- Anzeige -

Telefon Plus Bestellt, FritzBox selber einrichten

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Telefon Plus Bestellt, FritzBox selber einrichten

Beitragvon ratcliffe » 19.06.2012, 10:13

overtaker hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich wollte mir den analogen Telefonanschluss auf den Telefon-Plus Tarif umstellen lassen mit der Fritzbox 6360, inklusive Aktivierungsgebühr und 5 Euro mehr im Monat. Der Auftrag wurde per Telefon erteilt und akzeptiert, soweit alles o.k.

Auf Nachfrage, warum denn nach 3 Wochen immer noch kein Paket gekommen ist wurde uns mitgeteilt, dass uns die Option "Telefon Plus" verweigert wird, da wir weniger als 10 Euro Kabelgrundgebühr bezahlen (wir zahlen 9,95 Euro!!!). Hat jemand eine Idee wie ich an die 2. Telefonleitung und die Faxleitung komme? Die spinnen doch, oder?

Gruss

Overtaker

Ist es möglicherweise eine Ausrede, weil Du die Telefon-Flatrate schon jetzt arg strapazierst?
Bild
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Telefon Plus Bestellt, FritzBox selber einrichten

Beitragvon overtaker » 19.06.2012, 12:24

Nein, ich würde eher sagen, dass wir wenig telefonieren. Hat jemand einen Vorschlag wie ich an die weiteren Leitungen komme? So muss sich die DDR angefühlt haben...
Unitymedia 3 Play 16.000
Digital TV Basic mit Video Recorder
Analoger Telefonanschluss
Motorola Modem + D-Link 524
overtaker
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.06.2012, 00:23
Wohnort: Hessen

Re: Telefon Plus Bestellt, FritzBox selber einrichten

Beitragvon sauger345 » 19.06.2012, 14:53

ratcliffe hat geschrieben:Ist es möglicherweise eine Ausrede, weil Du die Telefon-Flatrate schon jetzt arg strapazierst?


Kann sowas sein?
Abwann ist es denn strapazieren? Finde solche ausreden immer etwas naja...
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Telefon Plus Bestellt, FritzBox selber einrichten

Beitragvon koax » 19.06.2012, 15:11

sauger345 hat geschrieben:Abwann ist es denn strapazieren?

Wenn mehr als 2 weibliche Wesen im Haushalt sind.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Telefon Plus Bestellt, FritzBox selber einrichten

Beitragvon ratcliffe » 19.06.2012, 15:27

koax hat geschrieben:Wenn mehr als 2 weibliche Wesen im Haushalt sind.

Ich biete 3. Allerdings nutzen die Kids eher Skype und Co.

Aber im Ernst: Ein Kollege hat eine bitterbösen Drohbrief vom Provider bekommen, weil sein Sohn seine SMS-Flatrate "strapaziert" hat, incl. Androhung von Schadenersatzforderungen, Kündigung etc.
Der Bursche hat es auf durchschnittlich 250 SMS/Tag gebracht.
Den Provider nenne ich lieber nicht, hat aber mit UM nichts zu tun, war nur als Beispiel gemeint.

Edit: Tippfehler! Es waren "nur" 250 SMS/Stunde (das aber als Durchschnittswert also auch nachts) und nicht 2500. Korrigiert.
Bild
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Telefon Plus Bestellt, FritzBox selber einrichten

Beitragvon ruhrie » 22.06.2012, 14:01

@djmops,

hat leider nicht geklappt.
FritzBox bekommen und dann UM angerufen. Der Mitarbeiter meinte das er den Auftrag schließen kann und ich solle ein paar Minuten warten dann klappt das auch mit der FritzBox. Naja, aus ein paar Minuten sind nun ein paar Stunden geworden. Ich habe also gerade noch einmal angerufen und der Techniker meinte das bei der Provisionierung ein Fehler aufgetreten sein und er daran auch nichts ändern könnte. Ich soll die nächsten Tage abwarten da der 1st Level sich darum kümmern muss. :wut: :kratz: :nein:
>>> Der "Ruhrie" ist ein possierliches Wesen aus dem Ruhrgebiet. <<<

Bild
ruhrie
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 02.04.2012, 12:53

Re: Telefon Plus Bestellt, FritzBox selber einrichten

Beitragvon djmops » 22.06.2012, 14:06

@ ruhrie

Was fürn Quatsch labert dieser Mensch !!!
Lasse dich mit der kaufmännischen Abtl. verbinden, die können den Auftrag direkt schließen und die Box aktivieren.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild
Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 695
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Telefon Plus Bestellt, FritzBox selber einrichten

Beitragvon ruhrie » 22.06.2012, 14:13

Habe ich gemacht, war wohl bei Tectum in GE. Er meinte das alles abgeschlossen sein und "Zitat: die Technik ist jetzt am Zug". Der Techniker sagt das er nichts machen kann "Zitat: Ich weiß auch nicht was die Programmierer da für ein Programmfehler Programmiert haben, ich kann leider nichts für Sie tun der Auftrag ist abgeschlossen und ich habe im System eine Fehlermeldung."

Noch komme ich ja ins I-Net, habe ja zur Not "DSL" von der Telekom, aber trotzdem ist das ganze mehr als ärgerlich. Ich habe mal eine Nachricht per Facebook an das Hilfe Team von UM geschickt, mal schauen ob sich da was tut.
>>> Der "Ruhrie" ist ein possierliches Wesen aus dem Ruhrgebiet. <<<

Bild
ruhrie
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 02.04.2012, 12:53

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 64 Gäste