- Anzeige -

Airport Extreme & Cisco EPC3208 DOCSIS3

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Airport Extreme & Cisco EPC3208 DOCSIS3

Beitragvon unity882992 » 14.09.2012, 09:19

Hallo,
bin von Internet 16 auf Internet 50 gewechselt. Als Modem wurde das Cisco EPC3208 DOCSIS3 geliefert. Modem läuft, jedoch habe ich Probleme in Verbindung mit dem Apple Airport Extreme (5te Generation) Firmware 7.6.1. Während die Anbindung an die Airport Express oder Netgear WNDR3700 normal läuft, bekomme ich über die Airport Extreme keine Internetverbindung zu Stande. Neustarts, Resets usw. brachten nichts.

Fehler sind: Mal wird keine IP vom Modem zugeordnet, nie werden die DNS Server vom Modem übernommen, Mal kommt Fehlermeldung Doppel-NAT.

Auch, wenn ich IP, DNS manuell eintrage klappt es nicht.

Bei dem bisherigen Motorola Modem gab es keine Probleme, wie gesagt läuft mit Airport Express (gleiche Einstellungen) und Netgear alles normal & gut!

Danke für jeden Tipp (außer alles mal neu starten) ;-)
unity882992
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.09.2012, 09:03

Re: Airport Extreme & Cisco EPC3208 DOCSIS3

Beitragvon unity882992 » 15.09.2012, 12:57

Also, die Lösung habe ich letztendlich hier gefunden:

https://discussions.apple.com/thread/17 ... 5&tstart=0
unity882992
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.09.2012, 09:03


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 26 Gäste