- Anzeige -

Breitband-Test der Bundesnetzagentur

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Breitband-Test der Bundesnetzagentur

Beitragvon Örni » 16.06.2012, 19:21

Du solltest dich in "Bob der Baumeister" umbennen :D
Nee Scherz bei Seite... Ich drück dir die Daumen, dass es zügig klappt :super:
3play Premium 100TV #1: Toshiba LCD | HD Recorder | Allstars | HD-Option — TV #2: Toshiba LCD | HD Receiver | Allstars — Internet: Cisco EPC 3208

Bild
Benutzeravatar
Örni
Kabelexperte
 
Beiträge: 214
Registriert: 03.04.2012, 12:04
Wohnort: Wuppertal [NRW]

Re: Breitband-Test der Bundesnetzagentur

Beitragvon Dringi » 16.06.2012, 19:42

Und hier die Testergebnisse:

1. Unitymedia: Knapp 110 MBit/sek down und etwas unter 5,4 MBit/sek up bei zugesicherten 100/5 MBit/sek. (Gesamtkosten: 40 Euro/Monat mit einer VoIP-Leitung (eine Rufnummer mit Flattrate) und Internet (Flatrate))
2. Deutsche Telekom AG: 0,831 MBit/sek down und 0,121 MBit/sek up bei zugesicherten 0,768/0,128 MBit/sek. (Gesamtkosten: 39,95 Euro mit zwei ISDN-Leitungen (10 Rufnummern mit 240 Freiminuten/Monat) und Internet (Flatrate))

Wenn wir die Rufnummern nicht bräuchten wären wir sicher schon weg von der Telekom.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Breitband-Test der Bundesnetzagentur

Beitragvon Cablemen » 16.06.2012, 20:12

Dringi hat geschrieben:Und hier die Testergebnisse:

1. Unitymedia: Knapp 110 MBit/sek down und etwas unter 5,4 MBit/sek up bei zugesicherten 100/5 MBit/sek. (Gesamtkosten: 40 Euro/Monat mit einer VoIP-Leitung (eine Rufnummer mit Flattrate) und Internet (Flatrate))
2. Deutsche Telekom AG: 0,831 MBit/sek down und 0,121 MBit/sek up bei zugesicherten 0,768/0,128 MBit/sek. (Gesamtkosten: 39,95 Euro mit zwei ISDN-Leitungen (10 Rufnummern mit 240 Freiminuten/Monat) und Internet (Flatrate))

Wenn wir die Rufnummern nicht bräuchten wären wir sicher schon weg von der Telekom.


Aber da muss man fairerweise sagen liefert dir die Telekom die zugesicherte Geschwindigkeit auch wenn man sich sicherlich über den Preis streiten kann! :zwinker:
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Re: Breitband-Test der Bundesnetzagentur

Beitragvon Dringi » 16.06.2012, 21:08

Cablemen hat geschrieben:Aber da muss man fairerweise sagen liefert dir die Telekom die zugesicherte Geschwindigkeit auch wenn man sich sicherlich über den Preis streiten kann! :zwinker:


Hab' ich ja auch nicht bestritten. Ist aber schon interessant, dass die Telekom Fußgänger-Geschwindigkeit zu Raketengeschwindigkeits-Preisen verkauft. Und das seit gut 8 Jahren. Da gab es hier das erste mal DSL mit einer Geschwindigkeit von 768/128 und seither tut sich nichts... ach nee. Stimmt nicht. Seit letzten Jahr gibt es hier RAM, sodass die Telekom nun angeblich 2 MBit liefern könnte. Ich hab es nicht ausprobiert, weil 2 MBit/sek im Vgl. zu UM immer noch Dreiradgeschwindigkeit ist.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Breitband-Test der Bundesnetzagentur

Beitragvon sebr » 16.06.2012, 21:49

Tja, bei den Dumpingpreisen muss dann auch irgendwo gespart werden. Und das ist bei UM u.a. ganz deutlich am Service!
Geschwindigkeit ist immer Top, der Service aber Flop. :mussweg:
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Breitband-Test der Bundesnetzagentur

Beitragvon tonino85 » 16.06.2012, 23:32

Service flop? Kann ich nicht behaupten. Es wurde bis jetzt alle Probleme zu meiner Zufriedenheit gelöst.
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: Breitband-Test der Bundesnetzagentur

Beitragvon Örni » 17.06.2012, 00:36

sebr hat geschrieben:Tja, bei den Dumpingpreisen muss dann auch irgendwo gespart werden. Und das ist bei UM u.a. ganz deutlich am Service!
Geschwindigkeit ist immer Top, der Service aber Flop. :mussweg:



Totaler Quatsch!
Ich habe am Service nichts auszusetzen. Grandiose Erreichbarkeit und zügige Auftragsabwiclung.
3play Premium 100TV #1: Toshiba LCD | HD Recorder | Allstars | HD-Option — TV #2: Toshiba LCD | HD Receiver | Allstars — Internet: Cisco EPC 3208

Bild
Benutzeravatar
Örni
Kabelexperte
 
Beiträge: 214
Registriert: 03.04.2012, 12:04
Wohnort: Wuppertal [NRW]

Re: Breitband-Test der Bundesnetzagentur

Beitragvon sebr » 17.06.2012, 01:04

Wie gesagt: meine Erfahrungen sind komplett gegenteilig. Das einzige was schnell klappte war der Vertragsabschluss :zwinker:
Und überhaupt: der beste Service ist der, den man gar nicht braucht :D
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Breitband-Test der Bundesnetzagentur

Beitragvon Loktarogar » 17.06.2012, 02:31

Ich habe den Test auch mal gemacht:

Bild
Benutzeravatar
Loktarogar
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 03.02.2010, 18:44
Wohnort: Borken - NRW

Re: Breitband-Test der Bundesnetzagentur

Beitragvon slevin007 » 17.06.2012, 14:13

sebr hat geschrieben:Wie gesagt: meine Erfahrungen sind komplett gegenteilig. Das einzige was schnell klappte war der Vertragsabschluss :zwinker:
Und überhaupt: der beste Service ist der, den man gar nicht braucht :D


dann musst aber schreiben, dass es deine Erfahrungen sind. Weil ich finde den Service auch klasse. Besonders über facebook oder twitter. Ein Grund warum ich überhaupt gewechselt habe.
Bild
slevin007
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 26.02.2012, 17:29

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste