- Anzeige -

UM Telefon geht nicht seit 11.10.12

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

UM Telefon geht nicht seit 11.10.12

Beitragvon ExBerliner » 06.11.2012, 19:27

Hallo in die Runde,

ich habe einen Tarifwechsel von 2Play 32000 mit Telefon Plus auf 2PlaySmart mit 1 Rufnummer umgestellt. Ich bin seit Ende 2009 Kunde bei UM .. bisher keine Probleme gehabt, aber jetzt:
UM hat es seit 11.10.12 bisher nicht auf die Reihe bekommen, mein Telefon frei zu schalten. Internet läuft dagegen mit Anfangsunterbrechung. Der Tarifwechsel sollte eigentlich erst zum 21.10.12 erfolgen, aber das ist eine andere leidensvolle Geschichte.

Etliche Telefonate mit der Hotline führten bisher zu keinem Erfolg. Mir wurde bisher immer gesagt, dass es am Folgetag oder in ca. 2 Tagen gehen sollte ... Telefon geht jedoch bisher immer noch nicht. Bei den Telefonaten habe ich den Eindruck, dass das Ticketsystem bei UM keine fortschreibende Vorgangsbearbeitung vorsieht, da ich jedesmal die ganze "Leidensgeschichte" von Anfang wiederholen muss. Auf online-Kontaktanfragen gibt es nur Antworten, dass das Problem beseitigt sein müsste, ansonsten man die Hotline nochmals kontaktieren sollte. Irre, wie das da abläuft.

In diesem Zusammenhang meine Fragen:
1. Bin ich eigentlich eine Ausnahme wegen der Telefonie, oder gibt es mehrere, die dieses Problem haben ?
2. Ist hier vielleicht jmd. im Forum, der mir sagen kann, was man der Hotline ggf. für Hinweise geben könnte, wie das Problem angegangen werden könnte ? Ich habe den Eindruck gewonnen, dass die Hotline selbst nicht weiss, was Sache ist. Alternativ jmd. Vorschläge, was man tun könnte (ausser Brief an Geschäftsleitung oder Button bei akte.net .. auch eine Kündigung wäre nicht so prickelnd, ebenso wie Rufnummernportierung auf anderen Anbieter) ?

Vielen Dank im voraus.
Gruss
ExBerliner
Meine UM-Konfiguration seit 01.10.2014:
UM 2PlaySmart 25 Mbit/s mit Telefon analog (TEL1) an Kabelmodem Cisco EPC3208
AVM FB7170; FW 29.04.88; WLAN: aus; 2 x Internettelefonie (davon 1x f. Faxversand & Empfang mit FritzFax4FB)
WLAN mit D-LINK DWL2100AP mit Antenne von D-LINK ANT24-0600 (6 dBi)
UM Friends & Family SIM-Karte für 0€ (einmalig 9,95€) - seit 10.10.12 - ein Tag vor Telefonieausfall :-)
ExBerliner
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 06.12.2009, 17:01

Re: UM Telefon geht nicht seit 11.10.12

Beitragvon Radiot » 06.11.2012, 23:30

Hast ein neues Modem bekommen?
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: UM Telefon geht nicht seit 11.10.12

Beitragvon ExBerliner » 07.11.2012, 01:08

ja. ein EPC3208.

Gruss ExBerliner
Meine UM-Konfiguration seit 01.10.2014:
UM 2PlaySmart 25 Mbit/s mit Telefon analog (TEL1) an Kabelmodem Cisco EPC3208
AVM FB7170; FW 29.04.88; WLAN: aus; 2 x Internettelefonie (davon 1x f. Faxversand & Empfang mit FritzFax4FB)
WLAN mit D-LINK DWL2100AP mit Antenne von D-LINK ANT24-0600 (6 dBi)
UM Friends & Family SIM-Karte für 0€ (einmalig 9,95€) - seit 10.10.12 - ein Tag vor Telefonieausfall :-)
ExBerliner
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 06.12.2009, 17:01

Re: UM Telefon geht nicht seit 11.10.12

Beitragvon Dinniz » 07.11.2012, 11:22

ExBerliner hat geschrieben:ja. ein EPC3208.

Gruss ExBerliner

Mit oder ohne G :mussweg:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: UM Telefon geht nicht seit 11.10.12

Beitragvon ExBerliner » 07.11.2012, 13:08

ohne G; siehe auch Signatur.

