- Anzeige -

README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon jagger » 06.02.2008, 21:28

Hi, weiss einer was die Parameter für Auswirkungen haben?

Also ich habe im Upstream 45,2 db/mv, Downstream 7,7 und SNR von 35,3. Ich habe eine 16000 Leitung, aber den Speed habe ich bis jetzt nur einmal abends hinbekommen, ansonsten sind so 13000 die Regel.
UM 3play 120MBit
Bild
jagger
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 03.02.2008, 17:51
Wohnort: Darmstadt

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Bastler » 06.02.2008, 21:50

Also ich habe im Upstream 45,2 db/mv, Downstream 7,7 und SNR von 35,3.

Dann freu dich, das du optimale Werte hast :zwinker: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon jagger » 07.02.2008, 10:27

Also ein Nachregeln vom z.b. Downstream hätte keine Auswirkungen auf den Download?
UM 3play 120MBit
Bild
jagger
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 03.02.2008, 17:51
Wohnort: Darmstadt

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Bastler » 07.02.2008, 11:34

Genau. Nur wenn di in die "roten Bereiche" kommst, wird er sich drastisch und plötzlich veschlechtern.
Nicht dem Irrglauben folgen: "Mehr Pegel ist auch mehr Speed" :wand:
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon jagger » 07.02.2008, 18:05

Verstehe, dann ist das der Bereich in dem das Modem 100% funktioniert und theortisch auch 55MBit leisten könnte.
Super :super: Vielen Dank . Dann hoffe ich mal das das Bandbreitenproblem temporär ist und UM aufrüstet, abends hatte ich schon zum Teil Full speed.
UM 3play 120MBit
Bild
jagger
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 03.02.2008, 17:51
Wohnort: Darmstadt

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon MrLight » 12.02.2008, 18:42

Hi Leute (neu im Forum, erst heute gefunden, mein erster Post...)

Bin umgezogen, und habe meinen Anschluss (innerhalb D'dorf) mitgenommen. Alles wunderbar. Hatte direkt in diesem Zuge auch noch eine Umschaltung auf 10 Mbit genommen. Bekomme ein neues Modem, schließe es an, gehe mal drauf (IP: 192.168.100.1 User Admin Passwort: mot*****). hatte einfach alles prima funktioniert. Fummle nicht rum doch beobachte gerne hin und wieder mal, was los ist.

Doch seit heute finde ich mein Modem nicht mehr im Netz. Reagiert nicht mehr auf pings, garnichts. Wenn ich es direkt an ein Rechner anschließe, kann ich nicht mal mehr surfen. Sehr dubios.

Kann mir jemand einen Tippp geben, was da los ist?

Nik :-)
MrLight
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 12.02.2008, 18:29

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Team 30 » 12.02.2008, 19:57

Überprüfe mal deine Einstellung im Windows.
Ip-Adresse automatisch bezogen??
Dhcp aktiviert??
Team 30
Kabelexperte
 
Beiträge: 194
Registriert: 12.02.2008, 19:47
Wohnort: Bochum

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon MrLight » 12.02.2008, 20:26

Ja,

ist alles eingestellt, doch unter 192.168.100.1 ist nichts mehr zu finden ...

Was komisch ist, dass wenn ich das Modem direkt mit dem Rechner verbinde, ich überhaupt nicht mehr ins Netz komme...

Mr Light :-)
MrLight
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 12.02.2008, 18:29

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Team 30 » 13.02.2008, 17:49

wenn du den rechner dirket an das modem angschlossen hast schau mal nach was du für eine IP hast.Modem neustarten tut auch mal gut :)
Team 30
Kabelexperte
 
Beiträge: 194
Registriert: 12.02.2008, 19:47
Wohnort: Bochum

Re: README: WIE LESE ICH MEINE "WERTE" AUS DEM KABELMODEM AUS

Beitragvon Moses » 15.02.2008, 01:08

Was ist das denn für ein Netzwerk in dem du sonst so hängst? Router dazwischen? Welcher IP Adressraum? Zufällig auch der 192.168.100.x? Dann kann das nicht gehen. :)

Kann auch so sein, dass der Router die 192.168.x.x nicht weiterleitet, da das ja lokale IPs sind. Da ist das nicht sehr vielversprechend die ins Internet zu schicken (für den Router ist das Modem schon internet).

Ohne Router sollte es aber gehen... Modem resetten, wie Team30 richtig gesagt hat, nicht vergessen. Immer resetten, wenn man nen anderes Gerät anschließt.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 50 Gäste