- Anzeige -

Abruch des Bildsignals beim Läuten des Telefons

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Abruch des Bildsignals beim Läuten des Telefons

Beitragvon Steven.P » 18.12.2007, 12:32

Hallo,

kurz zu mir bin aus NRW und benutzte seit ein paar Monaten UnityMedia 3play. Es kommt immer wieder vor das wenn ich angerufen werde das Bild schwarz wird. Immer wieder auch ein Ruckeln im Bild habe. Laut Hotline ist mein drahtloses Telefon daran schuld. Bescheidene Frage In unser heutigen Zeit sollte eigentlich ein drahtloses Telefon nirgendswo rein stören oder sehe ich das falsch. Kann mir jemand das Phänomen bestätigen?

Gruß Steven
Steven.P
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.12.2007, 12:26

Re: Abruch des Bildsignals beim Läuten des Telefons

Beitragvon nick99cgn » 18.12.2007, 12:41

Kann eventuell sein wenn das Schnurlostelefon zu nah am Gerät steht. Stell es doch Testweise mal einige meter weiter weg. Dann siehst Du ja ob`s daran gelegen hat...
3play PREMIUM 200 / Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option
Connect Box
Mobil Flat All Net + Surf / Nexus 5X
Congstar Mobilfunk Karte / Nexus 6
TFT/OFT User
nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 637
Registriert: 21.03.2007, 15:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Abruch des Bildsignals beim Läuten des Telefons

Beitragvon myson85 » 18.12.2007, 14:09

Ich würde generel sagen, das es an den Funksignalen des Telefons liegen sollte, falls das nicht der Fall ist, steck den Netzstecker und den Stecker des Modems mal in andere Steckdosen. Könnte am Strom liegen. Das ist kein Witz, ich kenne das von mir.
myson85
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 17.12.2007, 14:00

Re: Abruch des Bildsignals beim Läuten des Telefons

Beitragvon Moses » 19.12.2007, 17:52

Steven.P hat geschrieben:Bescheidene Frage In unser heutigen Zeit sollte eigentlich ein drahtloses Telefon nirgendswo rein stören oder sehe ich das falsch.


Ich glaube das siehst du ganz entscheidend falsch... in der Zeit in der alles und jedes über Funk verbunden werden muss, kann es da ziemlich vielfältige Probleme durch solche "Stöhrstrahler" geben... da können besser abgeschirmte Kabel helfen oder eben mehr Abstand zwischen den Geräten. Gerade drahtlose Telefone strahlen sehr stark und können das Kabel gut stören, wenn z.B. an einem Anschluss die Abschirmung nicht mehr so gut ist oder so... auch beim TV über Sat gibt es da solche Probleme, das ist mit ein Grund, dass Pro7 letztens die Frequenz gewechselt hat.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste