- Anzeige -

UM und O2

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

UM und O2

Beitragvon John30ffm » 14.10.2012, 13:23

Hallo zusammen, ich komme gerade aus der Hölle genannt O2. Ich habe mir nun als längjähriger UM TV Kunde nun auch das Internet und Telefonpaket dazubestellt. Gestern kam die Bestätigung. Bei den Handynummern stand 0176/......... . Meine Frage nun: Wie eng arbeiten UM und O2 zusammen.

Gruß JJ :zwinker:
John30ffm
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 22.05.2012, 22:48

Re: UM und O2

Beitragvon tonino85 » 14.10.2012, 14:16

Sehr gut, da das Mobil Angebot von UM von o2 stammt. Aber ich glaube kaum das sie die Nummer von o2 haben.
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: UM und O2

Beitragvon John30ffm » 14.10.2012, 14:18

Aber das Telefon bzw. Internet stammt 100 % von UM ohne einen anderen Anbieter?
John30ffm
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 22.05.2012, 22:48

Re: UM und O2

Beitragvon Knifte » 14.10.2012, 14:44

Das kommt m.W. alles von UM direkt. Zumindest hat O2 damit nix zu tun.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: UM und O2

Beitragvon John30ffm » 14.10.2012, 15:22

Von 1&1 kenne ich das, daß die Mobil mit Vodafone arbeiten. Ich habe wie schon gesagt kein Bock mehr auf O2. Auf jeden Fall schon mal vielen Dank an alle für eure hilfreichen Antworten.
John30ffm
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 22.05.2012, 22:48

Re: UM und O2

Beitragvon boba » 15.10.2012, 15:47

Die Mobilfunk-Verträge von unitymedia nutzen das o2 Netz, d.h. unitymedia tritt als Reseller von o2 auf. Inwieweit jetzt Support von o2 oder unitymedia geleistet wird, kann ich nicht sagen, ich hatte beim handy noch keinen Anlaß den Support zu kontaktieren.

Wenn man aber beim Mobilfunk an den für einen wichtigen Orten keinen o2 Empfang hat, dann wird man dasselbe Problem auch mit unitymedia haben.

Festnetz-Telefonie hingegen läuft bei unitymedia über voice-over-ip bzw. voice-over-cable, und da tritt unitymedia selbst als Provider und nicht als Reseller auf. Die voip-Server, die für die Telefonie in der Fritzbox eingetragen werden, lauten ssl??.telefon.unitymedia.de - das ist unitymedia selbst. Wenn man eine whois Abfrage auf die dahinterliegende IP Adresse durchführt, sieht man auch, daß der IP-Adressbereich direkt unitymedia und keiner anderen Firma zugeordnet ist.
boba
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 19.03.2012, 18:00


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot] und 47 Gäste