- Anzeige -

unitymedia übergangsnummern erreichbarkeit?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

unitymedia übergangsnummern erreichbarkeit?

Beitragvon slevin007 » 26.02.2012, 17:34

hallo,

wenn ich von unitymedia übergangstelefonnummer bekomme bis meine jetzige portritiert wird, wie können mich dann die anderen telefonisch erreichen? Oder muss ich jedem die neue Übergangsnummer mitteilen?
Bild
slevin007
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 26.02.2012, 17:29

Re: unitymedia übergangsnummern erreichbarkeit?

Beitragvon ernstdo » 26.02.2012, 17:39

Das Telefon am alten Anschluss belassen und man ist bis zur Portierung darüber doch erreichbar, danach dann ans Modem anschließen und es funzt weiterhin ....
Die neue Rufnummer muss man ja nicht nutzen, es sei denn man hat beim alten Anbieter keine Flatrate dann kann man sich immer noch ein günstiges Zweittelefon besorgen und dieses ans Kabelmodem anschließen und darüber ausgehende Gespräche führen ..
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: unitymedia übergangsnummern erreichbarkeit?

Beitragvon Grothesk » 26.02.2012, 17:40

neediekönnenauchneglaskugelbenutzen.oderkaffeesatzlesen.
oderselbrreinepermanenterumumleitznfaufdieübergangsbummerneinrichtrn.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: unitymedia übergangsnummern erreichbarkeit?

Beitragvon slevin007 » 26.02.2012, 18:02

ernstdo hat geschrieben:Das Telefon am alten Anschluss belassen und man ist bis zur Portierung darüber doch erreichbar, danach dann ans Modem anschließen und es funzt weiterhin ....
Die neue Rufnummer muss man ja nicht nutzen, es sei denn man hat beim alten Anbieter keine Flatrate dann kann man sich immer noch ein günstiges Zweittelefon besorgen und dieses ans Kabelmodem anschließen und darüber ausgehende Gespräche führen ..


aber das geht doch nicht. ich hab 1und1 und da ist internet und telefon zusammen. und wenn ich auf unitymedia umsteige, dann kündigen sie das doch automatisch alles. und ich bekomme neue nummern und keiner kann mich erreichen? oder habe ich das alles falsch verstanden.
Bild
slevin007
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 26.02.2012, 17:29

Re: unitymedia übergangsnummern erreichbarkeit?

Beitragvon Grothesk » 26.02.2012, 18:05

der andchlus lauft parallel. kein problem also.
audsrr dein schrejbdtyl. der idz nanlucj ek oroblem.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: unitymedia übergangsnummern erreichbarkeit?

Beitragvon slevin007 » 26.02.2012, 18:09

danke :smile:
Bild
slevin007
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 26.02.2012, 17:29


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 16 Gäste