- Anzeige -

2 Play PREMIUM 100 + analog TEL + Fritzbox 7570

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

2 Play PREMIUM 100 + analog TEL + Fritzbox 7570

Beitragvon PeakSpray » 12.04.2012, 11:53

Hallo @ALL,

ich habe da mal eine Frage - keine Panik - ich bin kein "DAU" und habe auch schon mal die Suche bemüht ;)

Also die Gegebenheiten sind:

- 1x Cisco EPC 3208 + 2 Play PREMIUM 100 (analog)
- 1x ZyWALL USG 200
- 1x ZyXEL NWA 3560-N
- 1x Fritzbox 7570 (nur als DECT/VOIP Wandler im Einsatz)

Die Fritzbox läuft schon ewig als VOIP zu DECT Gerät für meinen Sipgate Account.
Nun wollte ich mal den UM TEL AS dazu klemmen um die Deutschland FLAT nutzen zu können.

Die Fritzbox 7570 hat nicht wie die neuen Boxen den gemeinsamen DSL und Phone Port (Y-Kabel).

Was habe ich schon versucht?

- RJ11 auf TAE Buchse an Cisco 3208 in TEL Port 1 - dann TAE Stecker in "F" kodierte Buchse und das RJ11 ende in den Phone Port der Fritze (grüne Buchse)

und

- RJ11 auf RJ11 Kabel gecrimpt und von Cisco3208 TEL Buchse 1 nach Phone Port der Fritze.

In der Fritze habe ich dann den Anschluß als analog eingestellt und meine Rufnummer (ohne Vorwahl) eingetragen.

Am Modem blinkt die LED für Tel Port1 ständig.

Ich habe das Cisco Modem mehrfach neu gestartet und länger gewartet nach der Fritzbox konfiguration.

Habe ich einen Denkfehler?
Wo könnte mein Problem liegen?

Habt ihr Tipps für mich?

Ich bedanke mich im Voraus für Anregungen und Tipps.

Danke und Gruß

Daniel
--
Unitymedia 2Play PREMIUM 100
Cisco EPC 3208 + ZyWALL USG 200 + FritzBox 7570
2x Dreambox 800 HD PVR
PeakSpray
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.04.2012, 11:31
Wohnort: Aachen

Re: 2 Play PREMIUM 100 + analog TEL + Fritzbox 7570

Beitragvon PeakSpray » 12.04.2012, 12:02

NACHTRAG

Wenn ich meine UM Nummer anrufe - passiert ne weile nix und dann kommt ein Besetzt Zeichen ... vielleicht hilft die Info ja.
Müßte die LED am Modem vom TEL1 eigentlich konstant leuchten?

Vielleicht ist diese Info hier auch noch interessant

Endpoint1 State OFFHOOK

04/11/2012 22:19:38 53 Information (5) INFO: Endpoint is connected to CMS (and not in call) 60-2A-D0-XX-XX-XX AALN/1:*************************************
04/11/2012 22:19:38 54 Information (5) INFO: Endpoint is not connected to CMS 60-2A-D0-XX-XX-XX AALN/1:*************************************
04/10/2012 12:49:25 53 Information (5) INFO: Endpoint is connected to CMS (and not in call) 60-2A-D0-XX-XX-XX AALN/1:*************************************
04/10/2012 12:49:25 54 Information (5) INFO: Endpoint is not connected to CMS 60-2A-D0-XX-XX-XX AALN/1:*************************************
04/01/2012 02:29:39 53 Information (5) INFO: Endpoint is connected to CMS (and not in call) 60-2A-D0-XX-XX-XX AALN/1:*************************************
04/01/2012 02:29:39 54 Information (5) INFO: Endpoint is not connected to CMS 60-2A-D0-XX-XX-XX AALN/1:*************************************

Gruß
Daniel
Zuletzt geändert von PeakSpray am 12.04.2012, 12:24, insgesamt 1-mal geändert.
--
Unitymedia 2Play PREMIUM 100
Cisco EPC 3208 + ZyWALL USG 200 + FritzBox 7570
2x Dreambox 800 HD PVR
PeakSpray
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.04.2012, 11:31
Wohnort: Aachen

Re: 2 Play PREMIUM 100 + analog TEL + Fritzbox 7570

Beitragvon albatros » 12.04.2012, 12:21

a)
Der erste Schritt, um abzuklären, ob der Telefonanschluss überhaupt funktioniert, wäre, ein analoges Telefon direkt an den Telefonanschluss des Kabelmodem anzuschliessen.
b) Hast Du vor dem Einrichten der analogen Festnetztelefonie auf der Fritzbox diese auf Werkseinstellungen zurückgesetzt oder sogar ein Recover durchgeführt?
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: 2 Play PREMIUM 100 + analog TEL + Fritzbox 7570

