- Anzeige -

Neue Firmware DIR 600 2.11DE

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Neue Firmware DIR 600 2.11DE

Beitragvon Loktarogar » 21.03.2012, 22:26

Hat schon jemand mal die neue Firmware ausprobiert?

http://www.dlink.de/cs/Satellite?c=Prod ... FDLWrapper

Link zum DLINK FTP: ftp://ftp.dlink.de/dir/dir-600/driver_software/ Dort: DIR-600_fw_revb12_211deb06_all_de_20111222.zip

Ich hab die mal getestet und festgestellt das damit beim UM Speedtest ca. 10mbit/s fehlen.
Es ist zwar toll das nun ziemlich viel IPV6 zeugs in den Einstellungen ist, aber wenn man nicht die volle Geschwindigkeit bekommt, ist es auch nicht das gelbe vom Ei.
Ich habe wieder ein downgrade auf 2.05 gemacht und es funktioniert wieder so wie es soll.

Kann das jemand bestätigen ?

Anmerkung: Bitte UNBEDINGT auf die Hardware Revision achten und UNBEDINGT das README in dem zip Archiv beachten.
Anmerkung 2: Wenn man diese Firmware Version geflashed hat, kann man nicht mehr ohne weiteres Downgraden. Man kann nurnoch via "EMERGENCY ROOM" downgraden.
Benutzeravatar
Loktarogar
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 03.02.2010, 18:44
Wohnort: Borken - NRW

Re: Neue Firmware DIR 600 2.11DE

Beitragvon Sörftöffel » 08.05.2012, 07:56

Hallo Loktarogar,

ich habe gestern den dir-600 (B2) angeschlossen und (leider) als erstes die neue fw drauf-geladen. Beim Speedtest habe ich im großen und ganzen die 32.000, die ich bestellt habe.

Was mir allerdings auffiel (und da weiß ich net ob es an der Revision liegt) sind die Einstellungen. Um nur ein Beispiel zu nennen:
Bei Erweitert, Erweiterte Drahtlos-Einstellungen habe ich nur vier Einstellungen:

Übertragungsleistung
WMM aktivieren
Short GI
HT 20/40 Coexistence


In der Anleitung und sogar im eigenen "Support-Menü" des Router stehen z.B.:

Transmit Power:
Beacon interval:
RTS Threshold:
Fragmentation:
DTIM Interval:
Preamble Type:
CTS Mode:
802.11 Mode:
Auto 20/40:
20MHz:
Short GI:


Und so ist es auch bei einigen anderen Einstellungen. Zumindest beim Upgrade sollte doch auch der Menüpunkt "Support" korrigiert
sein...wenn schon das Manual nimmer stimmt. Ich kann damit leben doch für nen Anfänger etwas verwirrend mMn.
Nun hätte ich gern zum Vergl. ein Downgrade der FW gemacht. In wie fern gibt es da Probs? Wie stelle ich das an?

gruß,
töffel
Sörftöffel
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.05.2012, 20:48


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 15 Gäste