- Anzeige -

Bringt der Techniker alle Geräte mit?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Bringt der Techniker alle Geräte mit?

Beitragvon unity2020 » 06.03.2012, 18:53

Hallo,

wir werden also in Kürze von der Telekom zu Unity wechseln mit Telefon/Internet und zwar mit Telefon Plus wegen ISDN.
Hier gibt es ja auch eine Fritzbox als Leihgerät soweit ich richtig verstehe mit integriertem Kabelmodem.

Bringt der Techniker an dem Tag die Fritzbox denn gleich mit, sodass man im Beisein des Technikers alles auch gleich mal anschließen und testen kann?
Oder kommt sie sepparat mit der Post, sodass man die Internetgeschwindigkeit nicht im Beisein des Technikers testen kann?

Wir sind übrigens Neukunden, noch ohne modernisierten Anschluss, sodass der Techniker in jedem Fall kommen muss.

Danke
Christoph
.

Fazit: Wer schlau ist, wechselt jetzt, wie es bereits viele andere tun :zwinker:
Unitymedia ist die Zukunft :super: (besonders auf dem Land)
.


.
unity2020
Übergabepunkt
 
Beiträge: 356
Registriert: 18.12.2011, 07:34

Re: Bringt der Techniker alle Geräte mit?

Beitragvon Mirko1977 » 06.03.2012, 19:00

Der Techniker bringt alles mit, war bei mir auch so, als ich von der Telekom zu UM gewechselt bin. Der Techniker installiert die FB, die MMD und ggf. nen rückkanalfähigen Verstärker in der Hausverteilung.

MfG
Mirko
Mirko1977
Übergabepunkt
 
Beiträge: 275
Registriert: 07.03.2011, 21:50

Re: Bringt der Techniker alle Geräte mit?

Beitragvon unity2020 » 06.03.2012, 20:51

Mirko1977 hat geschrieben:Der Techniker bringt alles mit


das wäre das beste, dann kann man gleich mal testen, ob die geschwindigkeit stimmt wo er schonmal da ist :zwinker:
hausverteilungs gibts keine, hab ein koaxkabel vom hüp zur isdn anlage verlegt, wo auch die fritzbox dann hängen soll, so 25m nach oben.
radio und tv wollen wir weiterhin über sat nutzen.
rückkanalfähiger verstärker ist wohl notwendig.

wann war bei dir der wechsel von der telekom und war es ganz reibungslos? ich meine besonders die umschaltung von telefon.
.

Fazit: Wer schlau ist, wechselt jetzt, wie es bereits viele andere tun :zwinker:
Unitymedia ist die Zukunft :super: (besonders auf dem Land)
.


.
unity2020
Übergabepunkt
 
Beiträge: 356
Registriert: 18.12.2011, 07:34

Re: Bringt der Techniker alle Geräte mit?

Beitragvon Mirko1977 » 06.03.2012, 21:40

ann war bei dir der wechsel von der telekom und war es ganz reibungslos? ich meine besonders die umschaltung von telefon.

Mein Vertrag läuft seit Ende Februar 2011 (2play). Am 01.08.2011 kamen dann die portierten Rufnummern von der Telekom rüber zu UM. Das lief alles problemlos. Hab damals einfach den Stecker vom NTBA der Isdn-Anlage in die FB gesteckt und fertig. In der FB selber musste ich nix mehr machen. Seit diesem Tag läuft der Anschluss bis auf ein paar kleine Störungen problemlos. Ich kann nur jedem empfehlen der kostengünstig Internet und Telefon möchte, zu UM zu wechseln. Preis/Leistungsverhältnis und Service sind :super:

MfG
Mirko
Mirko1977
Übergabepunkt
 
Beiträge: 275
Registriert: 07.03.2011, 21:50

Re: Bringt der Techniker alle Geräte mit?

Beitragvon unity2020 » 06.03.2012, 23:54

Mirko1977 hat geschrieben: Hab damals einfach den Stecker vom NTBA der Isdn-Anlage in die FB gesteckt und fertig.

NTBA ist ja dieses kleine Kästchen neben der eigentlichen ISDN Anlage.
Ich dachte, das bräuchte man mit der Fritzbox nicht mehr, weil es dort integriert sei?

Seit diesem Tag läuft der Anschluss bis auf ein paar kleine Störungen problemlos.

was waren das genau für Störungen?
.

Fazit: Wer schlau ist, wechselt jetzt, wie es bereits viele andere tun :zwinker:
Unitymedia ist die Zukunft :super: (besonders auf dem Land)
.


.
unity2020
Übergabepunkt
 
Beiträge: 356
Registriert: 18.12.2011, 07:34

Re: Bringt der Techniker alle Geräte mit?

Beitragvon Dinniz » 07.03.2012, 00:30

Er sagt ja auch er habe das Kabel dort rausgezogen und in die FB gesteckt :streber:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 33 Gäste