- Anzeige -

Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon Moses » 01.04.2012, 11:47

unity2020 hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:Die 6360 ist genauso gut oder schlecht, wie andere FBs in Zusammenhang mit VoIP auch.


also nicht verkrüppelt? Wo ich das gelesen hab, hatte ich erst den Eindruck, diese Variante der Fritzbox sei irgendeine Billighardware halt in das Gehäuse einer Fritzbox verpackt
SpaceRat hat geschrieben:Hinzu kommt, daß ich keine verkrüppelte Fritz!Box haben will und man bei UM auch nur maximal 3 Rufnummern (Statt 10) kriegt.


Also ist es tatsächlich ne echte Fritzbox mit gleicher Qualitäts-Hardware innendrin?


Die Box ist ganz normal von AVM und wird an mehrere Kabelnetzbetreiber verkauft. Ich seh weder von der Hardware (abgesehen vom integrierten Kabelmodem) noch von der Software große Unterschiede zu anderen FBs. Es gibt auch kein Branding o.ä. "Verkrüppelt" ist hier ganz klar Unsinn. Es gab ein paar Kinderkrankheiten der Box...

unity2020 hat geschrieben:Ist es klar, dass es nur max. 3 Rufnummern gibt?


Das haben wohl schon mehrere Versucht, und bisher hat niemand mehr als 3 Rufnummern bekommen. Aber zusätzliche VoIP Nummern kann man ja in der FB einfach konfigurieren.

Muster hat geschrieben:Gibt es nun wirklich keine 32.000ner Tarife mehr?

Wir sind derzeit in der ersten Vertragslaufzeit mit einer 32.000ner Leitung, Digital TV Basic und Telefon Plus bzw. Komfort für 30 Euro, anstatt 35.
Ich wäre zufrieden, wenn es einen vergleichbaren Tarif für einen regulären Preis von 30 Euro geben würde...


An deinem Tarif ändert sich doch erstmal gar nichts... wenn dir von den neuen nix zusagt, mach halt nix, ändert sich nix. Fertig.

momo51 hat geschrieben:
TelTel hat geschrieben:Hmm, 32.000 geht doch auch bei DOCSIS 2.0, oder liege ich da falsch?


Natürlich, es werden aber für die Neuen Kunden ab 2.4.12 nur noch 10 oder 50 oder 100.... Mbit angeboten.
DOCSIS 2.0 geht aber nur bis 32 Mbit, für die 50ziger im neuen Tarif brauchst du aber DOCSIS 3.0


DOCSIS 2.0 geht auch mit 50Mbit/s. Da ist es nur mit dem Lastmanagement etwas komplizierter. Aber gibt es wirklich noch große Gebiete, wo das CMTS kein Upgrade auf DOCSS 3.0 bekommen hat? Kann ich mir nicht wirklich vorstellen.

TelTel hat geschrieben:Aber den Surftarif gab es bisher nicht kostenlos und nun nur im 100-Premium-Tarif.


Hm.. das klingt interessant. Vielleicht muss ich da doch mal gucken, ob ich was wechseln kann... ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon Muster » 01.04.2012, 11:52

Hallo Moses,

ich weiß, dass sich nichts an meinem Tarif so ändert... ;)

Ich meinte eher, wenn meine Vertragslaufzeit zu Ende ist, würde ich halt gerne bei 30 Euro pro Monat bleiben und nicht mehr bezahlen...


Danke trotzdem :)


Gruß Muster
Muster
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.11.2011, 15:47

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon zemento » 01.04.2012, 11:53

TelTel hat geschrieben:
Loktarogar hat geschrieben:Die UM Simkarte kann man IMMER dazubestellen, auch als Bestandskunde. Einfach mal selbst bei UM nachschauen....

Aber den Surftarif gab es bisher nicht kostenlos und nun nur im 100-Premium-Tarif.

Du hast es erkannt!
Und auch wenn 200MB ja nicht viel sind; für lau und den Notfall wäre die Karte im Ipad dann sinnvoll.

