- Anzeige -

Neuer Speedtest bei UM

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Neuer Speedtest bei UM

Beitragvon D-Link » 19.12.2007, 16:19

Hallo habe so eben einen neuen verbesserten Speedtest wie ich finde gefunden!

http://www.unitymedia.de/speedtest/

endlich nur noch eine Adresse!
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Neuer Speedtest bei UM

Beitragvon Frettchen » 20.12.2007, 10:09

Der scheint realistisch zu sein. :super:
Hab die gleichen Werte wie mit "wieistmeineip..."

Nun mal kurz was anderes:
Hab nun mehrfach folgendes hier gelesen
Habt ihr die Modemwerte mal unter :

http://192.168.100.1
benutzer: admin
passwort: motorola

ausgelesen und der Hotline mitgeteilt?


Bei mir macht sich da nie irgendwas auf. Weder mit IE, noch mit Firefox.
Dachte es lag am WLan, doch nun hab ich das Cat5e dran und es geht weiterhin nichts auf.
Kann also meine Modemwerte gar nicht auslesen.

LG
Seit 19.11.2007 3play16.000 - TT-micro C264 - Motorola SBV 5121 E
Benutzeravatar
Frettchen
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 21.11.2007, 14:30
Wohnort: Bochum

Re: Neuer Speedtest bei UM

Beitragvon Moses » 20.12.2007, 13:42

welchen IP Adressraum hat denn dein "privates Netzwerk", also z.B. welche IP hat dein Router? Wenn die anders ist, also z.B. 192.168.1.1 wird gern verwendet, dann sollte es sogar mit Router gehen. Mit Kabel zwischen PC und Modem sollte es aber auch auf jedenfall gehen. Du kannst mal probieren die IP manuell auf 192.168.100.2 (NetMask 255.255.255.0 alles andere leer) zu stellen und gucken, ob es dann geht. (Kommst dann nur nicht online, also nicht vergessen wieder zurück zu stellen).

Ich muss sagen, dass ich das Tool "Cable Modem Diagnostics" auch recht gut finde, ist was komfortabler als das Web-Interface ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Neuer Speedtest bei UM

Beitragvon Frettchen » 20.12.2007, 16:37

@Moses
Ich hab kein zusätzliches Netzwerk eingerichtet.
Unter Netzwerkverbindungen hab ich nur die LAN-Verbindung (direktes Kabel).
Dort steht die IP auf „IP-Adresse automatisch beziehen“
Geb ich da nun deine Werte ein und schließe alles, rufe dann diese http auf,
passiert hier rein gar nichts! Hab das xMal probiert.
Das CMD-Tool hab ich, aber die Werte sagen mir als Laien nicht viel ...
Seit 19.11.2007 3play16.000 - TT-micro C264 - Motorola SBV 5121 E
Benutzeravatar
Frettchen
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 21.11.2007, 14:30
Wohnort: Bochum

Re: Neuer Speedtest bei UM

Beitragvon gedanke » 06.01.2008, 19:58

Seid heute gibt mir der Speedtest ein Niveau an, das unter der Internet2000-Geschwindigkeit liegt, obwohl ich 16.000 bezahlt habe...
Bisher war die Geschwindigkeit eigentlich immer normal...
Sagem D-Box II mit Neutrino-Betriebssystem auf 80 MHz getaktet, Temperatursensor-gesteuerte Aktivkühlung und eingebauter Festplatte für Direktaufnahme --- mein temperaturgesteuerter Aktivkühler aus alter Grafikkarte --- Gesamtansicht Tuner/Kühler/Festplatten-Interface
gedanke
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.11.2007, 18:59
Wohnort: Kölle auf der schönen Rheinseite :)

Re: Neuer Speedtest bei UM

Beitragvon hostage » 07.01.2008, 13:51

mach dir nichts d`raus. bei mir hat der test noch nie irgendwelche sinnvollen werte ausgespuckt.
laut dem test habe ich im durchschnitt 8mbit. bei vernuenftigen servern sind es dann volle 32mbit ;)
hostage
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.04.2007, 22:15

Re: Neuer Speedtest bei UM

Beitragvon Kulfadir » 11.01.2008, 18:08

Hier: http://80.69.100.130/ findet ihr übrigens den original Speedtest den UM nur in ihre Homepage eingebaut haben.
Da werden dann einem auch mehr Informationen zur Verbindung angezeigt.
Kulfadir
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.10.2007, 19:37


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Exabot [Bot], Google [Bot] und 47 Gäste