- Anzeige -

Netgear wgr614v9 geschwindigkeitsprobleme

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Netgear wgr614v9 geschwindigkeitsprobleme

Beitragvon Carnivor1 » 04.06.2012, 14:55

hallo ich habe seit heute die 3play 100 premium
ich habe dann heute auch sofort einen speedtest gemacht aber komme nicht über 23000 kbit/sek.
wenn ich dierekt an dem modem gehe bekomme ich 89kbit/die sek.
woran kann das liegen das ich nicht die volle geschwindigkeit bekomme?
und das andere rätsel ist den upload von 5mbit bekomme ich ohne probleme.

bitte kann mir jemand helfen?
Carnivor1
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2012, 14:36

Re: Netgear wgr614v9 geschwindigkeitsprobleme

Beitragvon caliban2011 » 04.06.2012, 15:02

Nimm Geld in die Hand und kauf dir einen potenten Router :)
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Netgear wgr614v9 geschwindigkeitsprobleme

Beitragvon piotr » 04.06.2012, 18:58

Du misst per WLAN?
Ahja. Mehr als 23-25 Mbit/s geht halt nicht mit dem beim Netgear WGR614v9 vorhandenen WLAN 802.11g.

Dann probiere es mal mit einem Netzwerkkabel.
Wobei Dich dann Dein Router ausbremsen wird.
Der kann nicht mehr als ca 40 Mbit/s routen.

Und ja, der Netgear WGR614v9 hat 10/100 Mbit/s Ports.
Das heisst aber noch lange nicht, dass er auf diesen Ports auch 100 Mbit/s routen kann.

Fuer 100 Mbit/s brauchst Du bereits einen Gigabit-Router.
Wenn es WLAN sein soll, dann muss Deine WLAN-Hardware (Router UND PC/Laptop) WLAN mit 802.11n mit max 300 Mbit/s brutto unterstuetzen. Besser im WLAN bereits auf 450 Mbit/s brutto gehen falls Du mal die Speedoption mit 150 Mbit/s haben willst.

Ein geeigneter Router, der auch 150 Mbit/s ueber WLAN kann, waere z.B. der Asus RT-N66U.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Netgear wgr614v9 geschwindigkeitsprobleme

Beitragvon Carnivor1 » 05.06.2012, 10:30

nein nicht über wlan ich gehe über kabel rein aber er schafft trozdem nur 20mbit und das verstehe ich nicht. kann mir da einer nen rat geben bitte.
über wlan ist mir die geschwindigkeit vollkommen egal.
Carnivor1
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2012, 14:36

Re: Netgear wgr614v9 geschwindigkeitsprobleme

Beitragvon caliban2011 » 05.06.2012, 10:48

Der ist zu alt, mehr Ratschläge als neu zu kaufen gibt es nicht.
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Netgear wgr614v9 geschwindigkeitsprobleme

Beitragvon Carnivor1 » 05.06.2012, 14:17

hast du denn einen kostengünstigen vorschlag für mich ich brauche nen router der die 100mbit kann und w lan hat aber wlan muss nicht schnell sein das ist uninteressant
Carnivor1
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2012, 14:36

Re: Netgear wgr614v9 geschwindigkeitsprobleme

Beitragvon piotr » 05.06.2012, 19:37

Was heisst kostenguenstig in maximalen Euro-Betraegen ausgedrueckt?
Hast Du vor auch mal die Speedoption zu nehmen und auf die 150 Mbit/s zu gehen?

Guenstig heisst leider oft, dass es geradeso ausreicht aber nicht mehr fuer das naechsthoehere oder gar fuer das schnellste Produkt des Anbieters ausreichen wird.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Netgear wgr614v9 geschwindigkeitsprobleme

Beitragvon Carnivor1 » 06.06.2012, 00:31

also die 150er leitung möchte ich nicht haben und das maximale an teuros würde ich auf 50-80€ beziffern.
Carnivor1
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2012, 14:36

Re: Netgear wgr614v9 geschwindigkeitsprobleme

Beitragvon caliban2011 » 06.06.2012, 07:54

Da reicht so ein TP-Link wie in meiner Signatur, egal welcher.
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Netgear wgr614v9 geschwindigkeitsprobleme

Beitragvon Carnivor1 » 06.06.2012, 11:16

ich danke dir für die antworten ich habe jetzt bei unitymedia angerufen und mal nen bissl druck gemacht und die schicken mir nen router zu der das kann kostenlos gucken wir mal wie es da weitergeht
Carnivor1
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.06.2012, 14:36

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 36 Gäste