- Anzeige -

Alternativer DNS-Server

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon Hissi » 26.12.2012, 15:33

So wie ich das verstanden haben, bedeutet "Hijacked" bei einem DNS-Server, dass wenn du eine falsche URL eintippst, nicht die normale Seite "Host nicht gefunden" siehst, sondern eine eigene Fehlerseite vom DNS, wo z.b. Werbung geschaltet sein kann.
Benutzeravatar
Hissi
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 09.08.2011, 11:05

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon josen » 29.12.2012, 15:31

Hallo,

das bedeutet es, ja. Bei Namebench hat das ganze aber eine andere Bedeutung. Namebench vergleicht scheinbar alle Ergebnisse mit einem Soll-Ergebnis. Weicht die Information vom Nameserver davon ab, ist die Domain "hijacked". Es gibt bei den großen Providern aber DNS basiertes Load-Balancing, sodass immer die IPs der nächsten und/oder am wenigstens belasteten Server zurückgegeben werden. Diese Information scheint sich auf den Aufstellungsort des Nameservers zu stützen.

Grüße
Benutzeravatar
josen
Co-Administrator
 
Beiträge: 341
Registriert: 20.11.2008, 13:54

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon Jamaco » 30.12.2012, 01:26

hierzu hilft auch ein Blick auf http://www.unotelly.com. Da ist es sogar möglich viele Dienste die in Deutschland nicht zugänglich sind zu nutzen. Habe es selber getestet und es funktioniert prima.
Jamaco
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.12.2012, 01:21

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon rambus » 14.02.2013, 19:56

Hallo,

habe in meiner FB 7390 als DNS Server (IP4) die von Google eingegeben:

1) 8.8.8.8
2) 8.8.4.4

War ein Tipp bei PC Welt (für den PC), habe das dann auf meine FB angewendet und es funktioniert.

Dadurch ist das Internet schneller und dabei sogar anonym ist super für YT.

rambus
Zuletzt geändert von rambus am 14.02.2013, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon koax » 14.02.2013, 20:03

rambus hat geschrieben:Dadurch ist das Internet schneller und dabei sogar anonym ist super für YT.

Wie kommst Du darauf?
Die Wahl eines alternativen DNS-Servers macht Dich nicht anonym.
Deine IP bleibt schließlich dieselbe.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon rambus » 14.02.2013, 20:06

Erst versuchen und dann schreiben!
Schau dir mal ein Video auf YT an, dann bemerkst du es sofort.

Hier ist der Link:
http://www.pcwelt.de/tipps/Windows-XP-Vista-7-Schneller-surfen-Google-DNS-Server-als-Internet-Turbo-nutzen-6763847.html

rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon paul » 14.02.2013, 21:05

koax hat geschrieben:Die Wahl eines alternativen DNS-Servers macht Dich nicht anonym.
Deine IP bleibt schließlich dieselbe.


Stimmt zu 100 %, daraus gibt es keine anonyme Internetverbindung. Sollte die PC-Welt eigentlich auch wissen und ist ja mittels IP-Abfrage z. B. bei utrace.de auch jederzeit leicht überprüfbar.
paul
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 10.01.2013, 22:08

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon rambus » 14.02.2013, 21:25

@paul

Wieso funktionieren die Videos bei YT, die sonst gesperrt sind?

rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon paul » 14.02.2013, 23:48

Und hat sich deine IP gegenüber der vorherigen durch den googleDNS geändert? Wohl kaum.
paul
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 10.01.2013, 22:08

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon rambus » 15.02.2013, 00:03

@paul

kannst du in einer meiner Postings das Wort IP-Adresse ausfindig machen?
Durch die DNS Eingabe wird man auf den Servern von Google umgeleitet, und wahrscheinlich dadurch anonymisiert.
Teste einfach mal YT.

rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 23 Gäste