- Anzeige -

Fritzbox 6360 will nicht...

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Fritzbox 6360 will nicht...

Beitragvon HiT72 » 15.06.2012, 18:02

Hallo zusammen,

nach ca. 15 verschiedenen Ansprechpartnern bei UM bin ich mittlerweile mit meinem Latein am Ende - ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.

Ich bin 3play-Kunde und habe gestern meine Fritzbox 6360 cable erhalten, da ich auf die Telefon Komfort-Option upgegraded habe.
Also mein "altes" Motorola-Modem abgeklemmt, die 6360 angeklemmt.
Anruf bei der Hotline mit der Bitte um Freischaltung der Fritzbox : kein Problem, ist alles schon systemseitig hinterlegt.

Die 6360 synchronisiert sich (soweit ich das beurteilen kann) ordnungsgemäß mit der Gegenstelle (300/10).
Jedoch kann keine Internetverbindung aufgebaut werden.

In der Ereignisanzeige findet sich immer wieder das hier : 15.06.12 16:45:09 MIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file MIMO=-1

Als config wird die "no_service_1.1" angezeigt :confused:

Seit gestern morgen folgten nun einige Telefonate mit der Hotline, Grundaussage : die Techniker arbeiten daran.
Mal in die kaufmännische Abteilung verbunden, mal mit den Fritzbox-Technikern gesprochen - nichts hat bis jetzt geholfen.

Ebenfalls sehr merkrwürdig ist, dass ich aktuell mit meinem Motorola online bin (was ja eigentlich garnicht mehr funktionieren dürfte?)
Telefonie funktioniert mit dem Motorola allerdings auch nicht mehr... darf ich also schön die 01805-Nummer vom Handy aus anrufen... :wand:

Hat irgendjemand eine Idee?
Ein gefrusteter 1,5play-Kunde
HiT72
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.06.2012, 17:41

Re: Fritzbox 6360 will nicht...

Beitragvon Invisible » 15.06.2012, 18:22

So lange dein Motorola noch online geht kann die FratzBox nicht funktionieren.

Also entweder den vereinbarten Freischalttermin abwarten oder die Hotline ganz nett nerven die Umschaltung früher durchzuführen.
Kann natürlich sein das genau diese Umschaltung im System "hängt", da bleibt nichts als zu warten bis das Motorola fröhlich vor sich hin blinkt und den Dienst verweigert.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Fritzbox 6360 will nicht...

Beitragvon HiT72 » 15.06.2012, 18:28

Erstmal danke für die schnelle Antwort. :zwinker:

Einen separaten Termin für die Freischaltung habe ich nicht erhalten... am 31.05. online bestellt, Fritzbox wurde gestern morgen geliefert.

Vorab habe ich nur das Schreiben mit den Anmeldedaten zur Einrichtung des Telefonanschlusses erhalten.
Die Umschaltung soll lt. Hotline ja bereits erfolgt sein.
HiT72
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.06.2012, 17:41

Re: Fritzbox 6360 will nicht...

Beitragvon Invisible » 15.06.2012, 18:32

Nun, dann gehe ich davon aus das der Termin zur Umschaltung keinesfalls gestern oder heute war. Eigentlich sind da immer ein paar Tage "Sicherheitsreserve" für Verzögerungen beim Versand mit eingeplant.

Seltsam ist nur das dein Telefon nicht mehr gehen soll. Evtl. ist beim Umklemmen ja nur der Stecker oder die Stromversorgung rausgerutscht.....

Wenn du dir die Telefonkosten sparen willst kannst du es über Twitter oder Fratzenbuch probieren, die Jungs da sollen recht fix arbeiten.

Hierfür allerdings keine Gewähr, ich nutze den Blödsinn nicht. :zwinker:
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Fritzbox 6360 will nicht...

Beitragvon HiT72 » 15.06.2012, 18:37

Die Verbindung zum Telefon habe ich schon gecheckt. :zwinker:
Beim Motorola blinkt "Tel 1", da tut sich also garnix.

Mich hat ja heute morgen noch ein Techniker angerufen, um mir mitzuteilen dass er sich gekümmert hat und nun alles läuft... :kratz:

Danke für den Facebook-Tip, wusste ich noch nicht! :D
HiT72
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.06.2012, 17:41

Re: Fritzbox 6360 will nicht...

Beitragvon Invisible » 15.06.2012, 18:46

Dann versuchs doch einmal via bei Fratzenbuch. Nur beeil dich bevor die Aktie den Laden in den Ruin getrieben hat. :D
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Fritzbox 6360 will nicht...

Beitragvon HiT72 » 15.06.2012, 18:48

Hab ich gerade gepostet... bin gespannt. :kafffee:
HiT72
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.06.2012, 17:41

Re: Fritzbox 6360 will nicht...

Beitragvon HiT72 » 15.06.2012, 19:22

Update : der Facebook-Suppport hat sich innerhalb weniger Minuten gemeldet.

Scheinbar wurde die Fritzbox noch nicht aktiviert, man will die Aktivierung direkt vornehmen.
Ich bin weiterhin gespannt... :kafffee:
HiT72
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.06.2012, 17:41

Re: Fritzbox 6360 will nicht...

Beitragvon HiT72 » 15.06.2012, 19:37

Die nächste Nachricht vom Support :

Hallo Herr XXX,

nach Prüfung Ihres Kundenvertrages ist die FRITZ!Box aktiviert.
Aufgrund Ihren Angaben haben wir Ihr Anliegen direkt an unsere technische Fachabteilung weitergeleitet.

Nach Antwort werden wir Sie umgehend informieren.

Wir bitten Sie höflichst um Geduld und möchten uns vorab für die Umstände entschuldigen.

Freundliche Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe-Team


Und noch immer ist mein Motorola online... :pcfreak:
HiT72
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.06.2012, 17:41

Re: Fritzbox 6360 will nicht...

Beitragvon dgmx » 15.06.2012, 20:05

Seh es locker immerhin bist du ja noch online und die haben nicht beide Geräte deaktiviert. Sobald du mit dem Modem nicht mehr online kommst, sollte ja dann die FB gehen....
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1033
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 13 Gäste