- Anzeige -

Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon TelTel » 19.04.2012, 22:03

Martin1984 hat geschrieben:Geht es hier nicht um die neuen Tarife?

Ich habe eine Frage. Der Support antwortete mir, dass mein Vertrag Ende Mai ausläuft. Er wird, sofern ich nichts unternehme, um weitere 12 Monate verlängert und die Grundgebühr auf 30 Euro angehoben.

Aus den AGBs habe ich entnommen, dass ich 2 Monate vor Vertragsende hätte kündigen müssen, da sich ansonsten der Vertrag um weitere 12 Monate verlängert.
Auch steht dort, dass UnityMedia mich mindestens 6 Wochen vorher über die Preiserhöhung informieren muss und ich bei einer Erhöhung von über 5% ein Sonderkündigungsrecht besitzte.

Ich verstehe den Laden nicht. Die haben anscheinend kein Interesse an Bestandskunden. Zudem liegt mir eine solche Mitteilung auch nicht vor. Es kam kein neues Angebot oder dergleichen.

Als Du den Vertrag abgeschlossen hast, sind Dir die günstigeren Preise für Neukunden genannt worden, aber auch der Preis für Bestandskunden, den Du nach einem Jahr zu zahlen hast. Das ist also jetzt keine plötzliche Preiserhöhung, weshalb Du auch kein außerordentliches Kündigungsrecht hast.
Bild
TelTel
Übergabepunkt
 
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 17:06
Wohnort: Haan

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon ugo » 19.04.2012, 22:40

Deshalb kündige ich immer nach genau 6 Monaten Vetragslaufzeit in schriftlicher Form und bitte um kurze schriftliche Bestätigung seitens Unity.
Da kann so etwas dann nicht vorkommen.
Bei meiner Schwester machen sie es auch so und in der Regel gab es bisher meist einen Rückruf seitens Unity mal recht früh vor Vertagsablauf mal recht spät,
aber jedesmal gab es irgendwie ein "Entgegenkommen" seitens Unitymedia zwar nie auf Neukundenniveau aber meist irgendwo nahe dran.
ugo
Übergabepunkt
 
Beiträge: 315
Registriert: 27.11.2007, 00:08
Wohnort: Bochum

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon Martin1984 » 20.04.2012, 00:31

ich kann also quasi auf Verdacht kündigen, weil die sich dann eh melden um mich umzustimmen?

das komische ist nur, ich beziehe UM seit Mai 2010. Und seitdem zahle ich die 25 Euro für 32MBit. Also seit jetzt 2 Jahren.
Ich bin umgezogen, und komischerweise laufe ich deshalb unter 2 Kundennummern bei UnityMedia.
Martin1984
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.05.2009, 22:17

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon albatros » 20.04.2012, 09:47

Martin1984 hat geschrieben:ich kann also quasi auf Verdacht kündigen, weil die sich dann eh melden um mich umzustimmen?

das komische ist nur, ich beziehe UM seit Mai 2010. Und seitdem zahle ich die 25 Euro für 32MBit. Also seit jetzt 2 Jahren.
Ich bin umgezogen, und komischerweise laufe ich deshalb unter 2 Kundennummern bei UnityMedia.

Beim Umzug bekommt man immer eine neue Kundennummer. Vermutlcih ist UM bei der Bearbeitung deines Umzugs ein Fehler unterlaufen und der Vertrag ist wie ein Neuvertrag gebucht worden.

In der Regel meldet sich UM bei einer Kündigung und macht ein neues Angebot. Verlassen kann man sich darauf aber nicht.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon DianaOwnz » 20.04.2012, 11:15

ugo hat geschrieben:Deshalb kündige ich immer nach genau 6 Monaten Vetragslaufzeit in schriftlicher Form und bitte um kurze schriftliche Bestätigung seitens Unity.
Da kann so etwas dann nicht vorkommen.
Bei meiner Schwester machen sie es auch so und in der Regel gab es bisher meist einen Rückruf seitens Unity mal recht früh vor Vertagsablauf mal recht spät,
aber jedesmal gab es irgendwie ein "Entgegenkommen" seitens Unitymedia zwar nie auf Neukundenniveau aber meist irgendwo nahe dran.



Ein Arbeitskollege von mir hat auch so gedacht weil er diese Vorgehensweise von Premiere kannte.

Der war dann allerdings sehr verwundert das am Tag der Kündigung einfach alles abgeschaltet wurde und er ohne Telefon und Internet da stand. :D
Zuletzt geändert von DianaOwnz am 21.04.2012, 06:05, insgesamt 1-mal geändert.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon conscience » 20.04.2012, 12:08

Hallo.

Martin1984 hat geschrieben:ich kann also quasi auf Verdacht kündigen, weil die sich dann eh melden um mich umzustimmen?
das komische ist nur, ich beziehe UM seit Mai 2010. Und seitdem zahle ich die 25 Euro für 32MBit. Also seit jetzt 2 Jahren.

Wenn man 12 Freimonate bekommen habt, dann beginnt bei einer MVLZ von 24 Monaten die Promophase nach 12 Monaten.
Bei dir müßte dann ab Mai mit 30 Euro berechnet werden.

Martin1984 hat geschrieben:Ich bin umgezogen, und komischerweise laufe ich deshalb unter 2 Kundennummern bei UnityMedia.

Das ist - wenn man umzieht - normal, dass man dann zwei Kundennummern hat: adressbezogen halt.

Gruß
C.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon Taxi Driver » 20.04.2012, 12:38

Richard hat geschrieben:EDIT: @TaxiDriver: Die BD´s von Pittis gehen schon gewaltig bei der 100er, aber auch ohne einzusacken !


Jo das rockt schon.... das entpacken dauert jedenfalls fast schon länger als der Download selbst :D
Taxi Driver
Übergabepunkt
 
Beiträge: 395
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon Martin1984 » 20.04.2012, 20:40

Also ich finde, dass man so nicht mit Kunden umgeht.
Ich bekam nie eine Mitteilung (ich zahle wohlgemerkt seit 2 Jahren schon 25 Euro im Monat für 2Play 32Mbit) und eine Ankündigung bzw. AGBs in schriftlicher Form liegen mir von UM auch nicht vor.
Ich habe in meinem Leben schon viele Onlineverträge geschlossen. Bei keinem wurde ich so schlecht behandelt und informiert wie bei UnityMedia.
Martin1984
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.05.2009, 22:17

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon tousc » 20.04.2012, 20:47

Martin1984 hat geschrieben:...
Ich habe eine Frage. Der Support antwortete mir, dass mein Vertrag Ende Mai ausläuft. Er wird, sofern ich nichts unternehme, um weitere 12 Monate verlängert und die Grundgebühr auf 30 Euro angehoben.

Aus den AGBs habe ich entnommen, dass ich 2 Monate vor Vertragsende hätte kündigen müssen, da sich ansonsten der Vertrag um weitere 12 Monate verlängert.
Auch steht dort, dass UnityMedia mich mindestens 6 Wochen vorher über die Preiserhöhung informieren muss und ich bei einer Erhöhung von über 5% ein Sonderkündigungsrecht besitzte.
...


Martin1984 hat geschrieben:...
Ich bekam nie eine Mitteilung (ich zahle wohlgemerkt seit 2 Jahren schon 25 Euro im Monat für 2Play 32Mbit) und eine Ankündigung bzw. AGBs in schriftlicher Form liegen mir von UM auch nicht vor.
...

Also Du hast schon die AGBs gelesen und die Erhöhung von 25 auf 30 war ja einfach das Ende der Vergünstigung.
Aber Du hast auch recht, dass UM Bestandskunden mal proaktiv informieren könnte - ich habe von den neuen Tarifen auch erst erfahren, als ich mal wieder hier ins Forum geguckt habe.
Weiß jemand, ob es einen Email-Info-Newsletter oder sowas seitens UM gibt, wo man sich anmelden könnte (ich schaue nämlich nicht ständig auf deren Homepage oder gar in Facebook oder Twitter nach).

Gruß

tousc
tousc
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 26.07.2010, 23:25

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon soulkisser » 21.04.2012, 20:09

Am 02.04 habe ich umgestellt auf die 150000 leitung, bis dato Schwankungen zwischen 2 bis 12 Mb/s nie drüber...leider :heul:
Provider: Unitymedia NRW 2Play 100 + Speedoption
Bandbreite: 18 bis 20 MB
Hardware: Cisco epc3208 Cisco Linksys E2000
Benutzeravatar
soulkisser
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 07.11.2009, 15:25

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot] und 29 Gäste