- Anzeige -

Telefon und Internet seit Umstellung auf 3play ohne Funktion

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Telefon und Internet seit Umstellung auf 3play ohne Funk

Beitragvon derAndi111 » 31.10.2012, 14:53

Hatte auf Wissen und Erfahrungswerte gehofft, immerhin sind hier ja die, die sich zu diesen Themen auskennen.

Die Schilderung von UM kommt mir nur eben absolut unglaubwürdig vor, paßt irgendwie absolut nicht zum Zusammenhang.
derAndi111
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 31.10.2012, 10:38

Re: Telefon und Internet seit Umstellung auf 3play ohne Funk

Beitragvon Dinniz » 31.10.2012, 15:10

Ohne deine wirklichen Werte nicht zu kennen, können wir auch nur raten ob sie dir die Wahrheit gesagt haben. Möglich ist viel ..
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Telefon und Internet seit Umstellung auf 3play ohne Funk

Beitragvon derAndi111 » 31.10.2012, 15:37

Hier eine Frage zur Technik,
wenn ich meine Festnetznummer anrufe kommt der Spruch "" Kann die gewünschte Rufnummer nicht hergestellt werden, überprüfen Sie die Rufnummer".
Welcher Fehler ist am wahrscheinlichsten, .... Fehler bei UM im Bereich Freischaltung...Probleme mit der Hardware Modem/Kabel....oder Endgerät Telefon?
Wie schon geschrieben, bis zur Umstellung war alles gut, nun nicht mehr.
derAndi111
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 31.10.2012, 10:38

Re: Telefon und Internet seit Umstellung auf 3play ohne Funk

Beitragvon Formularius » 01.11.2012, 10:41

Ich habe genau das gleiche Problem: Modem wurde am 23.10. geliefert, Smartcard ging sofort, neues Modem ging nicht, aber altes Modem war deaktiviert worden, dann die Info, dass das falsche Modem geliefert worden sei. Das neue Modem kam am 26.10. und die Umstellung sollte dann am 27.10. sein. Es passierte nichts und meine täglichen Anrufe bei der Hotline bringen auch nichts. Jedes mal wird etwas von "muß manuell angestoßen werden" und "ist in der Bearbeitung" und ich solle Geduld haben. Nach 1,5 Wochen ohne Internet und ohne Telefon ist meine Geduld allerdings am Ende. Schlimmer als bei der Telekom!

Mittlerweile beantworten sie nicht einmal mehr Emails. Servicewüste Unitymedia! :wut:

Meint Ihr, dass ein Techniker vor Ort etwas daran ändern könnte?
Formularius
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.11.2012, 10:21

Re: Telefon und Internet seit Umstellung auf 3play ohne Funk

Beitragvon Bastler » 01.11.2012, 11:54

derAndi111 hat geschrieben:Hi,
ich habe das Modem OHNE G, ... aber auch das funktioniert eben überhaupt nicht. Nur mit dem Motorola habe ich zumindest Internet.
Wie schon geschrieben, laut UM soll es plötzlich an der Leitung liegen, und zwar die in der Wohnung.
Meiner Meinung nach wirklich absolut unwahrscheinlich, ... was soll nun anders sein als vorher??

Wenn das Motorola noch Online geht, dann ist es eigentlich klar, dass das neue noch nicht online gehen kann...
Hast du das neue Modem auch mal lange genug angeschlossen und eingeschaltet gelassen? Die Cicso-Modems brauchen recht lange, bis sie mit dem Freischalt-Vorgang durch sind (während dessen starte das Modem mehrmals neu, das ist normal).
Viele Kunden wissen das nicht, stecken das Ding ein, und melden nach einer halben Minute (der Freischalt-Vorgang dauert viel länger) schon eine Störung und starten das Modem immer wieder neu, so das es keine Chance hat, korrekt freigeschaltet zu werden.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Telefon und Internet seit Umstellung auf 3play ohne Funk

Beitragvon foobar » 02.11.2012, 21:02

Formularius hat geschrieben:Es passierte nichts und meine täglichen Anrufe bei der Hotline bringen auch nichts. Jedes mal wird etwas von "muß manuell angestoßen werden" und "ist in der Bearbeitung" und ich solle Geduld haben. Nach 1,5 Wochen ohne Internet und ohne Telefon ist meine Geduld allerdings am Ende.