Im Moment habe ich 64K +HD Recorder + Allstars + Telefon Plus für 45€ in der MVLZ bis April.
Hätte ich dann beim Wechsel auf den 100 Premium mehr Speed und die HD Sache für 5€?
Oder ich lasse alles so wie es ist und zahle 4€ für die HD Option?
zemento
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 71
Registriert: 13.02.2011, 11:36

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon Just » 01.04.2012, 11:58

Hallo,

ich habe den 64 Mbit Tarif, 3 Play, mit TelefonPlus. Wir sind im Januar umgezogen und haben den bestehenden Unitymedia Anschluss
mitgenommen. Gab ne neue Kundennummer ...ist wohl bei nem Umzug so üblich. Hat sich mit dem Umzug mein Vertrag "erneuert" oder lief
die Vertragslaufzeit weiter?
Kann ich sofort in die neuen Tarife wechseln? 100 Mbit oder 150 Mbit?
Just
Kabelexperte
 
Beiträge: 191
Registriert: 01.10.2008, 13:19

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon deblock » 01.04.2012, 12:08

Guten morgen,

ich habe erst am Freitag 2play 32000 bekommen, für 25€ mtl. und die ersten 3 Monate gratis.

Meint Ihr ich habe eine Chance 2play Plus 50 für 25€ und die 3 Monate gratis zu bekommen wenn ich da am
Montag anrufe?

Wie gesagt hab den Anschluss erst seit Freitag.

grüsse
deblock
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 01.04.2012, 10:58

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon s0nderbar » 01.04.2012, 12:09

Just hat geschrieben:Hallo,

ich habe den 64 Mbit Tarif, 3 Play, mit TelefonPlus. Wir sind im Januar umgezogen und haben den bestehenden Unitymedia Anschluss
mitgenommen. Gab ne neue Kundennummer ...ist wohl bei nem Umzug so üblich. Hat sich mit dem Umzug mein Vertrag "erneuert" oder lief
die Vertragslaufzeit weiter?
Kann ich sofort in die neuen Tarife wechseln? 100 Mbit oder 150 Mbit?


Das ist die große Frage. Kostet dein 3 Play tarif nicht weniger als der neue, sollte es eigentlich gehen.

Ich habe erst im Februar meinen Vertrag verlängert und bin von 2Play 32 auf 2Play 64 gewechselt, weil man mir sagte, dass dieses Jahr keine neuen Tarif mehr kommen würden. (sonst hätte ich nämlich noch gewartet)

Jetzt sind die neuen Tarife ja da und ich versuche morgen dann auf 2Play Premium mit 100 MBiT zu wechseln.

Eigentlich sollte das funktionieren, da ich dasselbe bezahle und sich meine Bindung an UM um 2 Monate verlängert, was nur in deren Sinne sein sollte und auch für deren Mischkalkulation keine Nachteile mit sich bringen würde, da der Preis und die Dauer des Vertrages ja die Hauptrolle spielen und nicht die Bandbreite.

Bei Versatel konnte ich vor ein paar Jahren auf jeden Fall schon mal Problemlos in ein neues und besseres Produkt wechseln, dass zum selben Preis angeboten wurde.

Kundenbindung dürfte also in so einem Fall für den ISP an erster Stelle stehen. ;)

Ansonsten dürften die es auch mit einer Menge sehr verärgerter Kunden zu tun bekommen. hehehe
s0nderbar
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 15.04.2011, 12:02

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon gordon » 01.04.2012, 12:14

Pacta sunt servanda ;)
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon s0nderbar » 01.04.2012, 12:16

gordon hat geschrieben:Pacta sunt servanda ;)


Hat hier einer von "Vertragsbruch" gepsrochen?

Ich denke nein.

Kulanz wäre eher angebracht.
s0nderbar
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 15.04.2011, 12:02

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon gordon » 01.04.2012, 12:20

bleib mal locker... natürlich geht das, ging schon immer, du musst hier nicht präventiv in den Beleidigte-Leberwurst-Modus umschalten
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Neue günstigere Internet-Tarife ab 02.04.2012

Beitragvon s0nderbar » 01.04.2012, 12:24

sorry, so böse war es auch wieder nicht gemeint ;)
s0nderbar
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 15.04.2011, 12:02

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 58 Gäste