- Anzeige -

Drosselung durch Unity???

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Drosselung durch Unity???

Beitragvon HolPet » 02.06.2012, 22:25

Hallo,

ich bin jetzt seit July 11 bei Unity mit einer 32000er Leitung.
Ich habe jetzt zum 2. Male das Gefühl , dass ich künstlich gedrosselt werde.
Erreiche nur noch evtl. die Hälfte oder auch nur 1/3 der Download Geschwindigkeit.
Zum Beispiel auf Uni Mannheim die Knopix CD geladen mit nur ca 1000 kb/s anstatt wie am Anfang ca. 3500 KB/s.

Vor ein Paar Monaten fing es an dann habe ich angerufen, Standardspruch Leitung geprüft in Ordnung.
2 Tage später hatte ich plötzlich wieder Voll Power.
Jetzt seit ca 4 Wochen wieder das gleiche 1/3 der Geschwindigkeit. Lt. Unity Leitung in Ordnung.

Ich habe natürlich seit July etlich "GB" inzwischen geladen und ich gehe mal davon aus das der Datendurchsatz bei Unity negativ aufgefallen ist und die eine künstliche Drosselung über normale Browserdownloads steuern können!

Denn mir ist jetzt aufgefallen sobald ich eine Download Manager einsetze kann ich wieder mit Voll Power laden!!!

Habe schon über Internet Explorer und meinen Standard Browser Firefox getestet. Die Browserdownloads sind gedrosselt.

Vielleicht hat von Euch einer eine Erklärung.

Gruß
HolPet
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.07.2011, 10:37

Re: Drosselung durch Unity???

Beitragvon Invisible » 02.06.2012, 22:29

UM drosselt nicht. Seit Jahren habe ich monatlich mehrere hundert GB und niemand drosselt oder meckert.

Überprüfe also zunächst einmal dein Netzwerk und deine Einstellungen.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Drosselung durch Unity???

Beitragvon HolPet » 02.06.2012, 22:49

An den Einstellungen habe ich ja nichts verändert.
Kann ich mir auch nicht vorstellen, sonst würde ich über den Download Manager ja nicht voll Power haben.
Gerade nochmal getestet. Wenn ich über den Firefox integrierten Download gehe ca 1000 kb/s. Dann über Download Manager Plugin in FF 3500 KB/s.

Gruß
HolPet
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.07.2011, 10:37

Re: Drosselung durch Unity???

Beitragvon Invisible » 02.06.2012, 22:57

Was sagt uns das?
Aus der Leitung kommt Volldampf und das Problem liegt hinter dem Modem.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Drosselung durch Unity???

Beitragvon HolPet » 02.06.2012, 23:09

Und evtl. wo? :confused:
HolPet
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.07.2011, 10:37

Re: Drosselung durch Unity???

Beitragvon Invisible » 02.06.2012, 23:19

Browser, Netzwerkeinstellungen, Virenscanner, Firewall, wer weiß.....

Da du wahrscheinlich ein Microschrott-Produkt auf dem Rechner hast kann ich dir da nicht helfen......
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Drosselung durch Unity???

Beitragvon HolPet » 03.06.2012, 00:13

Dank Dir für Deine Bemühungen.
Ist doch aber kurios, denn der Download Manager umgeht ja nicht alle Deine Überprüfungspunkte.

Gruß
HolPet
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.07.2011, 10:37

Re: Drosselung durch Unity???

Beitragvon Dringi » 03.06.2012, 00:44

Hast Du das Modem mal neu gestartet? Gerade bei den älteren DOCIS2-Modems gab es für mich von der Hotline den Tipp die öfters mal zu starten, wenn die längere Zeit (über 100 Tage) ununterbrochen Online waren.
Dass es das letzte Mal nach 2 Tagen wieder ging könnte u.U. daran gelegen haben, dass UM das Modem aufgrund DEiner Beschwerde resetet hat.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Drosselung durch Unity???

Beitragvon piotr » 03.06.2012, 19:31

HolPet hat geschrieben:... Wenn ich über den Firefox integrierten Download gehe ca 1000 kb/s. Dann über Download Manager Plugin in FF 3500 KB/s.

Dann beschaeftige Dich mal damit wie man den Firefox auf die Spruenge hilft.

Es gibt neben den gewohnten Einstellungen via Menue noch einiges was man mit about:config anpassen kann.
Google ist dein Freund.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Drosselung durch Unity???

Beitragvon HolPet » 03.06.2012, 20:58

Heute mal in Ruhe getestet.

Aber ich glaube ich habe irgendwo im Router evtl. eine falsche Einstellung.
Habe das ganze ohne Router getestet direkt Netzwerkabel an Kabelmodem und Laptop.
Und hierbei auch über "Browser" wieder volle Power kontinuierlich.

Also muß irgendwo im Router (D_link DIR 825) der Wurm stecken.

Gruß
HolPet
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.07.2011, 10:37

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste