- Anzeige -

DIR-600 und Cisco EPC3209 streiken

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

DIR-600 und Cisco EPC3209 streiken

Beitragvon iaeoi » 11.05.2012, 20:07

Hallo, UM-Freunde!

Ich habe seit ein paar Stunden das neue 3play PLUS 50. Soweit bin ich sehr zufrieden, allerdings streikt der Router von D-Link beim Internetzugang. Am Anfang habe ich die Installation des Routers per CD vorgenommen, schon da konnte er keine Internetverbindung aufbauen. Also habe ich es manuell über die Benutzeroberfläche versucht. Wieder funktionierte der Internetzugang nicht. Nach ein paar Minuten schaltete sich die W-LAN-Verbindung von "Eingeschränkter Netzwerkzugriff" auf "Internetzugriff" um und ich konnte problemlos per W-LAN surfen.

Ein paar Stunden später bricht das W-LAN-Netz zusammen und ich habe zwar eine Verbindung zum Router, aber keine mehr zum Internet. Probeweise Computer neugestartet, Netzwerkadapter deaktiviert und aktiviert. Sogar das Modem und den Router vom Netz genommen. Nichts half. Jetzt bin ich per direkter LAN-Verbindung zum Cisco-Modem online.

Ich bin mit meinem Latein am Ende und weiß nicht, ob ich irgendwas falsch eingestellt habe, aber dann hätte der Router zuvor nicht funktioniert. Ich freue mich auf eure Ratschläge :zwinker:
iaeoi
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.05.2012, 19:40

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot], Yahoo [Bot] und 55 Gäste