Solche Sätze höre ich auch seit zwei Tagen mit neuem Modem aber ohne Internet. Na dann weiß ich ja, auf welche Wartezeit ich mich noch einstellen darf… :wein:

Wenn man wenigstens wüsste, wodrauf man wartet… (außer natürlich darauf, dass das Blinken aufhört :smile:)
foobar
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.04.2012, 20:46

Re: Telefon und Internet seit Umstellung auf 3play ohne Funk

Beitragvon Nenad17 » 03.11.2012, 08:16

Hi Leute
erst mal sry das ich mich jetzt erst wieder melde.
Bei mir war vergangene Woche Dienstag ein Techniker.
Jetzt kommt es.....er hat beide Modem mitgenommen, also das 3208 und das 3208g.
Dafür hat er mir ein epc 3212 angeschlossen. Funktioniert alles wieder wie es soll.
Nenad17
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.10.2012, 08:08

Re: Telefon und Internet seit Umstellung auf 3play ohne Funk

Beitragvon derAndi111 » 05.11.2012, 12:28

So, .... nun ist es klar, Unitymedia lügt vorn und hinten.
Am Freitag habe ich dann einen Rückruftermin mit der technischen Hotline vereinbart, der dann auch eingehalten wurde.
Während des Gesprächs habe ich dann mehrfach das Cisco gegen das Motorola und umgekehrt getauscht.
Ergebnis....Internet geht, Telefon geht nicht....ein Wechsel auf das Cisco nicht möglich, denn in der Leitung sollte zu 100% ein Fehler sein, den der Techniker bei uns im Haus reparieren muss, deshalb wäre auch mit dem Motorola nur Internet möglich.
Der Techniker würde sich zwecks Terminvereinbarung bei mir melden, den Termin könne ich bestimmen, egal zu welcher Zeit und an welchem Tag,
auch am Wochenende.......Keine Möglichkeit es OHNE Techniker vor Ort zu machen.

Am Samstag bimmelt kurz das Festnetztelefon....UM-Nummer wird kurz angezeigt, dann ist Ende...keiner dran.
Habe auch eine sms erhalten in der bestätigt wurde das die Störung behoben ist und ich meinen Service wieder uneingeschränkt nutzen kann.
Telefon geht wieder, ... allerdings war KEIN Techniker vor Ort, denn der Verteiler ist vor meiner Wohnungstür und ohne Leiter nicht zu errechen.
Der Radau der entsteht ist im Haus nicht zu überhören.
Diese Reparatur ist allerdings durch eine Störungsmeldung über das Kontaktformular in die Wege geleitet worden, und hatte nichts mit den Telefonaten zu tun.

Eigentlich wollte mich die technische Hotline heute wieder anrufen, bin gespannt wann das sein wird.
Immerhin kann ich heute Abend die UM-Nummer ohne Aufpreis nehmen und brauche nicht mit Handy anrufen.

Es ist wahrscheinlich unnötig zu schreiben das das Telefon während des Wochenendes und auch heute tadellos funktioniert, oder??

UM ...... UnMöglich ... wie das bei denen läuft, bin mal auf die nächste Ausrede gespannt.
derAndi111
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 31.10.2012, 10:38

Re: Telefon und Internet seit Umstellung auf 3play ohne Funk

Beitragvon foobar » 05.11.2012, 21:22

Bei mir wurde die Hotline heute ein klein wenig konkreter:

Offenbar hat das zunächst falsch ausgelieferte Modem was im System zersemmelt. Eine mysteriöse "Maßnahme" ist angeblich im Gang und ich werde weiterhin um "Geduld" gebeten. Letzteres kann ich bald nicht mehr hören... :sauer:
foobar
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.04.2012, 20:46

Re: Telefon und Internet seit Umstellung auf 3play ohne Funk

Beitragvon winddancer » 08.11.2012, 16:48

Das mit der "Maßnahme" wird mir seit 2 Wochen erzählt. Wenn Du mich fragst ist das gequirlte Sch****.
Mir wurde erzählt, dass es erst an der Freischaltung des Modems lag, dann dass die Modems den falschen Leuten zugewiesen wurde, zuletzt wurde mir gesagt, dass die Software der Modems defekt wäre und dass man vergangenen Donnerstag einen Patch einspielen wollte - was natürlich nie passiert ist.
Jedes mal bittet man mich um Verständnis und Geduld. Beides habe ich seit zwei Wochen verloren.

Ich werde mich jetzt erstmal vom Anwalt und der Verbraucherzentrale beraten lassen, was mir überhaupt als Möglichkeit bleibt. Zur Telekom mit ihrem krüppeligen DSL will ich nicht zurück und Kabel hat eben nur U(n)M(öglich)... Ich will einfach nur wieder die Dienstleistungen nutzen, für die ich bezahle... das ist alles so unfassbar...
winddancer
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.11.2012, 15:48

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste