- Anzeige -

README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Mike » 05.08.2008, 16:30

Dinniz hat geschrieben:Man sollte auch gelegentlich das Modem resetten.


Du bist ja lustig...

System Up Time: 1 days 0h:41m:9s
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon -matthias- » 05.08.2008, 18:20

naja solange ich 20mbit/s kriege und keine probleme auftauchen, passt das! :D
-matthias-
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 04.08.2008, 14:53

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon ridler » 08.08.2008, 21:35

Was soll ich sagen??
Düsseldorf
Signal To Noise Ratio 29.7 dB
Power Level -18.7 dBmV
Power 53.5 dBmV
Bild
Da war ein techniker ,hat sich nicht vebesert.
ridler
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.08.2008, 21:28

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Visitor » 08.08.2008, 21:43

Sei froh, das du keine Telefonie von UM hast, trommeln wäre bei den Werten besser. :D
Hotline anrufen...Besteh auf einen 2. Techniker-Einsatz.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Dinniz » 08.08.2008, 22:56

Wobei sich die Frage stellt ob es von draussen kommt und er es weitergemeldet hat?!
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Für die Leute mit Vista:

Beitragvon DerSeppel » 10.08.2008, 19:38

Ein kleiner Hinweis zum gaaaaaaanz oben genannten Programm.
Ich hatte unter Vista SP1 Probleme damit, weil es beim starten immer gleich "Cannot allocate Socket" angezeigt hat.

Ein bisschen Nachforschen hat ergeben: Mit dem SP1 in Vista haben sich unter Anderem Sicherheitsbeschränkungen für Programme geändert. Daher der Fehler.

So gehts trotzdem: Rechtsklick auf das Programmsymbol -> Als Administrator ausführen ... -> Die evtl. nachfolgenden Dialoge abnicken.
So kann das Programm den benötigten Socket erstellen und funktioniert einwandfrei.

Gruß

DerSeppel

Edit: Deutsches Sprache - schweres Sprache.
DerSeppel
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 15.06.2008, 13:54

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Zelos » 11.08.2008, 22:25

Die richtige IP ist: 192.168.100.1
Zelos
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.08.2008, 21:25

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon HenrySalz » 14.08.2008, 11:40

Hallo,

mein Modem hatte heute Nacht einen neustart. Jetzt kucke ich mir im Menü des Modems um und sehe folgende:

Establish Time Of Day Failed

Da steht normalerweise DONE

Was hat das nun zu bedeuten?
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Mike » 14.08.2008, 12:22

Das passiert bei mir auch ab und zu. Entweder geht's im laufenden Betrieb wieder weg oder du startest das Modem einfach neu.
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon HenrySalz » 14.08.2008, 12:28

Mike hat geschrieben:Das passiert bei mir auch ab und zu. Entweder geht's im laufenden Betrieb wieder weg oder du startest das Modem einfach neu.


ok danke dann bin ich ja beruhigt, läuft ja auch alles Bestens!
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste