- Anzeige -

[Nordhessen-Kassel] Massiver Verlust der Internetbandbreite

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: [Nordhessen-Kassel] Massiver Verlust der Internetbandbre

Beitragvon Doktore » 25.03.2013, 19:56

Hallo zusammen,

also ich bin hier in einem Ortsteil von Bad Arolsen mit 100Mbit unterwegs und kann mich bis heute in keinster Art und Weise über die Bandbreite beschweren (seit 2 Jahren)!
Ich denke man sollte auch mal in Betracht ziehen, das nicht immer jede Gegenstelle mit der vollen Bandbreite antwortet und selbst die bekannten Speedtests starken
Schwankungen auf der Gegenstelle unterliegen. Mit Sicherheit wird es Gegenden geben in denen es tatsächlich Performanceprobleme gibt (Mehrfamilienanlagen etc.). Aber ich denke das kann man nicht verallgemeinern. In der nächsten Zeit werden wir uns ohnehin mit Fakten wie Volumenbegrenzungen etc. auseinandersetzen müssen. Die ISPs stellen nun so langsam fest das die viele Bandbreite nun einmal auch das andere Ende der Leitung stark in den Keller zieht und der Ausbau der Infrastruktur am anderen Ende kostet eben auch mal ein paar Milliarden. Da drosselt man doch erst beim Kunden ;-).

viele Grüße

der Doktor
Doktore
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 21.03.2010, 23:23

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 53 Gäste