- Anzeige -

README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Bastler » 23.04.2008, 21:01

Selbst da zu wenig :)

Soweit ich weiß nicht, ist ja in QAM16. aber lassen wir das, wir bauen ja eh nur Anlagen die alle Werte einhalten :glück: .

Waren die +14 im RX nicht nur bei 626000000Mhz im Downstream erlaubt?

Mag sein, bis vor kurzem war ja eh nur bis +10 erlaubt. Ist mir aber Latte, meine Anschlüsse haben eh immer unter 10. Außer, wenn der Verstärker schon von jemand anderem ausgetauscht wurde, dann muss ich halt das nehmen, "was auf den Tisch kommt".
Ich hab aber noch nie eine Störung durch einen (geringfügig) zu hohen RX gehabt, und scheinbar interessiert UM dieser Wert auch nicht soooo besonders. Wurde jedenfalls bei mir noch nie reklamiert :zwinker: .
Zuletzt geändert von Bastler am 24.04.2008, 19:17, insgesamt 1-mal geändert.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Dinniz » 23.04.2008, 21:09

Upstream SNR sollte so 31-33 sein .. egal
Morgen DD Mitte +kotz+
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10370
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon HenrySalz » 11.06.2008, 00:49

Hallo,

wie geht Ihr mit dem Motorola Kabelmodem um? Wann nutzt ihr den Standbyknopf?

Hat das überhaupt Sinn den z.b. über Nacht einzusetzen? Ich denke wenn man länger weg ist, zb. in den Urlaub könnte es nützlich sein.

Grüsse
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Dinniz » 11.06.2008, 00:51

Lohnt sich nur für Internet-Wenig-Nutzer .. ansonsten bringt der Standbyknopf minimalen Effekt
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10370
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon HenrySalz » 11.06.2008, 00:56

oh so schnell mal wieder :-).

wäre man Telefonisch noch erreichbar? Und wieviel Strom verbraucht eigentlich so ein Astroverstärker?

Gute Nacht wünsche :)
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon 2bright4u » 11.06.2008, 01:15

Hi,
natürlich bist Du auch im "stand-by-modus" telefonisch erreichbar.

Ich habe mal einige Zeit ein Messgerät angeschlossen und konnte keinen Unterschied feststellen zwischen "standby" und normalem Betrieb. Ich verzichte mittlerweile auf den "standby"-Betrieb.

Diese Angabe ist allerdings OHNE GEWÄHR!
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon HenrySalz » 11.06.2008, 01:41

Danke,

habe auch keine Lust da dran rumzuhampeln und immer auf Standby zustellen. Wie ist das mit dem Hausverstärker für das Kabeltv, welcher nach dem HUP eingesetzt wird. Vermieterin hatte die Frage: "Geht jetzt alles darüber? Das verbraucht doch sicher SEHR SEHR viel Strom! "

Ich selber glaube nicht das der Verstärker viel Strom zieht. Oder irre ich mich?
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Dinniz » 11.06.2008, 16:49

5-11w
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10370
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Mazl » 11.06.2008, 21:26

Röchtöch. Was sich so ein Verstärker an Strom wegschlabbert steht normalerweise aber auch immer vorne drauf, wenn du es für deinen Fall ganz genau wissen willst.

Und nochmals richtig, die Standbytaste heisst zwar Standby, spart aber keinen Strom. Damit schaltest du nur das Inet aus, sonst nix.
Wer sich beschweren will soll sich Gewichte umhängen!
Mazl
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1661
Registriert: 17.05.2008, 00:03

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon HenrySalz » 12.06.2008, 00:57

ok danke Euch, wieso sollte man Internet denn dann noch ausstellen? Mach ich net :)
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 65 Gäste