Gruss ExBerliner
Meine UM-Konfiguration seit 01.10.2014:
UM 2PlaySmart 25 Mbit/s mit Telefon analog (TEL1) an Kabelmodem Cisco EPC3208
AVM FB7170; FW 29.04.88; WLAN: aus; 2 x Internettelefonie (davon 1x f. Faxversand & Empfang mit FritzFax4FB)
WLAN mit D-LINK DWL2100AP mit Antenne von D-LINK ANT24-0600 (6 dBi)
UM Friends & Family SIM-Karte für 0€ (einmalig 9,95€) - seit 10.10.12 - ein Tag vor Telefonieausfall :-)
ExBerliner
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 06.12.2009, 17:01

Re: UM Telefon geht nicht seit 11.10.12

Beitragvon JackLucas » 07.11.2012, 14:42

hallo exberliner,
auch wir hatten dieses problem mit der verschleppten umstellung. zwei wochen waren wir ohne telefon und inet, immer wieder teuere anrufe über handy bei der um-hotline. immer wieder vetröstungen und falsche informationen zum umstellungszeitpunkt. dann noch beschuldigungen von einem ma der hotline, es wäre unsere schuld, dass es nicht geklappt hat. na ja, das ende vom lied war, dass wir an die um-geschäftsleitung eine außerordentlioche kündigung gesandt haben, die auch mit einem ebntschuldigungsschreiben akzeptiert wurde. nun haben wir den anbieter gewechselt, in der hoffnung, dass dort der kundenservice besser ist.
gruss
jack
JackLucas
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 23.07.2007, 10:42

Re: UM Telefon geht nicht seit 11.10.12

Beitragvon ExBerliner » 07.11.2012, 16:04

Hallo,

habe soeben mit UM telefoniert und wurde an die Technik weitergeleitet.
Telefonatsdauer ca. 5 Min. Warteschleife ca. 30 Min.
Die Technik hat das an die kaufmännische Abteilung weitergeleitet, da Auftragsdaten verkehrt bzw. nicht schlüssig, und da können Sie nichts machen. Wann nun das Problem erneut angegangen wird, konnte man mir nicht sagen. Ich soll mich einige Tage gedulden (wieder mal). Man würde mich anrufen. Auch das habe ich schon sooft gehört, ein Rückruf ist bisher nie erfolgt.

Meine Vertragsdaten sind jedenfalls nach Auskunft auf vor der Umstellung (2 Play 32000 mit Telefon Plus) eingestellt. So jedenfalls der Tenor von UM laut dem aktuellen Saldo der Rechnungen (Rechnung noch nicht einsehbar). Das zwischenzeitliche Schreiben zum Sicherheitspaket kann nicht storniert werden, weil es systembedingt nicht mehr exestiert. Ein mir avisiertes Modem FB6320 ist plötzlich nicht mehr relevant. Also ein ziemliches Durcheinander. Dafür soll ich nun eine einmalige Gutschrift in Höhe von 20€ bekommen. Na, das glaube ich mal erst, wenn es denn gebucht ist.

Jedenfalls habe ich immer noch nicht die vertragsgemässe Telefonie. Tel1-Lämpchen am Cisco Modem blinkt weiterhin und nervt so langsam.

@Dinniz: magst du mir ggf. noch Hinweise geben wollen, bzgl. deiner Fragen ?

@all: ich habe mir mal die Parameter des Cisco-Modems angesehen. Unter "Voice / SIP" sind keine Daten wie Username und Passwort eingetragen. Ist das so korrekt ? Werden hier ggf. die Daten erst von UM eingespielt, wenn Telefonie geht, oder sind diese grundsätzlich nicht relevant ?

Vielleicht hat ja noch jemand Ideen, wie ich den UM-MA unterstützend Hinweise geben könnte ?

Gruss
ein weiterhin optimistischer ExBerliner
Meine UM-Konfiguration seit 01.10.2014:
UM 2PlaySmart 25 Mbit/s mit Telefon analog (TEL1) an Kabelmodem Cisco EPC3208
AVM FB7170; FW 29.04.88; WLAN: aus; 2 x Internettelefonie (davon 1x f. Faxversand & Empfang mit FritzFax4FB)
WLAN mit D-LINK DWL2100AP mit Antenne von D-LINK ANT24-0600 (6 dBi)
UM Friends & Family SIM-Karte für 0€ (einmalig 9,95€) - seit 10.10.12 - ein Tag vor Telefonieausfall :-)
ExBerliner
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 06.12.2009, 17:01


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 10 Gäste