- Anzeige -

3play Fragen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

3play Fragen

Beitragvon Xploder270 » 18.11.2007, 10:23

Hi

Wir nutzen bereits einen analogen Kabelanschluss von UM und ISDN/DSL von T-Com.
Da uns aber hier nur etwa 3,4mbit angeboten werden können habe ich nun vor etwa einer Woche 3play 16000 bei Unity bestellt.

Nun ein paar Fragen dazu:
- Wie lange dauert es bis sich ein Techniker zur Installation meldet?
- ISDN möchten wir weiterhin nutzen -> Muss man da den Techniker quasi aufhalten uns da alles umzustellen auf Kabel Telefon?
- Das Kabelmodem soll in den Keller und von da aus per Hausverteilung ins Dachgeschoss zu meinem Netgear Router (so isses momentan mit DSL auch) -> Kapieren das die Techniker oder gehen die dann hoch und packen hier irgendwo ne Multimedia Dose hin wenn man des denen nicht sagt?
- Kann man was machen um das Ganze zu beschleunigen?
Das Wichtigste ist hier das Internet, wenn die Set-Top-Box fürs Digital-TV nicht lieferbar ist macht das überhaupt nichts, wichtig ist nur 16mbit Internet (Das ist ja schließlich auch der Grund des Wechsels)

Vielen Dank im Vorraus,
Chris
Xploder270
ehemaliger User
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.11.2007, 10:14

Re: 3play Fragen

Beitragvon HariBo » 18.11.2007, 11:07

hallo,


zu 1: im Normalfall etwa 1 - 2 Wochen.

zu 2: der Techniker stellt gar nichts um, da du ISDN behalten willst, bekommst du einfach eine zusätzliche Telefonleitung, die dann am Kabelmodem ankommt mit einer seperaten Nummer.

zu 3: wenn du ein Netzwerkkabel dort liegen hast, was ich mal annehme, ist das ganze Kein Problem, nur den Router musst du entsprechend umstellen ( keine Zugangsdaten, Dynamische IP Adresse usw).

zu 4: du kannst die Hotline anrufen und dir die Installationsfirma nennen lassen mit Telefonnummer, dort anrufen und einen Termin machen.

viel Erfolg

Gruss

HariBo
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: 3play Fragen

Beitragvon Xploder270 » 18.11.2007, 12:43

HariBo hat geschrieben:hallo,


zu 1: im Normalfall etwa 1 - 2 Wochen.

zu 2: der Techniker stellt gar nichts um, da du ISDN behalten willst, bekommst du einfach eine zusätzliche Telefonleitung, die dann am Kabelmodem ankommt mit einer seperaten Nummer.

zu 3: wenn du ein Netzwerkkabel dort liegen hast, was ich mal annehme, ist das ganze Kein Problem, nur den Router musst du entsprechend umstellen ( keine Zugangsdaten, Dynamische IP Adresse usw).

zu 4: du kannst die Hotline anrufen und dir die Installationsfirma nennen lassen mit Telefonnummer, dort anrufen und einen Termin machen.

viel Erfolg

Gruss

HariBo


Klasse!
Vielen Dank für die schnelle Antwort =D

Werde dann morgen mal bei UM anrufen ;)
Xploder270
ehemaliger User
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.11.2007, 10:14

Re: 3play Fragen

Beitragvon Moses » 18.11.2007, 16:01

wichtig ist natürlich, dass irgendwo in der Nähe des Kabelmodems auch eine Kabeldose ist.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: 3play Fragen

Beitragvon Xploder270 » 18.11.2007, 20:11

Moses hat geschrieben:wichtig ist natürlich, dass irgendwo in der Nähe des Kabelmodems auch eine Kabeldose ist.


Kann er doch eine ranbasteln oder?
Xploder270
ehemaliger User
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.11.2007, 10:14

Re: 3play Fragen

Beitragvon maximus3 » 23.11.2007, 19:30

ich hab mir das angebot von unity auch mal angeschaut, schaue hier zwar schön über sat mein hd fernsehen, allerdings das internet soll ja gut über kabel sein. ich bin durch das haus verplfichtet einen analogen kabelanschluss zu beziehen, daß ist auch noch der fall, jetzt würde ich gerne das internet über kabel laufen lassen. ich will aber mein telefon auf jeden fall behalten, also nichts mit portieren zu unity. ist das überhaupt möglich?
maximus3
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 23.11.2007, 13:27

Re: 3play Fragen

Beitragvon D-Link » 23.11.2007, 20:27

Ja das ist möglich 1 play 2000

Dann bekommst du nur eine 2 mbit leitung! Wenn du also mehr speed möchstest musst du mind. 2play nehmen! Ob du den Tel Anschluß nutzt oder nicht!
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: 3play Fragen

Beitragvon Moses » 23.11.2007, 20:43

Wenn dir die 2Mbit von 1Play zu wenig sind, kannst du auch Problemlos 2Play nehmen. Dann bekommst du zwar einen Telefon Anschluss über Kabel mit dazu und eine eigene Nummer, aber wenn du damit leben kannst, dass du den nicht nutzt aber trotzdem bezahlst, ist das weiter kein Problem. Der normale Telefonanschluss der Telekom kann ganz einfach bestehen bleiben.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: 3play Fragen

Beitragvon Xploder270 » 27.11.2007, 16:32

Um das Thema gebührend abzuschließen

Heute war endlich der Kabelmann da =D

Danke für die Unterstützung ;)
Chris
Xploder270
ehemaliger User
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.11.2007, 10:14

Re: 3play Fragen

Beitragvon Frettchen » 27.11.2007, 16:40

@Xploder270

Was hat der denn bei dir gezaubert mit dem Speed?
Bei mir ist heute Tag 8 - und ich schleich noch immer mit 4 - 9 Mbps rum :wein:
Seit 19.11.2007 3play16.000 - TT-micro C264 - Motorola SBV 5121 E
Benutzeravatar
Frettchen
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 21.11.2007, 14:30
Wohnort: Bochum


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste