- Anzeige -

3Play 50Mbit Dlink DIR-300 LAGS

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: 3Play 50Mbit Dlink DIR-300 LAGS

Beitragvon Sanilas » 10.06.2012, 19:57

Sister Fake hat geschrieben:Hallo Sanilas,
das klingt für mich nach dem typischen "Zero-Lag".
Benutze nicht den Windows-Dienst "konfigurationsfreie drahtlose verbindung" sondern ein externes Programm.
Dieser automatische Windows-Dienst scannt in regelmäßigen Abständen nach neuen/besseren Wlan-Netzen. Dadurch kommt es zu diesen Lags.


Ich benutze kein Wlan.
Sanilas
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.05.2012, 23:00

Re: 3Play 50Mbit Dlink DIR-300 LAGS

Beitragvon Most1ted » 12.06.2012, 00:41

ich habe fast das gleiche Problem.....
Nur das ich sogar nur max. 15mbit/s erreiche...
Most1ted
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.05.2012, 18:34

Re: 3Play 50Mbit Dlink DIR-300 LAGS

Beitragvon Sanilas » 16.06.2012, 00:08

So,

mittlerweile konnte ich das Problem weiter eingrenzen. Wenn ich per pathping die IP anwähle habe ich immer bei position, wohl verbindung zwischen router und pc einen paketverlust von über 90%.
Quelle zum Abs. Knoten/Verbindung
Abs. Zeit Verl./Ges.= % Verl./Ges.= % Adresse
0 [192.168.0.100]
0/ 100 = 0% |
1 14ms 91/ 100 = 91% 91/ 100 = 91% 10.127.96.1

Bei allen weiteren Positionen, also verbindung zum lokalen, dann zum nächsten und dann irgendwann zum zielserver habe ich 0% paketverlust. Habe mich auch mal direkt an das Modem gehängt, gleiches Problem, liegt also nicht am Router, weder am alten noch am neuen. Ich habe auch ein switch zwischen modem und router gehängt, weil ich in diversen Foren gelesen habe dass dies helfen soll, leider auch ohne Erfolg.
Sanilas
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.05.2012, 23:00

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste