- Anzeige -

Modem austauschen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Modem austauschen

Beitragvon raiden_- » 19.04.2012, 14:37

Guten Tag,

Modem's werden ja bei Unitymedia registriert über die MAC Adresse so wie ich das verstanden habe.
Werden die Modem's an einen Anschluss gekoppelt? Also sprich, es geht nur das Aktivierte Modem am Anschluss?
Oder besteht die Möglichkeit das Modem von meinem Kollegen zu nehmen, und einfach an meine Leitung zu klemmen?
Synct das Modem dann und geht Online?

Bitte keine Fragen wieso und weshalb :D :zunge:
Es würde mich schon Interessieren.
BildBildBild
raiden_-
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 16.05.2008, 16:32
Wohnort: Detmold

Re: Modem austauschen

Beitragvon Bastler » 19.04.2012, 16:40

Nein, die Modems und ihre Freischaltung läuft ausschließlich anhand der (HFC)-Mac.
Wo das Modem ans Kabelnetz angeschlossen wird, ist dabei egal, es geht überall wo der Rückkanal aktiv ist Online. Nur mit der Telefonie sieht es anders aus, die kann je nachdem wo man das Modem anschließt gehen oder auch nicht mehr (wird anders geroutet als Internet).
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5243
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Modem austauschen

Beitragvon raiden_- » 19.04.2012, 16:59

Dankeschön für die Antwort, ich habe es doch gewusst das der Herr Bastler mir eine genaue Antwort geben kann ;)
BildBildBild
raiden_-
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 16.05.2008, 16:32
Wohnort: Detmold

Re: Modem austauschen

Beitragvon Dinniz » 19.04.2012, 20:16

Wobei es sein kann, dass wenn der Kollege in einem anderem Cluster wohnt das Modem sich nicht vollständig einloggt.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Modem austauschen

Beitragvon raiden_- » 19.04.2012, 20:32

Hat funktioniert.
BildBildBild
raiden_-
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 16.05.2008, 16:32
Wohnort: Detmold

Re: Modem austauschen

Beitragvon raiden_- » 20.04.2012, 10:39

Über was zieht sich eigentlich das Modem die richtige Config-Datei (rubin;saphire etc.)
Mit dem alten Motorola Modem vom Freund ging zwar die Internetverbindung, also das Modem hat sich auch eingewhält aber mit einer anderen Config, wie ich Sie bei mir habe.
Wird dann das Modem (die MAC) genau auf eine bestimmte Configdatei konfiguriert, sodass es zwar überall Online geht, aber nur mit der Config der zu der MAC zugewiesen ist?

(PS: Mit dem Motorola hätte man sowieso nichts mehr rausreißen können, da dass ja sowieso nicht DOCSIS 3.0 fähig ist)
BildBildBild
raiden_-
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 16.05.2008, 16:32
Wohnort: Detmold


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 82 Gäste