- Anzeige -

Fritzbox 7390 und Premium 100000

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Fritzbox 7390 und Premium 100000

Beitragvon markus7411 » 01.08.2012, 13:56

Hallo,

ich nutze den speedtest hier finde ich aussagekräftiger http://hsi.bluewin.ch/speedtest/
markus7411
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2012, 09:43

Re: Fritzbox 7390 und Premium 100000

Beitragvon caliban2011 » 01.08.2012, 15:14

WladiSGE hat geschrieben:ja gigabit anschluss ist aktiviert, Sicherheitssoftware: Avira Antivir

Da klingelt doch was ...
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Fritzbox 7390 und Premium 100000

Beitragvon boarder-winterman » 01.08.2012, 18:20

Jupp, mach mal die Avirasoftware aus.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: Fritzbox 7390 und Premium 100000

Beitragvon WladiSGE » 01.08.2012, 20:14

Bluewin.ch test->92Mbit


Avira deinstalliert und neugestartet, speedtest von Unitymedia immernoch 72Mbit, vielleicht ist mit dem Test was falsch?

Speedtest.net gar 62,74Mbit

KabelDeutschland Speedtest, 70,6 Mbit :)
WladiSGE
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 20.02.2008, 19:26

Re: Fritzbox 7390 und Premium 100000

Beitragvon Knifte » 01.08.2012, 21:52

Du musst den Virenscanner zum testen ausschalten. Solamge der Webschutz läuft zeigt dir das System falsche Werte bei Speedtests an.

Und nicht alle Speedtest Server schaffen die 100 MBit. geh mal auf den von UM oder den von Speedtest.net in Luxemburg.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Fritzbox 7390 und Premium 100000

Beitragvon WladiSGE » 01.08.2012, 22:01

Knifte hat geschrieben:Du musst den Virenscanner zum testen ausschalten. Solamge der Webschutz läuft zeigt dir das System falsche Werte bei Speedtests an.

Und nicht alle Speedtest Server schaffen die 100 MBit. geh mal auf den von UM oder den von Speedtest.net in Luxemburg.



Danke, ich habe den Virenscanner deinstalliert erstmal, die Werte oben sind nach deinstallation
WladiSGE
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 20.02.2008, 19:26

Re: Fritzbox 7390 und Premium 100000

Beitragvon Knifte » 02.08.2012, 07:40

Du hast aber auch ein GBit Netzwerkkarte in deinem Rechner eingebaut und im Verbindungsstatus werden dir auch 1GBit als Verbindungsgeschwindigkeit angezeigt?
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Fritzbox 7390 und Premium 100000

Beitragvon WladiSGE » 02.08.2012, 08:33

ja, Übertragungsrate 1 Gbit/s
WladiSGE
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 20.02.2008, 19:26

Re: Fritzbox 7390 und Premium 100000

Beitragvon markus7411 » 02.08.2012, 09:49

Hallo

wie weit ist deine 7390 vom Modem entfernt und was für ein LAN Kabel hast DU? vom Modem zur Fritz und von der Fritz zum Lapi?
eventuell man LAN Kabel tauschen.
markus7411
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2012, 09:43

Re: Fritzbox 7390 und Premium 100000

Beitragvon WladiSGE » 03.08.2012, 11:06

Sorry für die späte Antwort, war gestern unterwegs.

LAN-Kabel war bei Modem dabei hab Ihn zu Fritzbox verbunden, ist sehr kurz 1m glaube ich. Der PC ist von FritzBox etwas weiter entfernt, ca 5m LAN Kabel. Evtl. kann es daran liegen.
WladiSGE
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 20.02.2008, 19:26

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 48 Gäste