- Anzeige -

Voip Probleme bei Unitymedia

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Voip Probleme bei Unitymedia

Beitragvon acer2k » 17.12.2012, 23:55

Hallo,

oftmals passiert es mir, dass bei VOIP Anrufen erstmal komische Besetztzeichen kommen und beim zweiten Anruf funktioniert es dann komischerweise.
Jetzt habe ich mal geschaut was in den Protokollen steht.
Im Systemprotokoll habe ich bei jeden Anruf folgendes stehen.

Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n381xxxx01_2 wurde von Rufnummer 460415 zu 460415@ssl41.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301

Genau dann treten die Probleme irgendwie auf.
Die Gegenstelle hat kein Unitymedia.

So dachte ich mal checke mal die Zugangsdaten.
In meiner Fritzbox steht anderer Anbieter mit folgenden Registrar.

0208xxxx232 Internet ssl41.telefon.unitymedia.de

Stelle ich wie in Unitymedia empfohlen auf Unitymedia um.
Stellt sich der Registrar auf telefon.unitymedia.de um.
Meine Telefone werden alle abgemeldet und nicht mehr angemeldet. Also kann ich da snicht benutzen.

Jetzt kommt das beste. Schaue ich in den Zugangsdaten von Unitymedia
so finde ich dieses hier:

Als Internettelefonie-Anbieter wählen Sie:
Unitymedia.de
Ihr Registrar lautet:
ssl31.telefon.unitymedia.de

Toll wieso ssl31?
Also pack ich ssl31 ein, werden die Telefone auch abgemeldet.
Funktionieren nur auf ssl41. Und wenn ich den Registrar abänder, wird automatisch anderer Anbieter daraus.

Kann das sein, dass Unitymedia eventuell die Zugangsdaten irgendwie falsch gespeichert hat und deshalb auch bei telefon.unitymedia.de die falschen Werte gezogen werden?
Hat jemand nen reim drauf?
acer2k
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 22.02.2008, 21:49

Re: Voip Probleme bei Unitymedia

Beitragvon albatros » 19.12.2012, 18:58

Die Registrare für die verschiedenen Anbieter sind in der Firmware integriert. Bei Unitymedia ist das bei älteren FBs z.B. der 7170 telefon.unitymedia.de. Wenn man einen anderen Registrar eintragen will, muss man "anderer Anbieter" auswählen.

Das Problem mit
Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer n381xxxx01_2 wurde von Rufnummer 460415 zu 460415@ssl41.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
wurde hier im Forum bereits mehrfach diskutiert.
Hast Du Dir die Threads dazu schon angesehen?
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 55 Gäste