- Anzeige -

Wlan-Router Dir-600- Signal reicht nicht aus

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Wlan-Router Dir-600- Signal reicht nicht aus

Beitragvon wuselhase » 06.06.2012, 13:37

Ich habe den Wlan-Router D-Link Dir-600 von unitymedia bekommen, den ich ans Modem angeschlossen habe. Das Modem befindet sich im Wohnzimmer an der Fernsehbuchse ( laut Techniker ist es nur da möglich) und die Computer stehen jeweils im 1. und 2. Stock unseres Hauses. Der Computer im 1. Stock empfängt das Signal gut, im 2. Stock kommt aber kaum ein Signal an. Benutze ich ein Laptop in der 2. Etage, so reißt manchmal die Verbindung ab.
Ich habe den Router schon mehrmals ausgerichtet, aber es klappt einfach nicht!
Weiß jemand, ob ich den Router bei Unitymedia umtauschen kann und einen Leistungsstärkeren bekommen kann? Oder muss ich mir einen besseren Router kaufen? Von Unitymedia habe ich darauf noch keine Antwort bekommen!! Sie sagen, der Wlan-Router ist von der Firma d-Link, also muss ich dort anrufen und die 0900er Nummer ist mir zu teuer!!!
Die neueste Software habe ich auf den Router geladen. Was könnte ich noch machen?
wuselhase
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2012, 11:40

Re: Wlan-Router Dir-600- Signal reicht nicht aus

Beitragvon Grothesk » 06.06.2012, 18:50

Einen anderen Router probieren.
Wobei zwei Stockwerke halt physikalisch am Limit ist. Ich würde die Rechner mit Kabel anbinden oder den Router mittiger im Haus platzieren.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 49 Gäste