- Anzeige -

Telefonanschluss über Fremd-Fritz-Box nutzbar?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefonanschluss über Fremd-Fritz-Box nutzbar?

Beitragvon satmark » 30.03.2012, 12:08

Hallo zusammen,

ich habe einen 3-Play 32000-Anschluss mit Cisco-Modem und einem einfachen Telefonanschluss, der aus dem Modem analog ausgeführt wird. Wenn ich mir jetzt eine Fritzbox kaufe (ohne Kabelmodem) um mit der VOIP zu machen, kann ich dann meine UM-Telefonleitung/Nummer auch über die Fritzbox anstatt über das Modem nutzen? Wenn ja, welche Parameter hat der UM-Anschluss?

Danke und Gruß

SatMark
Bild
Das angezeigte Ergebnis wurde im WLAN der Fritz!Box 6360 mit einem uralten Notebook ohne Windows gemessen...
satmark
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 17.02.2012, 08:49
Wohnort: In den Taunusbergen, mit vielen Zwergen

Re: Telefonanschluss über Fremd-Fritz-Box nutzbar?

Beitragvon Matrix110 » 30.03.2012, 13:06

Nein du kannst den Anschluss nicht über die Fritzbox verwenden da hier VoC zum Einsatz kommt. Erst mit Telefon Plus erhälts du SIP Daten.

Was du allerdings kannst ist den Anschluss vom Modem wie einen Analog Anschluss an die Fritzbox klemmen und dann doch über die Fritzbox telefonieren.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Telefonanschluss über Fremd-Fritz-Box nutzbar?

Beitragvon TelTel » 30.03.2012, 13:20

Natürlich geht das. Die Fritzbox muss in der Tat wie an einem Analoganschluss angeschlossen werden.
Bild
TelTel
Übergabepunkt
 
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 17:06
Wohnort: Haan

Re: Telefonanschluss über Fremd-Fritz-Box nutzbar?

Beitragvon Knifte » 31.03.2012, 19:24

Solange die FritzBox einen Analogen Telefonanschluss hat, funktioniert das einwandfrei.

Habe es so bei mir laufen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Telefonanschluss über Fremd-Fritz-Box nutzbar?

Beitragvon deblock » 01.04.2012, 11:47

Hallo guten Morgen,

wärt ihr so nett mir mal genau zu erklären wie ich die Fritzbox anschließen muss damit das geht?

vielen dank!!!

grüsse
deblock
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 01.04.2012, 10:58

Re: Telefonanschluss über Fremd-Fritz-Box nutzbar?

Beitragvon gordon » 01.04.2012, 11:53

- den TAE-Adapter in Tel 1 am Modem
- den TEL-Stecker von der Fritzbox in die mittlere Buchse des Adapters
- daran das Y-Kabel, Anschluss, der mit "Telefonanschluss / ISDN / analog TEL" markiert ist.
- Splitter/DSL nirgendwo rein (!)
- anderes Ende des Y-Kabels in die Fritz (DSL/TEL)

Dazu dann noch für Internet ein Netzwerkkabel vom LAN-Ausgang des Modems zu LAN1 der Fritz (falls noch nicht geschehen).

unter Fritz.box dann unter Telefonie - Eigene Nummern die Nummer eintragen.
Geht soweit ich weiß aber nur mit der ersten Nr.
Wenn du zwei analoge Nummern bei UM hast, klappt das mit der zweiten nicht. Aber SIP geht zusätzlich immer.

http://www.avm.de/de/Service/Service-Po ... rtal=Kabel
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Telefonanschluss über Fremd-Fritz-Box nutzbar?

Beitragvon deblock » 01.04.2012, 11:58

vielen vielen Dank!!!

:-)
deblock
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 01.04.2012, 10:58

Re: Telefonanschluss über Fremd-Fritz-Box nutzbar?

Beitragvon phoenixx4000 » 01.04.2012, 14:54

Man sollte nur vorher der Fritz Box sagen, dass Sie für den Internetzugang den LAN1 verwenden soll, bevor das Modem angeschlossen wird, sonst wird das Switch der FBF nur als solches verwendet und das Erste Endgerät, welches dort angeklemmt wird bekommt die Internetverbindung des Modems.
Weiterhin kann man in diesem Fall auch nicht mehr auf die config-oberfläche der fbf zugreifen, bis das modem wieder abgeklemmt ist.
Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
 
Beiträge: 481
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 20 Gäste