- Anzeige -

D-Link DIR 600 IPv6 Problem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

D-Link DIR 600 IPv6 Problem

Beitragvon D4V1RU5 » 05.06.2012, 14:54

Guten Tag zusammen,

ich habe Heute den D-Link DIR 600 Router bekommen, und mich schon drauf gefreut wieder mit meiner 50.000er Leitung anständig zu Surfen. Aber nach kurzem einstellen und der langen restlichen Konfiguration, bin ich nun doch echt enttäuscht. Ich bin nicht in der Lage mit IPv6 im Internet zu Surfen, wobei ich doch die Gelegenheit bekommen habe. Kurzer Anruf beim Kundensupport und dort wurde dann gesagt, "Ja wir sind nur für die Technischen Geräte zuständig, Hilfe bekommen sie von unserem Extra Support, möchten sie die Nummer haben?" ... Meine Antwort ja, ok, kann ja nicht mehr Kosten verursachen als ein normaler Anruf wie beim Kostenlosen Kundensupport. "Ok, die Nummer lautet: 0900..", STOP, nein danke, ich habe genug gehört, ich wünsche Ihnen noch eine wunderschönen Tag. ""Aufleg"".

Erstens ist das eine Dreistheit, dem Kunden 1€ die Minute für eine Konfigurationsfrage ab zu nehmen.
Zweitens zieht Unitymedia den Leuten die Gespräche immer in die Länge.
Drittens....

Könnte mir eventuell hier Jemand helfen, und mir genau erklären wie ich nun meine IPv6 Verbindung bekomme ? Ich krieg das einfach nicht richtig eingestellt.
Benutzeravatar
D4V1RU5
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.06.2012, 14:41

Re: D-Link DIR 600 IPv6 Problem

Beitragvon HAL9000i » 05.06.2012, 17:02

Soweit mir bekannt ist, wird IPv6 derzeit von Unitymedia noch nicht unterstützt. Daher ist es ratsam via VPN zu tunneln.

"Ja, Unitymedia arbeitet bereits seit geraumer Zeit an der Implementierung. Da der Vorrat an IPv4 Adressen beinahe aufgebraucht ist, werden zukünftig Unitymedia sowie alle anderen Netzbetreiber auf die neue Technologie umstellen müssen.
Unitymedia plant im Laufe des Jahres 2012 mit der Vergabe von IPv6-Adressen an seinen Internet-Neukundenanschlüssen zu beginnen."

Laut Unitymedia Hilfeseiten
HAL9000i
gesperrter User
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: D-Link DIR 600 IPv6 Problem

Beitragvon D4V1RU5 » 05.06.2012, 18:27

Wie genau kann ich auf eine IPv6 Tunneln, und habe ich dann noch immer meine 50.000er Leitung oder wird da ein ordentlicher Abstrich folge sein ?
Benutzeravatar
D4V1RU5
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.06.2012, 14:41

Re: D-Link DIR 600 IPv6 Problem

Beitragvon HAL9000i » 05.06.2012, 19:13

Bei Wiki bekommt man alles zu diesem Thema. Da ich die Anforderungen an die Konfiguration nicht kenne bitte hier entlang zum Thema http://de.wikipedia.org/wiki/IPv6
HAL9000i
gesperrter User
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.04.2012, 14:23


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste