- Anzeige -

FB 7270 + VPN

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

FB 7270 + VPN

Beitragvon hjsturm » 18.05.2012, 17:31

Hallo,
ich versuche seit geraumer Zeit einen VPN über die FB 7270 und Cisco Modem aufzubauen. Der Zugang lief vorher ohne Probleme über dieselbe FB und DSL. Gibt es irgendwo eine Anleitung? Mit Suche und Unitymedia Helpdesk bin ich nicht weitergekommen.
Bin für jeden Tip dankbar. VG HaJ
hjsturm
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.05.2012, 17:11

Re: FB 7270 + VPN

Beitragvon phoenixx4000 » 20.05.2012, 11:49

Sollte eigentlich ohne Probleme funktionieren.

Welche VPN Lösung benutzt Du ?
FritzFernzugang oder einen nachgeschalteten VPN Server ???
Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
 
Beiträge: 481
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: FB 7270 + VPN

Beitragvon hjsturm » 21.05.2012, 21:13

Hallo phoenix,

ich versuche die FritzFernzugang Variante zum Laufen zu bringen. Wie schon geschrieben, mit DSL und demselben Modem hat es vorher funktioniert.

VG HaJ
hjsturm
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.05.2012, 17:11

Re: FB 7270 + VPN

Beitragvon phoenixx4000 » 22.05.2012, 22:41

Ich nehme an, dass der Internetzugang über die FBF richtig konfiguriert ist und das Modem am LAN1 Port angeschlossen wurde ? (zugang über lan1 / internetverbindung selbst aufbauen/ zugangsdaten werden nicht benötigt)

Auf der Startseite der FBF wird die Netzwerk-IP von Unitymedia Angezeigt und keine 192.168.100.x.

Dein dyndns-account ist noch aktuell, ist in der fbf richtig eingetragen und wird im status der fbf als aktiv angezeigt.

Dann muss es funktionieren.

P.S.: Wenn Du versuchst zwei fritzBoxen zu verbinden solltest Du vor dem hochladen des Profils in diesem keep-alive = 1 eintragen, damit die verbindung zwischen den beiden boxen nicht mangels traffic gekillt wird und geräte auf der anderen seite nicht erreichbar sind.
Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
 
Beiträge: 481
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 59 Gäste