (Standard wäre 192.168.0.1)
- klicken Sie oben auf "Wartung"
Wartung finde ich bei mir nirgends.
und dann steht da:
- Konfiguration des Routers aufrufen (Standard wäre 192.168.0.1)
- klicken Sie oben auf "Maintenance"
Steht bei mir auch nicht so da.
Ich kann aber bei mir auf Tools und dann auf Firmware gehen und dann steht da "Jetzt online nach aktueller Firmware-Version suchen: Jetzt Prüfen"
Habe ich gemacht und dann sagt der mir, dass ich die aktuellste Version habe.
Produktseite : DIR-600 // Firmware-Version : 2.11DE // Hardware Version : Bx

Lieben Gruß
DomiBottrop
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.12.2012, 12:53

Re: W-Lan Problem

Beitragvon reset » 18.12.2012, 14:29

Die Suche findet meist nicht die aktuelle. Aktuell ist für den Dir-600 die 2.13.

Diese findest Du unter obigem Link.

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: W-Lan Problem

Beitragvon DomiBottrop » 18.12.2012, 14:30

Ich habe jetzt hier was gefunden.
http://www.dlink.de/cs/Satellite?c=Prod ... FDLWrapper

Aber was habe ich jetzt für ne Firmware? B1 B2 oder B5?? Bei mir steht oben nur Bx ?!?!
DomiBottrop
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.12.2012, 12:53

Re: W-Lan Problem

Beitragvon reset » 18.12.2012, 14:31

Die Revision steht unten auf dem Gerät drauf.

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: W-Lan Problem

Beitragvon DomiBottrop » 18.12.2012, 15:17

Ich hab das jetzt gemacht, neu gestartet und direkt n Speedtest gemacht.
Komme jetzt auf 11.000kbs.
Also schon besser, aber da stimmt doch immer noch was nicht?!
DomiBottrop
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.12.2012, 12:53

Re: W-Lan Problem

Beitragvon DomiBottrop » 18.12.2012, 15:43

Ich meinte 21.000kbs nicht 11.000
DomiBottrop
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.12.2012, 12:53

Re: W-Lan Problem

Beitragvon reset » 18.12.2012, 17:21

Du könntest es jetzt noch einmal mit dem Kanal versuchen.
Als Orientierung kannst Du die Einstellungen vom DIR300 und dieser Anleitung nehmen: viewtopic.php?f=53&t=11118

Die vollen 50 Mbit/s wirst Du -über WLAN- mit dieser Hardware aber eh nicht erreichen können.

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 38 Gäste