- Anzeige -

Neue Multimediadose installiert - Kabel passt/hält nicht

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Neue Multimediadose installiert - Kabel passt/hält nicht

Beitragvon tobk » 15.04.2012, 01:02

Hallo Forumsmitglieder,

am 11. April 2012 wurde bei uns von Tele Columbus eine neue Multimediadose gesetzt. Wunderte mich ehrlich gesagt, sind wir doch bei Unitymedia Kunde. Habe allerdings im Internet gelesen, dass die wohl gemeinsam Arbeiten (?).
Wie auch immer, es wurde jedenfalls eine neue Multimediadose gesetzt, obwohl wir schon eine hatten bei der alles wunderbar lief. Leider war ich mit meinem Kind etwas sehr beschäftigt während der Techniker die Dose auswechselte und die ganze Kommunikation war "Guten Tag" und "Aufwiedersehen". ;-)

Als ich dann sah, dass die Power LED an der Fritzbox leuchtete, schaute ich erstmal ob er das Kabel evtl. nicht wieder gesteckt hat. Ich staunte nicht schlecht als ich es leicht berührte und es schon in meiner Hand hielt - die Buchse kann es überhaupt nicht halten, sprich das Kabel passt überhaupt nicht. Frage mich doch wie der Techniker das nicht gemerkt hat? :-/ In der alten Dose hielt es bombig.

Habe noch ein paar andere SAT-Kabel (class a) probiert aber keines hält so richtig fest in der Data Buchse. Wenn ich das Kabel mit meiner Hand in die Buchse einstecke verbindet er auch soweit (wenn auch mit Verbindungsproblemen) - habe jetzt erstmal den Wohnzimmerschrank gegen das Kabel gedrückt/gestellt damit es in der MMD stecken "halbwegs gerade" stecken bleibt.

Unitymedia wurde eine Störung mitgeteilt. Ein Techniker hat auch bereits Freitag versucht anzurufen, habe ich allerdings erst heute Abend (SA) festgestellt da er nicht auf dem Handy (wie angegeben) angerufen hat sondern auf der VOIP Nummer von Unitymedia und das ist momentan nur schlecht erreichbar. ;) Rufe da also erst am Montag Vormittag zurück um einen Termin zu vereinbaren.

So hoffe jemand hat den Text hier mehr oder weniger freiwillig überflogen und kann mir sagen, was ich für ein Kabel oder Adapter brauche um diese MMD ans Modem/Fritzbox anzuschliessen. Habe das schlechte Gefühl, dass wenn ich was übersehen habe den Techniker bezahlen darf. ;-)

Vielen Dank im Voraus und ein schönes Wochenende an alle.

P.S.: Die eigentliche Frage habe ich mal Fett dargestellt wenn jemand den Text überfliegt. ;)

http://www.unternehmen.telecolumbus.de/fileadmin/img/content/Presse/Bildmaterial/Produkte_gross/6_Multimediadose.JPG
tobk
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.04.2012, 00:46

Re: Neue Multimediadose installiert - Kabel passt/hält nicht

Beitragvon HariBo » 15.04.2012, 09:28

ich vermute einfach mal, du brauchst ein "Wisiklick" Kabel

viewtopic.php?f=53&t=5789
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 60 Gäste