- Anzeige -

Alternativer DNS-Server

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon josen » 14.09.2012, 18:33

Hallo,

erst einmal danke für deine Posts. Ich hätte die auch selbst machen können, aber es ist viel glaubwürdiger, wenn jemand anderes meine Maßnahmen prüft. Ich gebe mir große Mühe einen zensurfreien und gut erreichbaren DNS Cache zu betreiben und habe mich sehr gefreut, dass es dir aufgefallen ist :-)

Namebench liefert seit den letzten Denial of Service Angriffen gegen meinen Server leider keine zuverlässigen Ergebnisse mehr, ich musste die Anfragen pro Sekunde begrenzen. Solltest du aber außer bei Benchmarks nichts von bemerken (läuft adaptiv mit Vertrauenspunkten).

Grüße
Benutzeravatar
josen
Co-Administrator
 
Beiträge: 341
Registriert: 20.11.2008, 13:54

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon F-orced-customer » 24.09.2012, 00:48

josen hat geschrieben: Ich gebe mir große Mühe einen zensurfreien [...] Denial of Service Angriffen gegen meinen Server


Ja, heute kam grad wieder auf tagesschau24, dass Google alles schnell zensiert für die die genug Kohle hinblättern, insbesondere torrents, sich aber einen Sch**** um zum Beispiel kleine netzgemobbte Leute schert, von daher wird der Kreis der Verdächtigen für die DoS- Attacken gegen Deinen Server eng: Sony Deutschland, GEMA, Phonoverband, Bertelsmann, ...?

Dem "Cyber- kriminellen" Pack das für die "arbeitet" sollen die Tippfinger abfaulen :hammer:
F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 531
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon mege » 24.09.2012, 16:52

Google zensiert nicht sondern es werden nur bestimmte Begriffe in der Autovervollständigung nicht vorgeschlagen. Muss man halt die paar Buchstaben manuell eingeben und bei den Suchergebnissen ist alles beim Alten.

Früher gab's gar keine Autovervollständigung. Was war das dann? Vollzensur?
mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 18.11.2011, 18:10

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon F-orced-customer » 25.09.2012, 05:13

mege hat geschrieben:Google zensiert nicht sondern es werden nur bestimmte Begriffe in der Autovervollständigung nicht vorgeschlagen.


Kannste das gegen tagesschau24 und Namebench auch belegen?
Und das autocomplete hab ich in den ersten 5 Minuten nach dem ich das gesehen hab schon wieder abgestellt, weils dauernd Blödsinn gebracht hat.
F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 531
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon mege » 25.09.2012, 11:15

F-orced-customer hat geschrieben:Kannste das gegen tagesschau24 und Namebench auch belegen?


Geb die Suchbegriffe doch einfach ein und du wirst sehen, das nix zensiert wird.
mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 18.11.2011, 18:10

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon F-orced-customer » 25.09.2012, 14:30

Was weiss ich von Deinen "Suchbegriffen"? :kratz:
F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 531
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon mege » 25.09.2012, 16:18

F-orced-customer hat geschrieben:Was weiss ich von Deinen "Suchbegriffen"? :kratz:


Geb Deine Suchbegriffe ein. Du hast doch z.B. von Wörtern wie "torrent" gesprochen, die angeblich gefiltert werden.
mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 18.11.2011, 18:10

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon Master999 » 16.12.2012, 23:24

Hallo,
ich habe mit Namebench auch mal meinen 32Mbit-KabelBW-Anschluss testen lassen.
Das Ganze vom WIndows-XP mit Kabel zur Fritzbox 6340.
Das hier kam raus:

http://s1.directupload.net/file/d/3106/x2w4op4f_jpg.htm

Allerdings bekomme ich seltsame "Notes" wie hijacked, incorrect...
Was hat da zu bedeuten? Hab ich einen Trojaner?

Thx und Gruß
Master999
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 22.09.2012, 21:16

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon josen » 17.12.2012, 13:59

Hallo,

du hast nicht den von mir zur Verfügung gestellten DNS-Server getestet. Dessen IP-Adresse (aus dem ersten Beitrag) lautet wie folgt:
46.182.18.228

Grüße
Benutzeravatar
josen
Co-Administrator
 
Beiträge: 341
Registriert: 20.11.2008, 13:54

Re: Alternativer DNS-Server

Beitragvon Master999 » 17.12.2012, 14:48

Hallo,
du hast recht. Ich habe nur das namebanch-Programm laufen lassen.
Kannst du mir einen Hinweis geben auf die Meldungen im Screenshot?

Allerdings bekomme ich seltsame "Notes" wie hijacked, incorrect...
Was hat da zu bedeuten? Hab ich einen Trojaner?


Vielen Dank
Master999
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 22.09.2012, 21:16

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 29 Gäste