- Anzeige -

Wechsel von 1und1 zu Unitymedia

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Wechsel von 1und1 zu Unitymedia

Beitragvon pullmoll89 » 06.07.2012, 21:08

Hallo zusammen!

Wir überlegen, mit unserem Anschluss komplett zu Unitymedia zu wechseln und dazu habe ich eine Frage.
Momentan haben wir 16.000 DSL von 1und1 mit DSL- & Telefonflat (29,90 €). Zusätzlich sind neben der Festnetztelefonnummer noch zwei Internettelefonnummer aktiv.
Von Unitymedia haben wir zur Zeit nur den Kabelanschluss und einen HD Receiver. (17,90 € + 4 €)

Zum Wechsel würde sich jetzt der Tarif "3play PLUS 50" anbieten (aktuell 30 €), mit neuem HD Recorder (4 €).

Wenn ich das richtig sehe, blieben die Kosten dann ja nahezu gleich (51,80 € // 51,90 €). Daher würde eigentlich nichts gegen einen Wechsel sprechen.
Was ich mich jetzt noch frage: Kann ich die beiden Internettelefonnummern weiter nutzen? Das wäre wichtig. Aber ich denke die werden ja mit der Kündigung bei 1und1 gelöscht, oder?

Vielen Dank für Eure Hilfe! :smile:
pullmoll89

Edit:
Ich habe gerade nochmal geschaut und scheine da etwas nicht zu verstehen:
Wenn ich für Internet & Telefon "2play PLUS 50" für 25 € nehme und zu meinem Kabelanschluss den HD Recorder für 6 €, dann komme ich auf 48,90 €.
Da käme ich ja günstiger weg und hätte meines Erachtens nach dasselbe erreicht. Wo liegt denn da jetzt mein Fehler?
pullmoll89
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 06.07.2012, 20:50

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 14 Gäste