Beitragvon PeakSpray » 12.04.2012, 12:26

A) habe ich bislang tatsächlich nicht gemacht. Nein halt stop vor ein paar Monaten als der Anschluß geschaltet worden ist, habe ich dies getestet. Das funzte damals!
B) Tatsächlich habe ich gedacht, dass es am Freetzen der Fritze liegen könnte deswegen habe ich die Box am Wochenende recovered und danach noch mal alles getestet mit dem gleichen Resultat!

Gruß
Daniel
--
Unitymedia 2Play PREMIUM 100
Cisco EPC 3208 + ZyWALL USG 200 + FritzBox 7570
2x Dreambox 800 HD PVR
PeakSpray
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.04.2012, 11:31
Wohnort: Aachen

Re: 2 Play PREMIUM 100 + analog TEL + Fritzbox 7570

Beitragvon albatros » 12.04.2012, 18:10

Dann solltest Du es jetzt noch einmal probieren - wenn ein analoges Telefon direkt am Kabelmodem funktioniert, liegt es an Deiner Hardware (oder der Konfiguration der FB), ansonsten an UM. Im zweiten Fall solltest Du die Hotline anrufen.

Laut diesem http://www.avm.de/de/Service/Handbuecher/FRITZBox/Handbuch_FRITZ_Box_Fon_WLAN_7570.pdf Handbuch hat die FB 7570 überhaupt keinen analogen Telefonanschluss. Von welcher Fritzbox sprechen wir hier also?
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: 2 Play PREMIUM 100 + analog TEL + Fritzbox 7570

Beitragvon Knifte » 12.04.2012, 21:08

albatros hat geschrieben:Laut diesem http://www.avm.de/de/Service/Handbuecher/FRITZBox/Handbuch_FRITZ_Box_Fon_WLAN_7570.pdf Handbuch hat die FB 7570 überhaupt keinen analogen Telefonanschluss. Von welcher Fritzbox sprechen wir hier also?


PeakSpray hat geschrieben:ich habe da mal eine Frage - keine Panik - ich bin kein "DAU" und habe auch schon mal die Suche bemüht ;)


Sicher das mit dem DAU ??? :D :D :D

Ne, aber die 7570 scheint keinen analogen Telefonanschluss zu haben sonder nur mittels VoIP zu funktionieren. Insofern hast du keine Chance den "analogen" Anschluss vom Kabelmodem ind die FritzBox zu bringen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: 2 Play PREMIUM 100 + analog TEL + Fritzbox 7570

Beitragvon PeakSpray » 13.04.2012, 18:15

Also kurzzeitig habe ich ja selber an mir gezweifelt ;) , wobei das am logistischen gewesen wäre mit dem analogen Port an der Fritze 7570.
Allerdings sagt das hier

http://service.avm.de/support/de/SKB/FR ... -verbinden

die 7570 kann analog.

Außerdem hat die Fritze ja im Webinterface auch die Auswahl analog/ISDN

http://mytso.net/downloads/fritze.png

Aufgefallen ist mir, sobald ich die Fritze anklemme, blinkt die LED von TEL1 - ziehe ich das Kabel raus - ist die Konstant an!

Was ist die richtige Zustand der LED?

Gruß
Daniel
--
Unitymedia 2Play PREMIUM 100
Cisco EPC 3208 + ZyWALL USG 200 + FritzBox 7570
2x Dreambox 800 HD PVR
PeakSpray
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.04.2012, 11:31
Wohnort: Aachen

Re: 2 Play PREMIUM 100 + analog TEL + Fritzbox 7570

Beitragvon Knifte » 13.04.2012, 21:23

Hmmm, sollte eigentlich funktionieren.

Hast du mal den Assistenten in der FritzBox für die Einrichtung des Telefonanschlusses probiert? Vielleicht gehts ja dann.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: 2 Play PREMIUM 100 + analog TEL + Fritzbox 7570

Beitragvon sebr » 13.04.2012, 22:30

Erst nochmal mit einem Analogtelefon direkt am Kabelmodem testen. Dann evtl. die FB an nem "normalen" Telefonanschluss von Bekannten testen.
Aus dem Bauch heraus hätte ich das Kabel zwischen Kabelmodem und FB im Verdacht.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], MartinDJR und 47 Gäste